frage wegen e-gold

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von dergelm, 6. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2007
    hi

    habe ein paar fragen zu e-gold.

    aslo 1. und zwar ist es möglich von einem normalem bankkonto geld auf ein egold konto einzuzahlen ?

    und 2. wie sicher ist egold in bezug auf meine daten. mal angenommen es läge eine anzeige gegen mein egold acc vor. gibt egold dan meine daten vorallem echte kontonr. oder so an deutsche bullen weiter ?


    so hoffe jemand kan mir da helfen....

    danke im vorraus bw für jedne der heir postet is klar...
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. August 2007
    AW: frage wegen e-gold

    "E-Gold

    E-Gold ist ein Zahlungssystem, bei dem die internationalen Transaktionen in Gold abgerechnet werden. Nach kostenloser Anmeldung (auch unter Falschnamen möglich) können die gewünschten Goldmengen per Kreditkarte oder Abbuchung gekauft und dann an andere Nutzer transferiert werden. Die Nutzung des Services kostet jährlich ein Prozent der besessenen Goldmenge. E-Gold hat aktuell (Stand: Sommer 2006) über drei Millionen Nutzer weltweit. Das System gilt als sicher.

    Vorteile: weltweite Transfers möglich, weitgehend anonym einsetzbar.

    Nachteile: etwas komplizierte Kontenführung. Das System E-Gold geriet mehrfach in die Schlagzeilen, weil es für verschiedene Formen der Geldwäsche missbraucht worden sei. E-Gold-Gründer Douglas Jackson widersprach dem und erklärte, man habe in der Vergangenheit in hunderten Fällen Ermittlungsverfahren amerikanischer Bundesbehörden unterstützt."

    Quelle: computerbetrug.de - Infos über Gefahren des Internet » Wir informieren kostenlos über Gefahren des Internet

    Sollte eigentlich alle Fragen beantworten.
    Auf der Seite hast auch ne Tabelle mit vergleichbaren Methoden.


    mfG
     
  4. #3 6. August 2007
    AW: frage wegen e-gold

    ich such halt irgentwas im ausland wo man anonym ist aber geld von einem ganz normalen deutschen konto gesendet bekommen kan

    kennt jemand soetwas ???
     
  5. #4 6. August 2007
    AW: frage wegen e-gold

    hab auch ein e-gold konto. ist recht einfach und halt umsonst.

    mit dieser seite kannste ohne große gebühren von deinem girokonto geld auf dein e-gold konto überweisen: http://www.icegold.de/
     
  6. #5 6. August 2007
    AW: frage wegen e-gold

    das mit der icegold seite is ja schonmal geil... big thx
     
  7. #6 17. August 2007
    AW: frage wegen e-gold

    E-Gold selbst kommt garnicht an deine Kontodaten, da du nicht direkt über E-Gold einzahlen kannst.
    Höchstens kann z.B. Icegold anhand der Transaktions-ID gezwungen werden, deine Daten rauszugeben.

    Um relativ sicher zu sein würde ich dir empfehlen:

    1) Echten Acc (oder mit Fakedaten, egal) anlegen, auf den du dann per Icegold Geld überweist.
    2) (Per Proxy oder Inetcafé,...) zweiten E-Gold Acc mit Fakedaten anlegen. Geld vom ersten Acc auf 2. übertragen.

    Somit würde beim 2. E-Gold acc nichtmal die IceGold-Transaktions-ID aufscheinen und du hättest nen anonymen E-Gold Acc mit Geld.

    [info]Multiple Accs sind auf E-Gold übrigends sogar erlaubt[/info]
     
  8. #7 17. August 2007
    AW: frage wegen e-gold

    thx

    wertung is raus

    aber mir geht es eher darum das ich geld auf nen egold acc empfangen will und das dan halt sicher von dort runterbekomme
     
  9. #8 17. August 2007
    AW: frage wegen e-gold

    geld an account 1 senden lassen
    von dort auf account 2
    und von da aufs konto

    so wie ich das verstanden habe ist es nicht möglich den transfer von account 1 zu account 2 nachzuvollziehen
     
  10. #9 18. August 2007
    AW: frage wegen e-gold


    Naja um Geld runter zu bekommen ist es eigentlich egal ob es echte oder Fake-Daten sind denke ich mal. E-Gold kannst du an verschiedene E-Gold Anbieter verkaufen, denn damit sie selbst verkaufen können, müssen sie ja auch welches kaufen.

    Bei Icegold z.B. IceGold - Sell e-currency gibst du deine Bankdaten an und schickst denen E-Gold... dann bekommst du den entsprechenden Betrag (abzüglich ein paar Spesen) auf dein Konto gutgeschrieben.

    Wenn du nicht willst dass jemand sieht, dass du Geld von deinem echten E-Gold Acc (unter deinem Namen) an Icegold geschickt hast, es dir also überweisen hast lassen, dann schick es halt vorher an ein oder mehrere Fake-Accs und dann erst an Icegold.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - frage wegen gold
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    893
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.367
  3. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.504
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    847
  5. frage wegen e-gold

    eric cartman , 9. November 2007 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    405