Frage zu Paket/Versand aus Kanada + deutscher Zoll

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Finq, 30. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juli 2011
    Hi.
    Ich hab evtl. vor, mir einen Bogen in Canada zu kaufen. Von ner Privatperson, n gebrauchter. Weil der Kurs ganz gut ist kann ich ca. 30% sparen , zudem spar ich weil der Bogen gebraucht ist etc... (600 statt über 900CAD)
    1CAD=0,7euro und die Preise für den Bogen sind in Kanada und Deutschland von den reinen Zahlen her identisch. Und es ist ne Menge Zubehör dabei, das man hier extra kaufen müsste.
    Wär also n super Schnäppchen.

    Jetzt hab ich ein paar Bedenken wegen dem Versand. Der Kollege guckt Montag oder so nach, was der Versand ca. kosten wird. Ich hab n paar Bedenken, ob die mir da 27% beim Zoll draufpacken. Dann wär das nämlich nicht mehr sonderlich rentabel.

    Gibt es da irgendwelche Tips? Natürlich keine Rechnung oder rsowas beilegen, ist klar.

    Wenn ich bei Google suche und 10 verschiedene Seiten angucke, dann les ich mindestens 20 verschiedene Sachen.

    Kann mir außerdem jmd sagen, wie hoch die Kosten bei der Bank sind wenn man ins Ausland überweist? Wollte da eigentlich heute hin , aber die Hunde arbeiten ja Samstags nicht.
    Der Betrag wird sich so zwischen 450 und 500euro belaufen.

    Dass der Bogen an sich beim Zoll durchgeht, da hab ich eigentlich keine Bedenken.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Juli 2011
    AW: Frage zu Paket/Versand aus Kanada + deutscher Zoll

    Ich würde an deiner Stelle mal das Hauptzollamt für deine Region anrufen und mich da telefonisch kundig machen, bzw. persönlich vorbei gehen.

    Die Idee mit keine Rechnung einlegen ist keine gute, glaub mir. Ohne Rechnung bekommst du das Paket vom Zollamt nicht ausgehändigt.

    Mach dich lieber vorher bei den richtigen Experten schlau, bevor du am Ende mit runtergelassenen Hosen da stehst.
     
  4. #3 30. Juli 2011
    AW: Frage zu Paket/Versand aus Kanada + deutscher Zoll

    Hm ok , ohne Rechnung erscheint mir auch als ziemlich dumm. Nachdem ich noch einige Beiträge gelesen hab. Einige schreiben sogar, die händigen dir das nicht aus wenn du keine Rechnung vorlegen kannst.
    Auch wenns von nem Privatmenschen kommt? Ich mein, man muss doch nicht alles schriftlich regeln, oder? Ich hätte z.B. nie eine Rechnung erwartet...

    Wird irgendjemadn aus dieser Seite hier schlau und kann mir sagen, sofern die Gebühren denn anfallen, wie hoch die überhaupt sein werden?
    http://www.zoll.de/infocenter/index.html

    Wenn ich da noch hundert euro draufzahlen muss, dann ist es ja kaum noch günstiger als wenn man in Deutschland in den Laden geht.
    Und ich hab keinen Stress mit dem ganzen Zeugs...
     
  5. #4 30. Juli 2011
  6. #5 31. Juli 2011
    AW: Frage zu Paket/Versand aus Kanada + deutscher Zoll

    Das würde doch zutreffen, oder? Bis auf "ohne Bezahlung".
    Privat zu privat, nicht kommerziell ... DASS Gebühren anfallen ist mir mittlerweile klar, ich will aber einfach wissen wie hoch die ausfallen bevor ich da nachher mit ner REchnung von 450euro + 40% stehe.^^ 17,5% wäre sogar noch im Rahmen und immer noch viel billiger als wenn man es hier kaufen würde.
    Müssen denn alle Sachen zutreffen? Ich check die ganze Seite von denen einfach nicht, ich glaub Montag mal anzurufen ist echt die beste Idee.
     
  7. #6 31. Juli 2011
    AW: Frage zu Paket/Versand aus Kanada + deutscher Zoll

    Hmm wie das jetzt explizit für so einen Bogen aussieht ... gute Frage.
    Ich würde eigentlich auch fast sagen, dass dir das die Zöllner bestimmt
    am Telefon ganz genau ausrechnen können.

    Meiner Meinung nach sind es 17,5%. Aber bevor du was falsches annimmst
    und plötzlich hunderte Euros in den Wind ballerst, solltest du echt nachfragen.

    Sorry hab mich da auch nochmal durchgelesen, aber das ist mal wieder typisch
    Deutsch ... unübersichtlich wie sonst was.

    Zu der Auslandsüberweisung:
    Da solltest du auch explizit mit deiner Bank sprechen. Das ist von Bank zu Bank
    unterschiedlich und teilweise abhängig von der Summe.

    Viel Erfolg mit deinem Bogen!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage Paket Versand
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    383
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.115
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    446
  4. Frage zu Sprachpaket in Vista

    Hanuta , 1. Januar 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    275
  5. Frage zu Arcorpaket

    cLam , 15. Oktober 2006 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    182