flash datei in Photoshop importieren

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von encud, 18. September 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. September 2009
    Hallo Zusammen...
    Adobe setzte ja sehr da drauf, dass man von jedem programm ins andere dateien importieren kann...

    da ich die flash zum zeichnen von vektoren sehr gerne benutze hab ich dort nun eine karte abgemahlt (mit vektoren) und würde diese jetzt gerne in Photoshop zum weiter verarbeiten importieren.... allerdings hab ich keine ahnung wie ich das importieren soll, per drag&drop bekomm ich immer nur eine pixelgrafik mit weißem rand-.- dabei will ich die vektoren behalten!!!

    kann mir da iwie wer helfen??

    gruß encud
     
  2. Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden. ✅

  3. #2 18. September 2009
    AW: flash datei in Photoshop importieren

    Du kannst ja in Photoshop keine Vektorgrafik haben, is n Pixelprogramm.
    Du kannst jedoch deine Datei als png abspeichern, kein plan ob sowas geht bei Flash (testversion abgelaufen :D) und das kannst du dann ohne Weißen Hintergund in Photoshop reinladen.

    Edit: Naja, denn.........man kann wohl seit einigen Versionen durchaus mit Vektoren arbeiten. Aber wenn es was vernüftige wäre würd AI wohl nicht geben! ...... deswegen müssen die leute die hier n bisschen mehr plan haben bitte nicht gleich so "pöbelnd" daherkomm.

    EDIT: 2

    MUAHHAHAARHAHAHAHHAAMUHAHHAR....achso in PS also nur ne Pixelgrafik :p ....naja dann
     
  4. #3 18. September 2009
    AW: flash datei in Photoshop importieren

    falsch
    natürlich unterstützt photoshop auch vektoren

    bei illustrator geht das denkbar einfach (denke dasses auch in flash funktionieren könnte)
    markiere das gesamte teil und strg-c / v es in ne geöffnete photoshop datei

    dann sollte er dich fragen als was du es importieren willst ( smart object - pixelgraphik - pfad )

    greez EmS

    edit: ich weiss nich ob das mit älteren versionen von ps als cs3 geht

    edit2: das mit in png umwandeln funktioniert natürlich auch
     
  5. #4 18. September 2009
    AW: flash datei in Photoshop importieren

    weiß nicht genau wie flash geht, aber du kannst es doch sicher als ai/eps abspeichern und dann in ps öffnen. oder noch besser mit illu bearbeiten, falls due s ahst, eght um einiges schneller und eifacher.
    und stefan halt dich bitte aus sachen raus, von denen du nicht viel ahnung hast.
     
  6. #5 18. September 2009
    AW: flash datei in Photoshop importieren

    ok, also... in flash öffnen dann kopieren und in ps einfügen klappt nicht, dann kommt lediglich eine peixelgrafik-.- wenn ich es in flash allerdings als .ai exportiere, von dort aus kopiere und in ps einfüge kommt der von ente mit spinne beschrieben dialog! sehr umständlich meiner meinung nach, vorallem weil adobe so da drauf setzt programmübergreifendes arbeiten zu vereinfachen...

    naja wenn noch jemand eine idee hat wies einfacher geht bitte sagen, ansonsten bedanke ich mich schonmal für die hilfe:)
     
  7. #6 18. September 2009
    AW: flash datei in Photoshop importieren

    selbst in photoshop 7 kann man mit vectoren arbeiten.
    sooo viel hat sich seit ps 7 bis jetzt nicht getan - die wichtigsten funktionen sind da.
    etwas leichter ist das arbeiten geworden, und es gibt durchaus mehr funktionen.

    soviel dazu...


    es ist richtig das adobe viel wert darauf legt, dass die programme untereinander kompatibel sind.
    ich hatte mal ein video wo erklärt wurde wie man von flash leicht allesmögliche in andere programme überführen kann. kann mich aber nichtmehr dran erinnern, und ich glaube es ist verloren gegangen.

    sonst fällt mir nur der umständliche weg ein, du musst aber auch bedenken, dass flash eig. zum animieren gedacht ist. man kann zwar sehr leicht damit vektoren erstellen, dies aber auch nur, weil sie praktischer für die animationen sind.
    es gibt ja schon 2 programme für vektoren von adobe, und meines wissens kann man hier die vektoren auch per drag n drop in ps importieren.

    so ist auch das importieren der vektoren aus flash leichter in illustrator beispielsweise.


    naja vllt weiß ja noch jemand was
     
  8. #7 18. September 2009
    AW: flash datei in Photoshop importieren

    probier es bitte erneut, aber installiert davor den quiktime player und starte deinen rechner neu :)
     
  9. #8 19. September 2009
    AW: flash datei in Photoshop importieren

    öhm wenn du den quicktime player meinst den hab ich drauf!
     
  10. #9 20. September 2009
    AW: flash datei in Photoshop importieren

    ok :) ... ich habe deinen post wahrgenommen, habe soeben versucht deine szenerie nachzuspielen und komme auch auf keine antwort.
     

  11. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: flash datei Photoshop

  1. [HTML] Flash Datei wird nicht angezeigt
    Tokatci, 15. Januar 2012 , im Forum: Webdesign
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.310
  2. [Flash/AS] Variable aus AS Datei ansprechen
    Kamikaze_Raid, 3. Mai 2011 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    678
  3. [HTML] Flash .swf Datei im Explorer öffnen
    reeL, 26. April 2011 , im Forum: Webdesign
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.330
  4. FlashFXP Dateieditor einstellen?!?
    .x-tra, 3. März 2011 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    466
  5. flash datei downloaden
    starforce2, 11. November 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    823