Frage:was haltet ihr davon warez per Post zu tauschen ?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Brainbug25, 7. September 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. September 2005
    mich würde mal interessieren ob damit schon jemand erfarung gemacht hat,oder ob es doch zu gefährlich ist.

    wehre doch mal nen allternative wenn man sehr grosse daten menge tauschen möchte.

    PS: falls es so eine frage schon einmal gab,dann sorry konnte über die suche nichts finden.

    By Brainbug25
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. September 2005
    ich finde es ungefährlich wen man es sehr gut verpackt in nem kleinen karton. dann dürfte es sicher sein, wenn du es nur so bissel einpackst das wenn es aufreist man es schon sieht ist natürlich schlecht. *g*
     
  4. #3 7. September 2005
    das problem ist: wie stellst du sicher das dein gegenüber hier net von der polizei oder bka oder was auch immer ist!
    wenn du ihm noch ein päcken schickst dann wars dass.
     
  5. #4 7. September 2005
    ja aufjdedenfall sehr gut einpacken, und dem jenigen dem du das schickst vertrauen nicht das der dich dann verpetzt oder so^^

    mfg
    FtpStar
     
  6. #5 7. September 2005
    Ich muss gerade an Datenpakete sniffen denken lol
    Eigentlich ist doch die Post der urheber des Sniffens....
     
  7. #6 7. September 2005
    Da es das postgeheimnis gibt darf dein paket nicht geöffnet werden, außer vom enpfänger aber, du weißt halt nicht wer der empfänger ist mfg docpac
     
  8. #7 7. September 2005
    Also in einem meiner ehemaligen Clans haben die sich immer die neusten Spiele per Post geschickt ^^!Also sicher isses schon, es sei denn halt Polizei etc. aber das ist denke ich unwahrscheinlich...zumindest wenn man die Leutz ein wenig kennt!
    MfG Hengst
     
  9. #8 7. September 2005
    per post zu verschicken passiert nix. mach ich auch dauernd. aber die person musste schon kennen. da der schuss schnell nach hinten losgehen kann.
     
  10. #9 7. September 2005
    stimmt, wennste pech hast und du sendest das an nen ermittler von der BKA oder sonstiges dann kann das ganz schön böse enden. also immer nur an vertraute personen schicken.

    mfg charly
     
  11. #10 7. September 2005
    Solange du keinen Absender angibst... :D
    ...Und keine Fingerabdrücke hinterlässt... :)

    CyK
     
  12. #11 7. September 2005
    ich denke das versenden ist ziehmlich sicher, und wenn man illegales versendet sollte man halt nie den absender auf das päckchen schreiben sondern nur den empfänger.
     
  13. #12 7. September 2005
    ja bin auch der meinung

    per post ist schon ok aber der absender muss halt vertrauenswürdig sein und nich so einer der dauernt persönliche Daten abfragt oder so.

    Und teuer ist es auch net.
     
  14. #13 7. September 2005
    mal eben was senden is kein thema, auch wenn man den empfaenger nich im reallife kennt .. einfach maxi-brief und die dvd`s in papierhullen und ohne absender draufschreiben ab dafuer!

    nur meist will man ja noch ne gegenleistung .. seine adresse selbst hergeben mach ich nich gerne bei nur virtuellen freunden .. daher faellt das aus m schneider ..

    dem anderen das schenken is ja auch nix, man kann ja sagen man will das portogeld, aber dann ueber paypal, sonst is man als absender ja wieder nich anonym : )
     
  15. #14 7. September 2005
    Ich würde das auch nur in Betracht ziehen wenn ich den Gegenüber kenne. Dann ist das ganze, wenn es gut verpackt ist, auch relativ sicher.
    Mit Unbekannten würde ich sowas nie machen.
     
  16. #15 7. September 2005
    ich habe diese MEthode benutz un eine grosse menge von Filme bzw TV serien benutz. Gute speedys und der einzige Risiko ist das die Anbieter machen die E-Mail Accounts dicht (02.pl, Gmail)
     
  17. #16 7. September 2005

    aha geil oO
    gelesen um was es geht?
     
  18. #17 7. September 2005
    habe das schon ein paar mal mit kollegen gem8. wie riskant es ist weiss ich nicht. :)
     
  19. #18 7. September 2005
    Ich denk net dass es riskant is... weil die dürfen ja deine Briefe oder Pakete normalerweise net aufreißen... und einfach so macht das ja keiner!
    Also... schön weiter mit der Post schicken xD
     
  20. #19 7. September 2005
    Hi
    ich verschicke auch ab und zu Cd's an Freunde.
    Meiner Meinung nach ist es absulut sicher siehe Postgeheimnis.
     
  21. #20 7. September 2005


    naja..
    da gibt es sicher auch bei der Post eine AGB und Rulez!
    könnte ja sein, dass die das öffnen dürfen wenn sie Illegale Inhalte vermuten!?
    Ansonsten halt einfach dick und fett mit dem Titel "Fotos" anschreiben und PW geschützte dateien mit einem 40 Stellen langem Pass schützen :p


    cYa
     
  22. #21 7. September 2005
    Stellt euch mal vor die Post überprüft alles und die CD´s und DvD´s werden kopiert^^

    Die Deutsche Post das größte Warezhouse ^^



    >>> ich habe auch schon 1 mal Warez getausht per Post...kenne den aber.
     
  23. #22 7. September 2005
    Wenn sie ne Straftat vermuten dürfen sie es trotzdem net öffnen. Das darf nur ein Richter oder Staatsanwalt durch die Polizei öffnen lassen. Hab aber noch nie gehört das sowas passiert ist.

    Ich würde aber auch keine Warez per Post verschicken, und schon gar nicht an Leute von denen ich nur den Nicknamen kenne.
     
  24. #23 7. September 2005
    jo man kennt halt gleich die indentität....
    aber habe ich schon gemacht... Kumpel der 50 km von mir weg wohnt einfach per brief für 54 cent ne cd geschickt ohne hülle ;)
     
  25. #24 7. September 2005
    Ich hab das mal mit einem ausm Netz gemacht erst haben wir Cd rumgeschickt. dann haben wir ne alte 80 GB platte genommen und die rund um geschickt. das war ne praktische Sache...
     
  26. #25 7. September 2005
    Ich würde einem völlig fremden auf keinen fall meine addresse geben damit er mir warez schicken kann !
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage haltet ihr
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    337
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    432
  3. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    477
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    435
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.808