*Frage* DDR3

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Painy, 10. Februar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2008
    Moin RR´ler
    Ich wollte mir ein PC zusammen stellen.
    Jetzt habe ich ne Frage soll ich mir schon einen mit DDR 3 Ram hohlen
    oder lohnt es sich nicht im Preis Leistungs verhäldnis
    und welche Rams könnt ihr mir empfehlen ?

    MFG: PaiNy
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Februar 2008
    AW: *Frage* DDR3

    Definitiv nicht. Auf allen heutigen Boards ist DDR3 rausgeschmissenes Geld, denn auf denen werden maximal FSB1600-CPUs laufen. Um den Datendurchsatz von FSB1600 komplett abzudecken (und jeder Speicherzugriff muss durch den FSB), reicht herkömmlicher DDR2-800-Speicher im Dual-Channel-Betrieb völlig aus. Wenn man ein hohes Übertaktungspotential für FSB1333-CPUs möchte, tut es immer noch DDR2-1066, der gerade mal halb so teuer wie DDR3-Speicher ist.
     
  4. #3 10. Februar 2008
    AW: *Frage* DDR3

    Wie schon meine Vorredner sagte is das rausgeschmissenes Geld. Zudem is DDR3 Speicher grade mal ca. 5-8% schneller als DDR2 Speicher.

    Also meine Empfehlung: Lass die Pfoten davon^^

    MFG Securom
     
  5. #4 10. Februar 2008
    AW: *Frage* DDR3

    OK thx BW is raus

    MFG: PaiNy

    *CLOSED*​
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - *Frage* DDR3
  1. *Frage* Ob des so Passt

    Painy , 10. Februar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    580
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    191
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    227
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    420
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    492