[Foto] Auf der Jagd nach...

Dieses Thema im Forum "GFX-Showroom" wurde erstellt von EED, 17. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. März 2009
    ...dem verdammten Lurch ;)
    Hab gestern zum ersten mal überhaupt welche Live gesehen und beschlossen heute nacht beim Gassi gehen mit dem Hund die Cam-Ausrüstung mitzunehemen. Und da war er nun. Nicht sonderlich schnell, aber trotzdem nicht einfach bei völliger dunkelheit mit ner Festbrennweite ihn abzubilden(Hab die anderen zz ausgeliehen) :( . Leider sind die meisten Fotos verwackelt;(

    Naja dafür weis ich jetzt wo er wohnt:mad:
    Mein erster versuch:
    {bild-down: http://img6.imageshack.us/img6/5787/lurchs.jpg}

    comments pls
    ps. Hab mir den ***** abgefroren und nasse Füsse bekommen.

    BIGGER
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. März 2009
    AW: [Foto] Auf der Jagd nach...

    Ein Foto lebt auch mit dem Einsatz
    Festbrennweite ist leider bei Tierfotografie nicht hilfreich.
    Da hattest Du ne ziemlich offene Blende, kann das sein?
    Das die Schärfe auf den Augen liegt (zumindest siehts so aus, ist gut
    Auf's Maul dem Penner:bulle:
     
  4. #3 18. März 2009
    AW: [Foto] Auf der Jagd nach...

    genial ...nur die unschärfe stört mich!
    ja was soll man dazu sagen ...das nenn ich mal einsatz!!! ^^

    wegen der schärfe ist es natürlich schwer ...aber da wird dir access helfen können ;)
    nur bitte mach die initialen dort weg oder nimm ne richtige typo ...das vermurkst den ganzen eindruck :D

    btw: wo gibts denn diese viecher? ...wüsste net dass sowas bei uns rumschwirrt ^^

    BW geht raus
     
  5. #4 18. März 2009
    AW: [Foto] Auf der Jagd nach...

    In wikipedia steht eigentl alles(Verbreitungsgebiet etc.). Sind halt nachtaktive Tiere...
    Das Problem war dass ich die ganze zeit in AV fotografiert habe und dadurch der Blitz nur als Aufhellblitz funktionierte. Bin irgendwie nicht auf die Idee gekommen in P oder M zu fotografieren wo der Blitz sich einfach der Blende und der Verschlusszeit angepasst hätte.

    naja, wie man sieht kann man mit ner DSLR auch genug falsch machen :rolleyes:

    UND Typo wurde auch geändert
     
  6. #5 18. März 2009
    AW: [Foto] Auf der Jagd nach...

    Ich nehme mal an, AV ist die Zeitautomatik?
    Die hätte ich nicht genommen (und P sowieso nicht), weil die macht eher Sinn, wenn Du z.B. viel mit der Tiefenschärfe gestalten willst
    Hier aber wäre ich mit M rangegangen. Zu den Zeiten kann ich schlecht was sagen, bei Blitz mit eventuell Blende 5 oder 6 und einer relativ kurzen Belichtungszeit, wäre das vermutlich sinnvoll gewesen.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...