Firewalltypen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Coldasice2k, 20. Mai 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2007
    Hi,

    schreibe meine Projektarbeit über "funktionen einer Firewall".

    Nun ne frage die mich irgendwie richtig irritiert hat.

    Und zwar, wenn ich z.b. das thema "differenzierung von Firewalltypen" anspreche, muss ich ja nur zwischen zwei differenzieren, oder gibts noch mehr?


    • [*]Software firewall (also Personal Firewall)
      [*]Netzwerk Firewall (also hardware oder "Geräte Firewall")
    MFG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Mai 2007
    AW: Firewalltypen

    der wikipedia artikel zu firewalls ist inzwischen nicht mehr schlecht.
    fange dort an, und dort wird nach eben software ( desktop / personal) und hardware (netzwerk ) firewall getrennt, wenn man nach firewall typen unterscheidet.

    ein sehr guter artikel [0] , oder besser video zu desktop firewalls und warum sie nicht halten, was sie versprechen hat der ccc [1]

    aber

    lege hier in deiner arbeit nicht den schwerpunkt.


    [0] http://www.get-privacy.info/?p=378/
    [1] CCC Vorträge vortraege/pfw/

    wichtig für dich sind eher das du verstehst, was NAT bedeuted, was ein IDS und IPS ist und wo da der unterschied ist, ebenso, dass du über Filterregeln, IP - Filter, Sandboxing, Port Forwarding etc sprichst.

    und noch ein tip,

    wenn du mit der theorie fertig bist, und noch etwas mehr brauchst, eine art aufhänger, schau dir das programm skype an, und wie skype eine firewall umgeht.

    nun, da ich aber weiß, das jedes thema für sich schon alleine eine diploms oder masterarbeit wäre, gebe ich dir noch einen letzten tip,
    such dir von anfang an einen aufhänger für deine beschreibungen. und verstricke dich nicht in kleinigkeiten.
     
  4. #3 20. Mai 2007
    AW: Firewalltypen

    danke, echt ein guter tipp und hilfreich auch gleich noch dazu ;)
     

  5. Videos zum Thema