Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von Meteora, 15. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juni 2009
    hey leutz,

    ich will nen paar files von einem Str0 auf den anderen rüberflashen.Normal muss ich dabei FlashFxp geöffnet haben.Geht dieses auch ohne,mit einem Raw Befehl ?

    danke schon mal im vorraus.BW für sinnvolle Beiträge is ehrensache ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    du könntest z.b. per ftp.exe vom einen aufs andere system laden. Dann per Site Exec und deinem ftp script
     
  4. #3 15. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    kannst du mir da mal nen beispiel geben von wegen ftp script und der exe ?
     
  5. #4 15. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Script 1.txt:
    open 127.0.0.1
    user
    passwort
    cd /das verzeichnis/
    get file.exe => Läd eine Datei
    put file.exe => Uppt eine Datei
    quit

    Dann einfach
    ftp.exe -s:1.txt

    Wenn du dir noch ne Ausgabe machen lassen willst einfach:
    ftp.exe -s:1.txt>>log.txt

    MfG
     
  6. #5 15. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Cool danke :)

    Hast du noch die ftp.exe für mich ?Hab grad mal nen probe script gemacht:

    open (IP des Str0s) (User) (PW) cd (Verzeichnis) get file.exe (Datei) put file.exe (IP des anderen Srt0s) (User) (PW) quit

    Is das richtig so ?


    PS:BW geht grad nich...
     
  7. #6 15. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    lol die ftp exe is bei jedem windows eine systemdatei o_O
     
  8. #7 15. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    evtl. funz seine nicht mehr ? xD
    hier haste
    No File | xup.in
     
  9. #8 15. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    kk :p

    Is denn der Befehl so richtig ?

    open (IP des Str0s) (User) (PW) cd (Verzeichnis) get file.exe (Datei) put file.exe (IP des anderen Srt0s) (User) (PW) quit
     
  10. #9 15. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Solange du es nit in einer Zeile schreibst... und hinten das (IP des anderen Srt0s) (User) (PW) weglässt ja
     
  11. #10 16. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    ah hab schon auf den post gewartet :-D

    fand das zuerst voll verwirrend :-D

    halt einfach jeden befehl inne neue zeile, denke aber du weißt es :p

    [die fiesen sniffer ändern schnell den namen eines verzeichnises // schwups leieder befehl fürn ***** xD]

    nur ne frage: warum willste sachen zwischen 2 str0 hin und her flashen
     
  12. #11 16. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    mache ich genau so, n spiegelserver ist immer gut, fals einer down geht
     
  13. #12 16. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Auf einem liegen momentan einige Staffeln,die ich seit längerem hochgeladen habe,aber der downspeed ziemlich lahm geworden ist.
    Habe jetzt einen neuen von Alexgold bekommen und würde die Dateien nun gerne rüberflashen.
     
  14. #13 16. Juni 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    SmartFTP kann btw. mit mehreren Threads flashen, falls es dir zu langsam ist.
    Und du solltest noch "binary" als befehl in das script tun, vor dem ersten filetransfer. ansonsten werden deine files im ascii mode übertragen, was alle binärfiles kaputt macht.
     
  15. #14 5. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Sry hab den Thread total vergessen :eek:
    danke an alle ;) BW habt ihr bekommen :)

    Kann mir jemand mal einen Beispielbefehl nach den genannten Kriterien machen ?
    Am besten auch mit mehrenen Threads un dem "binary".

    danke schonmal im vorraus :)
     
  16. #15 5. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Nen str0 ist dafür da, dass dir da keiner was umbenennen kann o.ä.
    außerdem sollte das der standard sein, zwischen str0s zu FXPen, der einzige weg um ordentlichen speed zu haben --> 10-100 mb/s
     
  17. #16 5. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    FlashFXP ist für diesen Grund gemacht worden. Ist damit kinderleicht ^^ Ich habs sogar damit hinbekommen :/
     
  18. #17 6. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Mit mehreren Threads gleichzeitig sollte aber auch nen vernünftiger Speed gehn.
    Kann mir denn jetzt mal jemand nen Beispielbefehl machen?
     
  19. #18 6. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Meine Güte mach bloss nichts selber :S

    Mach dir eine Datei un die nennst du Script_1.txt
    Code:
    open ip des stros
    user
    passwort
    cd /Verzeichnis wo die Files liegen/
    binary
    get file.exe
    put file.exe
    quit
    
    Dann einfach
    ftp.exe -s: Script_1.txt

    Mit Ausgabe in eine Logdatei schauts so aus
    ftp.exe -s: Script_1.txt>>log.txt



    Schon sehr schwer das aus dem Post von Erazor zu nehmen ? Denke nicht oder... Bisschen Selbstinitiative hilft immer...
     
  20. #19 8. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    genau sowas wollt ich haben ;) danke dir romestyle.
    Allerdings tritt bei mir nen fehler auf:

    [R] ftp.exe -s: flash script.txt
    [R] 500 'FTP.EXE': command not understood.


    Die flash script.txt datei sind folgendermaßen aus:

    Code:
    open .....
    zerocool
    .....
    cd Dr.House
    binary
    get file.exe isd-drhousexvid-s01e01.avi
    put file.exe ......
    meteora
    ......
    quit
    befehl:
    ftp.exe -s: flash script.txt

    bin für jede hilfe dankbar :)
     
  21. #20 8. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Entferne mal das Leerzeichen zwischen "flash" und "script".
    >flashscript.txt

    Greetz
     
  22. #21 8. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    hilft leider auch nich,kommt der gleiche fehler :(
     
  23. #22 8. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Dein ftp script ist falsch, hast du denn gar keine Eigeninitiative, um selbst mal was nachzuschauen?

    Wieso hast du da ein "put file.exe"? Put ist der Befehl zum hochladen, wieso willst du das denn? Und was soll das "meteora" danach?! Lies dir doch mal die Hilfe zu ftp durch und versteh sie komplett, bevor du hier weiter postest..
    Aber weil ich heute mal meinen guten Tag hab:

    Code:
    open [COLOR="Red"]IP PORT[/COLOR]
    user [COLOR="Red"]USER PASS[/COLOR]
    binary
    cd [COLOR="Red"]DIR[/COLOR]
    get [COLOR="Red"]FILE[/COLOR]
    bye
    edit:
    es fehlt das "site exec" beim raw befehl ....
     
  24. #23 15. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    habs jetzt selber hinbekommen,bis jetzt ist nur noch keine datei auf dem str0 zu finden :p
    wie kann man denn mehrer dateien rüberflashen und nicht nur eine ?
     
  25. #24 15. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl

    Schau dir doch vorher erstmal den Syntax eines FTP scripts an (dazu gibts genug bei Google). dein "metora" mach an der Stelle null sinn, weil der Login Teil schon lange rum ist. der Kommt nach dem Open.
     
  26. #25 15. Juli 2009
    AW: Flashen von Str0 nach Str0 per Befehl


    is ja gut.habs selber hinbekommen ;)

    Aber wie kann man denn mehrere dateien nacheinander rüberflashen und nicht nur eine ?
    einfach ein "-" dazwischen machen ?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Flashen Str0 Str0
  1. Desire HD radio flashen

    steRni , 21. Juli 2013 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.031
  2. Handy Flashen (Desire HD)

    lux88 , 22. Januar 2013 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    814
  3. Receiver flashen/hacken/cracken?

    pinga , 28. Dezember 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    27.787
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    683
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    985
  • Annonce

  • Annonce