fotos auf handy bearbeiten, aber womit?

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Romulus, 21. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Februar 2008
    hey,
    kennt ihr ein gutes programm zum bearbeiten von fotos auf nem s60v3 handy?
    hab das n73 und schon zwei programme ausprobiert, die mir aber nicht wirklich gefielen.
    ich weiß, dass man im lifeblog einige auswahlmöglichkeiten zur verfügung hat, aber die reichen mir nicht..und mit lifeblog ist das alles ein bisschen aufwändig^^
    wenn ich mir das u600 angucke, was das alles drauf hat. das ist praktisch photoshop-portable^^

    ich hatte früher auf meinem 7650 camerafx drauf. das war schon gar nichtmal so schlecht..hatte schon einige effekte. aber mittlerweile muss es doch schon was besseres geben oder?

    mit bearbeiten mein ich sachen wie köpfe verzerren, rahmen und symbole ins foto einfügen, helligkeit, kontraste, negativ, etc...
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Februar 2008
    AW: fotos auf handy bearbeiten, aber womit?

    Zensis Photorite SP ist ganz witzig. Kannste auf der Hersteller Seite sogar noch ein paar extra rahmen downloaden ;-)
    Und such mal auf der Seite nach Camera FX oder so. Hab die beiden Progs auch drauf, und finde sie klasse.

    mfg
     
  4. #3 22. Februar 2008
    AW: fotos auf handy bearbeiten, aber womit?

    hab jetzt zensis photorite, resco photo viewer und camerafx hab ich jetzt ausprobiert.
    photorite ist über 2mb groß, obwohl man damit sogut wie nichts anstellen kann!? ich hab da zwei richtige effekte gesehn. das mit den mirrors und noch iwas...
    resco photo viewer: hab schon vergessen, wie das aussah^^ aber habs deinstalliert, ist also auch nicht gut gewesen...

    das einzig gute ist camerafx. 200kb groß und mehr funktionen als photorite
     
  5. #4 23. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 23. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: fotos auf handy bearbeiten, aber womit?

    hmpf ich hab das direkt vom anfang an auf meinem n73 gehabt musst ich nicht installieren? gehört doch zum standart beim n73 dieses photobearbeitungsprog
     
  7. #6 23. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: fotos auf handy bearbeiten, aber womit?

    ja bei mir ist das auch schon drauf. das meinte ich mit "im lifeblog bearbeiten"
    ich finds nur nervig immer erst lifeblog bzw die galerie zu öffnen. bis ich da mal das richtige foto gefunden und auf bearbeiten geklickt habe, sind schon 1-2 min vergangen. das laden dauert halt bisschen (wer ist auch auf die idee gekommen bilder&videos zusammenzufassen X( )

    aber an sich sind die features schon umfangreicher. ich war nur überrascht, dass meine sis auf ihrem u600 son megatool hat und wollt einfach wissen, ob was ähnliches auch für s60 phones gibt.

    //@Kurt: die version die du geuppt hast, sieht neuer aus als meine. vllt sind da ja noch paar features hinzugekommen. mal gucken, ob ich das rüberinstallieren kann.
    //nope geht nicht. "komponente bereits installiert"
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - fotos handy bearbeiten
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.348
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.112
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    231
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    197
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    211