Frage zu dem Programm PeerGuardian

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Tobozz, 28. August 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. August 2005
    Hi leutz,

    also ich habe wie gesagt eine frage zu dem programm PeerGuardian.Und zwar wenn ich auf das RR board gehe und PeerGuardian laufen hab, kommt immmer eine block notification, nämlich so wie bei der datei die ich hinzugefügt habe. und wenn ich zum beispiel mit leechex was runterladen will kommt auch immer eine block notification.und ich frage mich was das zu bedeuten hat.sind die "grünen" ^^ dahinter her oder wird des irgendwie überwacht oder is des so ein teil des auf der blacklist steht?sorry wenn die frage a bissl blöde is aber interessiert mich halt mal :)

    danke schon mal im voraus für eure hilfe

    mfg Tobozz
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. August 2005
    peer guardion ist doch eigentlich ein prog, mit dem man bei einem p2p netzwerk nicht vertrauenswürdige ip adressen blockieren kann.

    möglich wäre es, dass die hier als server genutzen ips auf der black guardion blacklist stehen.

    schau sie dir dort einmal an, und lösch sie.

    PS ich verstehe den sinn dieses programmes nicht.-
    wenn schon p2p warum dann einen teil der user ausschließen?

    ein richtiger virenscanner und brain.exe v2 ist bedeutend besser.

    mfg spotting
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage dem Programm
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    371
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.645
  3. Antworten:
    39
    Aufrufe:
    1.302
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    562
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    324