[Frage] X-scan

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Sony, 15. August 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 15. August 2005
    Hi! Hab ne Frage zu x-scan!
    Habe mal nen scann gemacht und wenn ich auf X-scan Report klicke komen lauter adressen!
    Die , die rot sind haben ein PW.

    BSP:
    [FTP-Password]

    anonymous/[Blank password]
    anonymous/[Password is same as username]

    Plugin category: FTP
    Plugin name: FTP-Password
    Plugin author: glacier
    Plugin version: 1.1
    Risk rank: high
    Description: "xfocus" vulnerability search engine "xfocus" exploit search engine

    Was ist jetz das PW und was der Username????

    Kann mir da jemand helfen??

    MFG Sony
     
  2. #2 15. August 2005
    Beim ersten kannste mit Usernamen anonymous ohne Passwort connetcen, beim zweiten ist der Username und das Passwort anonymous.
    Allerdings muss man normal standardmäßig den User anonymous nicht angeben, wie das mit dem Passowrt anonymous ist kann ich dir jetzt nicht sagen.

    Hoffe habe deine Frage richtig verstanden. :]
     
  3. #3 15. August 2005
    Das sind 2 Logins:

    1.)
    User: "anonymous"
    Pass:""

    2.)
    User: "anonymous"
    Pass: "anonymous"




    MFG,
    N3T.Dr4g0n
     
  4. #4 15. August 2005
    Kann ich den nehmen wenn da Risk rank: high steht? oder muss ich es seon lassen?

    MFG SOny
     

  5. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Frage scan

  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.083
  2. Frage zum Scannen von Port 3306
    Jason87, 8. August 2010 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    712
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    415
  4. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    6.289
  5. [Story] Fragen und Antworten zu Nacktscannern
    OmahaBeach, 4. Januar 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    593