Frage: GEZ als Schüler zahlen?

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von TheFlash, 3. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. März 2008
    Hi Leute,

    ich habe folgende Frage: Muss ich als Schülerin GEZ Gebühren zahlen, wenn ich nicht mehr bei meinen Eltern wohne? Ich möchte nämlich Das Premiere Studentenabo bestellen und weiß nicht ob das Probleme geben könnte...





    Gruß TheFlash
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    Soweit ich weiss musst du die GEZ erst zahlen wenn du ein eigenes Einkommen hast, bzw du 18 Jahre alt bist
     
  4. #3 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    Hallo
    ob du GEZ Gebühren bezahlen musst oder nicht richtet sich afaik nach deinem einkommen..
    die grenze liegt irgendwo knapp über 200€ glaub ich..also als zivi müsste ich auch shcon gez bezahlen und als student muss man auch wenn man bafög bekommt ....steht aber auf der internet seite der gez alles beschrieben, einfach mal googeln ;-)

    mfg
    Joker

    EDIT: immer ist einer schneller ^^
     
  5. #4 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    ich glaube nicht das man als jugendlicher schond ie GEZ bezahlen muss.... man hat meistens noch kein eigenes einkommen und hat noch die eltern die für dich haften etc... ab 18 oder sogar erst ab 21 jahren fängt das alles an mit verträgen vllt eigene wohnung... je nachdem wie selbstständig du bist... mfg Guntron
     
  6. #5 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    Apropos GEZ.

    Ich hätte auch mal ne Frage.

    Wie ist es eigentlich wenn ich einen Zweitwohnsitz angemeldet habe. Wohne zur zeit bei meiner Mutter (Erstwohnsitz) - die auch normal GEZ zahlt. Darüber hinaus habe ich jetzt noch meine eigene Wohnung (andere Stadt). Muss ich jetzt auch noch zusätzlich GEZ zahlen? Kennt sich da jemand aus?



    RayT
     
  7. #6 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    Hi,

    das wird sich wohl auch danach richten wie alt du bist.
    Mein Vater hatte eine Zeit lang 2 Wohnungen und musste doppelt(!) GEZ zahlen.


    Zu meiner Situation nochmal.
    Also ich bin 18 Jahre alt. Geld verdiene ich selbst nicht, bekomme allerdings Unterhalt von meinem Vater (400€ + Kindergeld).
    Ich lebe mit meinem Freund zusammen, der GEZ zahlt (falls es was damit zu tun haben könnte was ich nicht glaube).




    Gruß TheFlash
     
  8. #7 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    Schüler und Studenten zahlen keine GEZ Gebühren!
     
  9. #8 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    Falsch!

    Also,

    Studenten zahlen GEZ!
    Studenten mit Bafög zahlen KEIN GEZ!
    Wie es bei schülern/zivis/wedis ist weiss ich leider nicht

    Naja, wenn du mti deinem Freund zusammenwohnst, der GEZ zahlt, denn ist doch alles gegessen^^
    Normalerweise zahlt man ja nur einmal GEZ egal wieviele fernseher man im haushalt hat. Und aus diesem grund gehört halt der fernseher in deinem zimmer auch deinem freund, der denn ja für diesen fernseher mitzahlt, falls die gez wirklich mal vor der tür steht. da du dann keinen eigenen fernseher besitzt musst du halt nicht zahlen. gleiches gilt für radios und alle anderen "neuartigen rundfunkgeräte" oder wie es halt von der gez betitelt wird

    ich würde dir empfehlen einfach mal bei der gez zu gucken, bzw nachzufragen, wie das in deinem fall jetzt ist. die werden dir das wohl alle am richtigsten beantworten können. kannst ja sagen du planst dir einen fernseher zu kaufen, falls die denn anfangen stress zu machen

    mfg
     
  10. #9 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    hi,

    genau zu diesem Thema habe ich gerade das hier geufnden:

    Somit hast du recht, aber wie sieht das aus, wenn ICH Premiere beantrage? Zwar gehört der Fernseher nicht mir aber der Digital-Receiver...




    Gruß TheFlash
     
  11. #10 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    Dein Freund zahlt ja GEZ also steht ihr nicht auf der "LISTE" die Mitarbeiter kommen doch nur vorbei, weil die Leute nicht zahlen oder nichts angemeldet haben.

    Wir zahlen GEZ noch nie war einer vorbei gekommen.

    Also wird kein GEZ Mitarbeiter vorbei kommen und fragen wen gehört der Receiver da


    mfg Gman
     
  12. #11 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    OK Danke.

    Frage beantwortet / Thread kann geschlossen werden.




    Gruß TheFlash
     
  13. #12 3. März 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    bezweifle ich, wenn sie das aber verlangen würd ich nit zahlen.
     
  14. #13 6. Juni 2008
    AW: Frage: GEZ als Schüler zahlen?

    Hi zusammen,

    hab mal gehört das man als Schüler ab 18 Jahren keine GEZ Gebühren zahlen muss, wenn man ein Telefonfestnetzanschluss besitzt.

    Wer weiß was darüber??


    Gruß
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage GEZ Schüler
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.296
  2. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.735
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    6.705
  4. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.023
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.774