Fitness Studio 1. Erfolg??

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Flutschfinger, 10. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2007
    Hey jungs habe vor einer woche mit Fitnesstudio angefangen und war bisher 2 mla da bei nem trainer etc aber iwie fande ich die Übungen richtig leicht ist das normal? und möchte auch gerne mal wissen wann man so die ersten erfolge sieht bin nicht fett oder soo der sommer 2008 soll mir gehören XD :p Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

    Euer Flutschfinger ;-)
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Ja also ich geh jetzt schon seit 1 jahr trainieren und hab wo ich angefangen hab nach 3 monaten erst was gesehen. Ist bei jedem aber anderst. Wie des dein körper annimmt. Und du solltest schon mit dem gedanken ausm studio rauskommen "jetzt bin ich voll kaputt" dann kannst du stolz auf dich sein das dus geschafft hast. Greez
     
  4. #3 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Thx bw haste ;-)
     
  5. #4 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Das siehst du so nach 1-2 Monaten das erste mal. Natürlich ist das von Mensch zu Mensch verschieden.
    Außerdem kommt es an wie sauber du trainierst.
    Wenn die Übungen zu leicht sind mach mehr Gewicht drauf, wenn du erst 2 mal warst, bist du ja noch ganz am Anfang und musst die Übungen erst einmal kennen lernen und dein aktuelles Gewicht finden.
    Du solltest die Muskeln schon bis zum maximum trainieren, bis die Schmerzgrenze erreicht ist.
    Nach jedem Training 1 Tag Pause machen, falls du jedes mal die selben Muskeln trainierst.

    AUßerdem gibt es bei jeder Übung noch kniffe und Tricks, um sie intensiver zu machen. Wenn es dir immernoch nicht anstrengend genug ist musst du mal einen der Aufpasser dort fragen, ob du alles richtig machst....

    Lynx
     
  6. #5 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Sry da muss ich dich enttäuschen.
    Du wirst nix sehen.
    Die sache ist die, dass du dich jeden Tag selber siehst und wenn dein Körper wächst siehst du immre noch das selbe.
    Du musst ein vorher nachher foto machen, dann wirst du was sehen.
    Ne nach 2 Tagen ist noch alles einfach, deine Muskeln müssen sich erstmal drauf einstellen und du musst dein Limit finden.
    Wird bald kommen, aber Muskelkarter ist ne verltzung in den Muskeln ;-) also nich zu viel machen, du wirst es noch merken.

    mfg Kugell
     
  7. #6 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Stimmt...
    Es gibt unterschiede zwischen den 1.Erfolgen. So wie bei HuStLa war es bei mir auch...
    Aber am Anfang sind die Gewichte immer ziehmlich leicht weil deine Muskeln sich erstmal dran gewöhnen müssen,dass sie jetzt auf Dauer strapaziert und aufgebaut werden. Ich denke im nächsten Trainingsplan den du bekommst wirst du schon mehr zu ackern haben.
    Ein Tip von mir : Mach einfach nach dem Training noch ein bisschen Cardiotraining und du weißt was du getan hasst. Am Anfang hab ich das auch immer gemacht:D .

    Und sehen wirst du sicher was. Zumindest im ersten Jahr fällt dir stark auf wie sich deine Brust erweitert oder deine Beine dicker werden, auch ohne FotoX(

    MfG
     
  8. #7 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??


    wenn er grad erst begonnen hat, sollte er erstmal 2-3 monate nen ganzkörpertraining machen, dann erst auf nen 2ersplit umsteigen
     
  9. #8 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Ich gib dirn tipp!

    Versuche doch eiweiß - Kreakrelin etc. Ist alles legal und ist für den muscle aufbau! Bin jetzt seit 3 wochen im studio. Man merkt und sieht was, also ich aufjeden fall.
    Ich trainiere mit einem kollegen - 6-8 á 3 wiederholungen... d.h 6-8 mal pumpen dann pause... 1-2 min dann weiter...Habe das von einem Fitness trainer - er meint jetzt im winter. 6-8 x 3 eher auf endgewicht gehen. D.h was du drücken kannst - probiere es aus! Aber nicht alleine ;)
    Und im sommer so 10-12 mal...
    Es bringst...Und viel Magnesium Kalcium etc.. einnehmen :)

    Am besten ist es wenn du ein maaßband nimmst und ein bischen misst(!). Und mach fotos - vorher nachher. :)
     
  10. #9 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Du kriegst soweiso nach 3-4 wochen einen neuen Trainingsplan die Trainer wollen sehn was du kannst !! Aber du wirst sehn es wird noch viel schlimmer für dich der Anfang ist kinderleicht doch späta wirds richtig hart (ich bin ja selber schon ne ewigkeit im Fitnessstudio) und erfolge siehste erst nach so 2-3 Monaten wenn du regelmäßig gehst !!
     
  11. #10 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    oh mann wieviel müll hier schon wieder gelabert wird. will niemandem zunahe treten aber einige dinge müssen einfach richtig gestellt werden.

    NEIN!

    Niemals in der anfangsphase bis zum mv gehen (muskelversagen). der körper soll sich langsam aber sicher auf die neue anstehende belastung vorbereiten. maximal 75% - 80% geben, würd ich sagen. trainier 4 wochen und mach vllt dann mal ne woche pause. Dann fängst du wieder an und packst vllt 70% von deinem vorherigen gewicht drauf und steigerst dich dann in der woche bis du am ende praktisch bei 110% bist. (naja muss jeder für sich selbst wissen. habs auch nicht gemacht, da ich am anfang genauso wenig ahnung hatte. nuja geschadet hatts in dem sinne nicht, aber auf jeden fall ist diese einstiegsmethode schonender für deinen körper.)

    achja würde dir auch ganzkörpertraining empfehlen und zu wiederholungen um die 20 raten. schön langsam und sauber ausführen. lieber weniger gewicht und dafür sauberer. schadest dir nur selber. aber des hat jeder, imponieren wollen usw :D aber scheiss drauf was andere denken. des einzige was zählt ist dein training.

    oh mann....

    1. ABSOLUT überflüssig. eiweiß lass ich mir ja im entferntesten noch eingehen aber creatin oder was du wohl meinst KRE-ALKALYN ( was im grunde gleich ist, bloß kre-alkalyn wandelt sich angeblich in verbindung mit wasser überhaupt nicht in creatinin um.) ist aber für anfänger (auch für dich) wirklich unnötig.

    ernährt euch erstmal richtig, d.h. auf eiweißreiche ernährung achten, sprich viel fleisch, quark usw.
    supplements sind wirklich nur dann nötig, wenn über die normale ernährung der bedarf an eiweiß nicht gedeckt werden kann. und das is denk ich bei euch sicher nicht der fall. (nachm training lass ich es mir eibgehen, aber noch nicht in der anfangsphase)

    und nun zu creatin. wenn du dich ein wenig mit diesem supplement beschäftig hättest (und seiner wirkung usw.) dann wärst du vllt darauf gestoßen, dass creatin sozusagen "alles ausm körper rausholt" und die leistungsfähigkeit steigert (viel chemie, atp uuuusw xD). (hab keinen bock lange hier rumzuschreiben, kann ja jeder selbst nachforschen, wens interessiert). ganz banal gesagt: creatin setzt ~1/5 des "ungenutzten muskelpotentials" um. doch dieses potential muss man sich erst erarbeiten (mehr als ein paar wochen!!!!) würde frühestens mit einer creatinkur (profis würden sagen, falscher begriff, ich weiß, aber is ja egal jetzt. begriff hat sich eben iwie eingebürgert) nach 1 jahr RICHTIGEM training anfangen


    achja und zu der sache "du merkst schon was". das liegt sicher nicht am eiweiß und am creatin. höchstens placebo effekt, wenn überhaupt. am anfang kannst du so gut wie alles machen, du baust einfach muskeln auf. das ist bei jedem so. beim einen langsamer, beim anderen scheller.


    2. s.o.

    3. was hat die jahreszeit mit den wh's zu tun?? kommt halt drauf an, welche ziele du hast. aber fürn sommer würd ich eher wh's <20 vorschlagen. die im winter hart antrainierten muskeln sollen ja auch definiert werden.

    4. wenn du dich ausgewogen ernährst, braucht man auch das nicht. besonders nicht bei anfängern. beim profi-bblern, die sich anabolika reinjagen, lass ichs mir eingehen.


    naja bei fragen posten. wollte niemand persönlich angreifen, aber ich will eben nicht, dass jmd falsche tatsachen übermittlet werden.(wobei meine vllt auch nicht 100% richtig sind?! aber ich lass mich jederzeit gerne verbessern)
    hoffe alles war einigermaßen verständlich

    greetz
     
  12. #11 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    also ich habe am anfang direkt gut angefangen x)

    also direkt nach erste mal richtig train richtigen muskelkater in brust+oberarm... naja und dnan hab ich weitergemacht... aber ich möchte es nur sagen da ich grade so nen thread gesehn habe davon:

    lass am anfang die finger weg von Eiweiß o.ä....
    und zwar weil man das nicht richtig abtrainieren kann weil man noch keine ausdauer hat...

    was genau willst du denn trainieren also ausdauer oder kraft oder misch masch?
     
  13. #12 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    hä eiweiß abtrainieren? und was hat ausdauer damit zu tun?? falls du meinst, dass eiweiß fett macht...möcht ich nur sagen, dass eiweiß nicht als energiespeicher geeignet ist und somt überflüssiges eiweiß wieder ausgeschieden wird. des einzige was zu empfehlen ist, ist viel wasser zu trinken. ist generell nen guter tipp.

    und er wird sicher auf muskelmasse gehen wollen, da er ja davon redet, dass der sommer 2008 ihm gehören soll. naja aber dazu möcht ich sagen, dass auf jeden fall fortschritte zu verzeichnen sind, aber keinenfalls wirst du den absoluten traumbody bis dahin erreichen (sorry wenn ich deine träume zerstört hab xD)

    greetz
     
  14. #13 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    nein das mit der ausdauer war darauf bezogen mit mehr trainieren also mit weniger gewicht da shatte dann nichts mehr mit eiweiß zu tun sorry wollte nur noch n tipp gebn...

    also ich meine das man von eiweiß fetter wird wenn man das net abtrainiert ... naja viel trinken is auf jeden wichtig wie konte ich das vergessen ôO

    also sorry wenn meine beiträge net immer so durchsichtig sind ;)
     
  15. #14 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Du weisst aber schon das Muskelkater eher vermieden werden sollte, viele denken immer wenn man muskelkater hat hat man gut trainiert...am anfang ist es normal da sich die muskeln noch nicht an sowas gewöhnt haben aber später sollten muskelkater nicht mehr so oft vorkommen. Muskelkater bedeutet halt das die jeweiligen muskeln überanstrengt wurden d.h. zu hart trainiert. Jeder muss seine Grenze rausfinden und so optimal für sich selbst trainieren. Ich gehe auch nicht nach wiederholungen ich amche so viel wie ich es schaffe und zähle nur um erfolge zu regestrieren. Könnten manchmal 3x12 sein oder 5x9 je nach dem. Ich power mich aber nicht an einer Sache aus, das auf keinem fall, bin immer so 2-3 Stunden im Studio. Dehnen ist auf jedenfall wichtig besonders wenn der körper schon ausgewachsen ist.

    Nunya

    mfg

    genesis ^^
     
  16. #15 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    kein problem ;)

    AAAAber muss leider nochmal was bemängeln:

    wie kommst du darauf, dass man von eiweiß dick wird? gut, es gibt gewisse krankheiten, die aus eiweißüberdosierung resultieren aber das problem hat wohl keiner von uns. das einzige was zu fett umgewandelt werden kann sind kh's zu fett (auch am sinnvollsten). ein eiweißüberschuss hat nur zur folge, dass es auch wieder ausgeschieden wird (daher auch viel wasser trinken, dass dieser vorgang schadensfreih für unsere niere abläuft :))


    2-3 stunden? tut mir leid, aber das ist gar nicht gut. denn hach spätestens einer stunde biste im katabloen zustand, was sich dann wiederum negativ aufs training auswirkt. es bringt mehr als genug zwischen 45- 60 min zu trainieren.

    die sache mit dem dehnen ist eine sehr umstrittene sache. ich würds wenn dann nachm training machen, muss aber jeder für sich selbst wissen. was aber auf jeden fall gemacht werden muss, ist 5-10 min aufm crosstrainer aufwärmen und falls man viel zeit hat nachm training auch noch mal 5-10 min auslaufen. danach kann man ja meinetwegen dehnen. ach und dehnen ist sowieso nicht kurzfristig hilfreich, sondern nur über die dauer


    greetz
     
  17. #16 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    dachte ich weil n kollege hatte mir das erzählt der meinte sein fitnesslehere hat das gesagt ôO

    naja dan stimmts net *futter* xD ne scherz...

    habe ne 500g packung und die jezze so ca nen halbes jahr oda so und da is noch was drin ;)

    dann nehm ich das zurück mit dem Eiweiß und bedanke mich bei dir/euch für die belehrung!

    naja was habt ihr denn so zuhause zum trainieren? also stoffe + geräte?


    also ich habe 2x0,5kg; 4x1,25kg; 6x2,5kg und 4x5kg also die kleinen gewichte waren bei meiner hantelbank dabei (bankdrücken+butterfly+so zum runterziehen so ne lange stange+ bein curler) habe dann noch eine Curl stange und eine kurzhantel...

    naja und sonst wie gesagt habe ich Eiweiß und Creatin... naja creatin hab ich net so wirklich genommen... also net lange... is aber gut... also habs mit traubenzucker genommen habe das im inet öfter gelesen.. aber hab mir heude Soja-Isolat und Aminosäure mitm fatburner bestellt...

    also alles drei für 40 eus aber markenprodukte also die sind von so nem institut geprüft mit so nem extra siegel drauf...
     
  18. #17 10. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    kann dieser Thread bitte ins Funforum verschoben werden?! Wobei das hier teils nicht mehr zu lachen ist.

    OT: Wirkliche Erfolge zeichnen sich nach etwa 4-6 Monaten ab also wo wirklich ein Dritter auf nem Vergleichsbild nen unterschied feststellen kann
     
  19. #18 11. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Ich trainiere schon seit ein paar Järchen. Fang erstmal an und komme in die Materie rein.
    Nach einiger Zeit wirst du auch selber für dich das optimale Training finden.
    Hör in den ersten Monaten auf deinen Trainer, danach fang an zu gucken was dein Maximum ist und arbeite immer weiter hoch. Guten Erfolg wirst du nach einem Jahr sehen. Kommt auch immer so an was du machst. Falls du dicke Arme haben willst Spezialisiere dich darauf und mache Zwei mal die Woche Arme. Musst halt Montag z.B. Anfangen und den nächsten Tag dann Pause machen dass ist sehr WICHTIG! Sonst wächst nichts und tu dir selber ein gefallen, schau nicht so oft auf deine Muskeln und nach ein paar Monaten zieht du dich aus und schaust dich und und sagst dann z.B. "Booah, sind meine Arme dick geworden"! ise jetrzt halt so ein Beispiel, steh halt nicht so oft vorm Spiegel! Und hör nie auf, da versagen die meisten Leute! Sie gehen paar Monate hin und sagen ich habe kein Bock mehr.. Geh einfach zum Training egal ob du Lust hast oder nicht!
    Zieh dein Ding einfach durch!
     
  20. #19 11. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    also ich habe ein "normales" training gehabt d.h. 3xmal die woche dann 1ma rücken+schulter 1ma brust+bauch und einma arme+handgelenk.... und zusaätzlich habe ich zwischen den rücken+schulter und brust+buach dann später noch meine oberarme trainiert...

    also bsp Monatg: Rücken+Schulter
    Dienstags: Bisschen Arme
    Mittwoch: Brust+bauch
    Donnerstag: bisschen Arme (meist auch mal ganz weg gelassen)
    Freitag:arme+handgelenk
    Samstag: nichts weil ich da arbeiten bin (ich transportiere waschmaschienen nebenbei das bringt genug x) )
    Sonntag: Arme


    also so sah mein plan aus Dienstags, Donnerstags und Sonntags nicht soo viel an den Armen gemacht wegn regenration... is sehr anstrengend das train brachte aber schnell erfolg als am armunfang... da ich nicht so viele weite sachen trage hatte ich shcnell das prob das meine arme meine shirts bzw einige shirts shcnell ausfüllten...
     
  21. #20 11. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Nach 1-2 Monaten müsstest du erste Erfolge sehen können.
    Spüren solltest du sie dann auch schon längst.
    Normalerweise steigert die Kraft mit der du die Gewichte drückst im ersten Monat um 60-70%.

    Naja, dass du das alles zu leicht findest ist auch nicht so gut.
    Solltest schon so machen dass du Kraft aufbaust, nicht einfach nur drücken ohne Gegendruck als wenn du nen Blatt Papier hochhebst ;)

    Bauchtraining z.B musst du solange machen bis es anfängt weh zu tun, sonst ist es nicht hart genug!

    Viel Erfolg!
     
  22. #21 11. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    ich denke nicht das das sehr sinnvoll ist denn wenn es weh tut ist es schon zu viel...

    also so viel wie man schafft finde ich okay aber nicht zu hard...

    DIES gilt wenn dann nur für den Bauch!!!!!! Nicht mit gewichten für den Arm o.ä. machen das schadet!

    Muss dazu gesagt werden...


    //edit: also mit dem Bauch das kann man machen... aber finde das net so gut mit den Armen sollte man das auf keinen fall machen...

    kann man von bauchmuskel training nen riss im zwergfell bekommen? habe mal viel trainiert und nen tag danach hatte ich nen riss im zwergfell... das tat derbe weh...
     
  23. #22 11. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    naja wenn du die Übungen immer leicht findest machst du vielleicht was falsch...frag dann lieber mal den Trainer...weil sonst bringts nix....in jedem Studio sin so Affen die dann geil sind weil sie hohes Gewicht haben aber die Übung falsch machen deshalb bringts nix.


    @ Palme....normal kannste dich da nicht verletzen...Trainer aus nem Studio macht jeden Tag Bauch und seeehr viele Wiederholungen.
     
  24. #23 11. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    jaaa aber wenn man das jeden tag macht dann hat man mehr ausdauer und dann geht das klar derbe ab... klar das man viel mehr schafft wenn mans jeden tag macht aber wenn man untrainiert ist finde ich es nicht ratsam bis es schmerzt zu trainieren...
     
  25. #24 11. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    Ich hab innerhalb des ersten Jahres 14kg (ohne Stoff) zugenommen von 80 auf 94kg letzten Winter waren es sogar 97kg ... es ging relativ schnell, da ich die Veranlagung habe schnell viel Muskelmasse aufzubauen...
     
  26. #25 11. Oktober 2007
    AW: Fitness Studio 1. Erfolg??

    warscheinlich bist du unter 23 was ;) da hat man noch viele proteine im körper ;) manche leute mehr manche weniger wenn das der fall ist muss es nicht zwangsläufig so sein das du besser muskelmasse aufbaust sondern mehr porteine hast als andere ;)

    also das heisst net das du das nicht sein kannst das will ich damit nicht sagen sondern das es mit mitte 20 nicht mehr so is wie vorher ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fitness Studio Erfolg
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.656
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    612
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.457
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.670
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    8.213