Frage wegen Training

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Brutails, 21. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2007
    Also immoment hab ich gemerkt das ich mich selber nicht mehr sooo wohl fühle in meinem Körper, deswegen möchte ich etwas dagegen tun. Nur was hab ich mir gedacht. Fitnessstudio ist mir zu teuer, also hab ich mir gedacht den Bauch bekomm ich doch bestimmt auch anders weg. Nun wollte ich euch mal fragen ob ihr irgendwelche Tipps für mich habt wie ich das Ziel erreichen kann. THX schon mal im Vorraus an euch.

    BW gibts wie immer für jeden der mir hilft oder ders versucht.

    mfg Brutails
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    also willst du abnehmen?

    falls ja geht das nur durch einen kaloriendefizit und sport ;)

    Schreib nochmal genau, worum es dir geht... nur unwohl oder richtig abnehmen wollen? falls abnehmen wären größen- und gewichtsangaben ganz nützlich
     
  4. #3 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    Die Antwort ist so simpel wie schwer:

    Gesund ernähren und Sport treiben.

    Das werden hier wahrscheinlich 90% der User sagen, wenn sie deinen Beitrag lesen und sie haben aber auch nunmal Recht.

    Abnehmen fängt als erstes im Kopf an, undzwar braucht man einen Willen überhaupt Abzunehmen. Danach musst du dir Gedanken über eine gescheite Ernährung machen. Das bedeutet besonders, du musst wissen welche Nährstoffe du dir wann zuführen darfst, welche Mengen man essen darf und vorallem wann du isst. Das Ganze lässt sich übers Internet recht leich herausfinden.

    Dazu ist es praktisch, wenn du Sport treibst. Hierzu eignen sich in aller Linie erstmal Schwimmen, weil das Wasser dein Gewicht neutalisiert. Weiterhin würde ich dir am Anfang GEHEN! empfehlen. Erst nach mehreren Trainingseinheiten zum langsamen! Joggen übergehen.

    Wenn du auch muskeltechnisch etwas aufbauen willst und dir das Studio zu teuer ist: Schau dich im Haus um oder frag ob du in der Schule (wenn du da noch bist) mal nachm Sport da bleiben darfst. Das Wort "Bankdrückung" hab ich neu definiert, indem ich wirklich diese lange Holzbänke gestemmt habe. Am Besten fängst du erst an der Seite an, wg der Balance.
    Ansonsten im haus findet sich auch was. Wasserpakete eignen sich auch, sind immerhin 9KG.

    Aber sehr wichtig ist und das musst du dir vor Augen halten: Abnehmen und gut aussehen klappt nicht auf Fingerschnipp. Das dauert ein paar Monate. Deswegen -> Zeig den Willen
     
  5. #4 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    Hallo,
    einfach dreimal die Woche schwimmen gehen.
    Am besten mit Freunden, dies sollte dich natürlich nicht dazu verleiten nur rumzuplantschen.
    Am Schwimmen ist gut wenn man es nicht im Verein macht hat man keinen Erfolgsdruck und es macht Spass. Es trainiert so ziemlich den ganzen Körper, ist keine einseitige Sportart.
     
  6. #5 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    also ich persönlich achte nicht großartig auf meine ernährung (schon drauf achten das man nich oft zu MC oder sowas geht), gehe aber 4 mal die woche joggen und mache jeden abend situps (3 sätze, soviel bis ich nicht mehr kann)...das hilft extrem...mp3 player an un einfach locker ne stunde joggen...geht "fast!" bei jedem wetter


    mfg n3m3sis
     
  7. #6 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    hatte das problem auch vor 2 jahren... schnapp dir nen kumpel und geh mit dem regelmäßg joggen 2 3 mal die woche, reduziere etwas deinen süßigkeiten konsum;) und versuch viel obst und gemüse zu essen hab so in 4 monaten 15 kilo abgenommen
     
  8. #7 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    also gegen bauch weg hilft rudern sehr gut .... oder wenn du 2 mal am tag immer sit ups machst und dann jedes 5. mal mit dem rechten ellenbogen ans knie machst und dann bei 5 weiteren den linken ellenbogen ans rechte knie ... so trainierst du die bauchmuskeln vorne und an der seite ... ansonsten noch ab und zu ma joggen gehen und immer gut ernähren .. also keine McDonalds, Burger King etc. ... mein Vater hat ma ne Kohlsuppendiät gemacht ... da hat er sich halt Kohlsuppe gemacht und nur das gegessen. Der hatte nach 2 Wochen 8 Kilo abgespeckt oder so ... aber seit dem ist der keine Kohlsuppe mehr XD
    Ich hoffe konnte helfen^^

    MfG
    setsetset888
     
  9. #8 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    Also um dein problemchen zu lösen auf jedenfall kalorin bewusst essen also net mehr so viel chips z.b. oder schokolade dann auf jedenfall n paar mal schwimmen gehen das is gut für alles für rücken (auch wenn du keine rückenschmerzen hast^^) und das is einfach perfekt schwimmen hilft oftmals auch gegen bauch ;) dann kannste ja vllt noch n paar situps jeden abend machen und was auch sehr hilfreich sein könnte is fahrrad fahren (aber net son radrenn tempo ne das net^^ aber auch net son schneckentempo wo man den mädels noch hinterhergucken kann :p ne sollte schon durschnitt bei 20km/ mindestens sein das hilft nämlich auch gut den bauch zu trainieren joar und ansonsten wasser trinken^^ das sagen die prommies auch immer weiß zwar net ob es wirklich hilft aber soll es ja anscheint (trinke auch nur wasser :) ichj glaub daran^^ bin zwar nicht kräftiger gebaut aber trotzdem vorsorge is die beste sorge = ) ) naja hoffe konnte helfen :)
     
  10. #9 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    Also ich würde erstmal gucken ob ich wirklich abnehmen will, dan natürlich nur noch ausgesuchtes essen essen und laufen natürlich aber länger als 20 minuten den erst nach 20 minuten fängt die fett verbrennung im körper an deswegen nicht denken 10 min joggen und gut ist, desweiteren immer vor dem essen gehen sonst bekommste seiten stiche oder so
     
  11. #10 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    Also ich kann dir nur raten hunger dir ein paar kilos runter und mach schön Situps und Liegestüze. Wenn du noch ein paar Hanteln rumfielgen hast, dann mach damit auch ein paar Übungen.

    Ein Freund von mir hat das auch so gemacht. Der ist ca 1.90 groß und wiegt an die 80 Kilo und macht halt regelmäßig Situps und Liegestüze undÜbungen mit den Hanteln. Ich glaube der hat so 2 oder 3 Monate gebracht bis man ihm den Unterschied ansah. Aber der ist jetzt auch richtig heftig^^

    Du musst einfach nur fleissig sein, dann klappt das schon ;)
     
  12. #11 21. November 2007
    AW: Frage wegen Training

    Also ich möchte mich erstmal bei allen bedanken die mir hier Tipps gegeben haben. Ich werde eure Ratschläge dann mal in die Tat umsetzten. Da ich eh nicht bei McDonalds esse und Süßigkeiten auch ned denke ich mal ist das schon ein Pluspunkt. Wasser trinke ich jetzt schon nur noch seit ca. nem halben Jahr. Die gesunde Ernährung ist auch bei mir da. Jeden Tag genug Obst und Fettiges lasse ich auch gerne weg. Ok mal hier n Döner, aber das war mal. Ich werde mir dann mal Mühe geben und nicht aufgeben.

    Die Idee mit dem Schwimmen finde ich wirklich gut. Das Joggen wollte ich sowieso machen, aber trotzdem thx. Die Sit-Ups und die Liegestütze werde ich sofort anfangen. Das Fahrrad fahren find ich auch eine klasse Idee. Naja ich werd mal schauen was ich drauß mach. Mir ist klar das ich nicht nach 2 Wochen schon mit Erfolg rechnen soll. Klar es dauert seine Zeit. Ich werds einfach so lange durchziehen bis es mir gefällt.

    BW's sind an alle raus und nochmals danke an alle die mir die Tipps gegeben haben.

    mfg Brutails

    ~closed~

    //Edit:

    PS: Für alle die es Interessiert ich bin 1.85 Groß und wiege 78kg.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage wegen Training
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    860
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.299
  3. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.485
  4. Frage wegen Training

    Master141 , 21. August 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    659
  5. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    5.894