Ford FIESTA

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von denis_cologne, 24. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2009
    Hallo
    Kann einen Ford Fiesta kaufen und bräuchte eure Meinung

    Baujahr 92
    37KW
    154.000KM
    WINTERREIFEN
    Fahrbereit OHNE TÜV
    Preis 250€
    Ist das was? oder eher nicht.?
    Der man( sehr seriös klingend) sagte das er keine äußéren Mängel aufweist ausser etwas schmutz.
    sein sohn hat ihn bis zuletzt gefahren aber einen neuen wagen bekommen.
    Verkäufer ist von Beruf Polizist.
    Tüv wurde nicht versucht zu bekommen sprich kann sein das er durch kommt oder auch nicht.

    soll mein erstwagen werden...hoffe nur das der tüv durchkommt..
    ist der preis noch im rahmen?wenn man tüv dazurechnet bei pit stop für 70euro

    {bild-down: http://img187.imageshack.us/img187/2717/img0002.jpg}

    {bild-down: http://img187.imageshack.us/img187/img0002.jpg/1/w1600.png}


    {bild-down: http://img14.imageshack.us/img14/5035/img0004r.jpg}

    {bild-down: http://img14.imageshack.us/img14/img0004r.jpg/1/w1600.png}
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    Ich hatte einmal einen FORD Fiesta und meine meinung ist dazu NIE WIEDER nach 2 Monaten war der schrott
     
  4. #3 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    Für den preis kannst du eigentlich nix falsch machen. Die typischen Roststellen (Radläufe & um den Tankeinfüllstutzen) scheinen ja auch noch nich aufgeblüht zu sein ;) Falls der verkäufer ne Probefahrt erlaubt kannst du das Auto ja mal von nem freundlichen Ford-Händler "vorchecken" lassen. Bei über 150000 km musst du dir aber im klaren darüber sein dass es kein Neuwagen is ;)
    Aber wie gesagt, bei dem Preis kannst du nich groß was falsch machen.

    b3nny
     
  5. #4 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    denke auch für den preis ist der echt ok und ich denk mal wenn er polizist ist will er dich auch nicht übers ohr hauen mein kumpel hatte auch ein ford fiesta und war super zufrieden damit also denke mal das kannst du wagen!

    Mfg Easycent
     
  6. #5 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    Möchte auch kein NEUWAGEN sondern einfach ein typischer erstwagen da ich nicht all zu viel geld habe..
    genau rost hat er NIX sagt der verkäufer..
    möchte damit auch nicht lange fahren wenns gut geht 1.5 jahre in der zeit kann ich mir etwas ersparen.
    Wie gesagt hoffe nur der tüv lässt ihn durchgehen.
    probefahrt steht morgen an. soll VOLL fahrbereit sein
     
  7. #6 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    Ja genau..hatte bei einigen angerufen und was ich dort am tele erlebte war schon erschreckend...personen die nichtmal fragen verstanden haben..nur er...halt polizist und seriös denke auch nicht das er mir irgendwas verheimlichen würde wenn der wagen schrott wäre
     
  8. #7 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    klingt ok...

    preis ist auch gut =)


    anrufen... probefahrt machen... checken lassen (ford ).... wenn ok... entscheiden.. kaufen/nicht kaufen


    hab sleber nen ford 2001 modell und läuft bis heute 1a noch nichts kaputt gegangen oder so...
     
  9. #8 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    also ich hab so gedacht.... Probefahrt...zu pit stop wg dem tüv..und dann erstmal mein lappen zuende machen:D brauche noch 2 wochen c.a..:)
     
  10. #9 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    Na da würd ich aber noch nen bisschen Handeln wenn das von privat ist.
    Haben vor ein paar Wochen zu dritt so ein Fiesta (etwas mehr gelaufen) für 40 Euro gekauft.
     
  11. #10 24. Februar 2009
    AW: Ford FIESTA

    Ja spaß wirst du damit nicht haben. Aber wenn der Wagen ok ist kannst du ihn nehmen. Für den Preis ist es doch super
     
  12. #11 1. März 2009
    AW: Ford FIESTA

    Hab vor 2 Wochen erst so ein Fiesta Modell über den TÜV gebracht. War aber ein 95´Bj.

    Bekannte Mängel an Fiestas dieses Modells:
    Achsmanschetten gerissen, Dreiecks-Querlenker Vorne unten Gummis ausgeschlagen, Lenk-Köpfe ausgeschlagen Längsträger hinten rostig, Heckblech unter der Stossstange hinten rostig( tragenes Teil) Radläufe hinten rostig (tragendes Teil), Rost um den Tankeinfüllstutzen und zu guter letzt ... ASU ... die Lamdasonde ist oft kaputt.

    Hatte bei meinem Fiesta Glück, er sah zwar aus wie sau, hatte aber nur die Dreiecksquerlenker ausgeschlagen, die linke Achsmanschette kaputt und das Heckblech war durch. Hab auf anhieb TÜV bekommen, ohne Mängel. Nur bei der ASU hat er total versagt, Lamdasonde defekt. Schnell nach Hause gefahren, und die vom Kumpel eingebaut. Danach gabs dann auch ASU.

    Hoffe ich konnte etwas helfen.
     
  13. #12 1. März 2009
    AW: Ford FIESTA

    Ich würde das anders machen die sollen da tüv drauf machen und du bezahlst dann 69 € mehr für den tüv dann bist du auf der richtigen seite das du kein fehlkauf machst oder mach ne probefahrt nach pit stop und lass ihn für umsonst durchgucken
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ford FIESTA
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    722
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.658
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.212
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.038
  5. Ford Fiesta bj´92

    adnan123 , 10. Juli 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    805