Flash Player 8 erschienen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 16. September 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2005
    Deutsche Version vom Flash Player 8 ist fertig
    Macromedia hat den Flash Player in der neuen Version 8 veröffentlicht und bietet diesen ab sofort kostenlos für Windows und MacOS X zum Download an. Mit dem aktuellen Player werden die neuen Möglichkeiten von Flash 8 unterstützt, so dass etwa Dateien wiedergegeben werden können, die mit dem Video-Codec On2 VP6 erzeugt wurden.


    Der Flash Player 8 soll nun in Echtzeit mit Hilfe von eingebauten Filtern beispielsweise Schlagschatten oder Weichzeichner anwenden können und mit der neuen Text-Rendering-Engine "FlashType" Vorteile bei der Darstellung auch sehr kleiner Texte bieten. Durch die Unterstützung von 8-Bit-Alpha-Kanalvideo können Flash-Inhalte mit halbtransparenten Videos überlagert werde. Durch die Unterstützung des neuen Video-Codecs On2 VP6 werden Videodateien bei gleich bleibender Qualität kleiner. Solche Daten kann der Flash Player in der neuen Version wiedergeben.

    Der FlashPlayer 8 ist ab sofort in deutscher Sprache kostenlos für Windows und MacOS X als Download verfügbar. Wer Firefox mit der Extension Adblock verwendet, sollte darauf achten, dass sich der neue Flash Player laut Anwenderberichten nicht mit der Extension verträgt. Bis der Fehler behoben ist, sollte man die bisherige Version vom Flash Player weiter verwenden.

    Zeitgleich mit dem Flash Player 8 hat Macromedia verkündet, dass das neue Software-Paket Studio 8 in den USA verfügbar ist. Die deutsche Version soll noch im September 2005 folgen.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce