Firmen Kleider

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von tschdi, 13. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2009
    Hallo,


    geht um folgendes:

    Arbeite in einem Handwerksbetrieb, bisher war es so das die Firma Mietkleidung hatte, diese kostete 25 Euro. Das musste man nicht machen, habe mir daher selber Kleidung gekauft, bei Engelberth Strauss, richtig gute.
    Jetzt mit der Abbrechnung kam ein schreiben, das wir verpflichtend kleider holen müssen, aber diesmal nur 10 Euro bezahlen müssen.

    Hatte diese kleider 2 Monate, im ersten Lehrjahr, die Kleider sind total unbequem, und finde sie dazu noch unpraktisch, fazit ich will diese nicht.

    Jetzte habe ich mir aber doch extra Kleider gekauft. Darf er denn uns dazu zwingen, diese Kleider zu nehmen?



    Gruß TSCHDI

    BW bei guter antwort.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. Dezember 2009
    AW: Firmen Kleider

    das ist eine gute Frage... Wir müssen die Kleidung anziehen die man uns stellt. kostet uns aber auch nichts und die werden auf der Arbeit gewaschen und gelagert.

    musst du IMMER diese kleider neu holen? oder einmalig 10€?
     
  4. #3 13. Dezember 2009
    AW: Firmen Kleider


    jeden Monat diese 10 €, dafür bekommen ich ann 5 Hosen und 3 Jacken, zumal diese Jacken auf die Hosengröße berechnet wird, so war es damals, das diese mir gar nicht gepasst haben. Zu breite Schultern^^
     
  5. #4 13. Dezember 2009
    AW: Firmen Kleider

    Also soviel ich weis darf man kein Geld für Arbeitskleidung verlangen. WENN, dann muss man die option lassen sich woanders günstigere kleidung zu holen!

    Klassenkameraden bei der Bahn hatten einen Freibetrag gestellt bekommen , mit dem sie sich ihre Uniformen zusammenstellen sollten.

    JEdesmal 10€zu verlangen darf man glaub ich nicht. Da hat sich wohl noch nie jemand beschwert?
     
  6. #5 13. Dezember 2009
    AW: Firmen Kleider

    Bisher mussten wir es ja noch nicht nehmen!!! Das schreiben war in der abrechnung am Freitag drin. Meinem Chef geht es darum, das wir alle gleich gekleidet sind.
     
  7. #6 13. Dezember 2009
    AW: Firmen Kleider

    frag mal die IHK eig muss der arbeitgeber die arbeitskleidungund mittel gilt auch für werkzeuge kostenlos zur verfügung stellen! ich bin bei der telekom als itse und wir bekommen auch arbeitskleidung.. 2 jacken, 2 hosen, 2 shirts, 2pullis, ein paar scuhe alles kostenlos..

    das die firmen das kostenlos zur verfügung stellen müssen hatte wir in der berufsshcule und auf einem seminar
     
  8. #7 13. Dezember 2009
    AW: Firmen Kleider

    Wenn er das will, dann musst du dem wohl folge leisten?
    Ansonsten sprich mit ihm einfach ganz privat?
    oder nimm ähnlich/gleich aussehen kleidungsstücke
     
  9. #8 14. Dezember 2009
    AW: Firmen Kleider

    kann ja auch sein, das die georderten Klamotten spezielle Voraussetzungen erfüllen, die in deinem Unternehmen Pflicht sind (k.A.)

    Allerdings würde ich mich nicht gegen die Anweisung deines Chefs stellen, das kommt nie gut..
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Firmen Kleider
  1. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    7.787
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.274
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.013
  4. Auktion Firmenverkauf: Freshcaps.de

    Vice City , 7. Juli 2014 , im Forum: Kleinanzeigen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.453
  5. Firmenlogo - Slogan

    Yeyo187 , 21. April 2014 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.679