Frage zu Ram Timings

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Topone, 4. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Wollte mal Fragen ob die Timings so OK sind, hab davon keine ahnung

    Den RAM hab ich http://www3.hardwareversand.de/8VXpC0q2hYHhjm/2/articledetail.jsp?aid=7265&agid=599


    Spoiler
    unbenanntjz6.jpg
    {img-src: //img526.imageshack.us/img526/428/unbenanntjz6.jpg}



    hier nochmal ein Bild von CPU und so

    pcgj7.jpg
    {img-src: //img229.imageshack.us/img229/6232/pcgj7.jpg}





    Standard ist ja so bei denen 4.0-4-4-12

    und jetzt ist ja 5.0-7-7-22

    das ist so normal??


    Edit by dermuedejoe, hab deine riesigen Bilder mal in nen Spoiler gesetzt und die 2 Posts zusammengeführt
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Oktober 2007
    AW: Frage zu Ram Timings

    Moin,

    Ramtimings sind bei DDR2-Ram nebensächlich, weil der Unterschied zwischen CL4 oder CL5 fast nicht messbar ist. Wenn Du die Leistung heraufsetzt erkaufst Du das grundsäthlich mit schlechteren Timings.

    gruss
    Nei2K
     
  4. #3 4. Oktober 2007
    AW: Frage zu Ram Timings

    wenn die Riegel in Games schon an der leistungsgrenze kratzen, machen die latenzen sich sehr wohl bemerkbar. ich würde aufjedenfall manuell im bios das einstellen, wie die riegel freigegeben sind (den langsamsten hernehmen, wenn nicht alle gleich)
    man muss ja nicht leistung herschenken, für die man bezahlt hat!
    also bei 2 gig macht das nur wenig aus, momentan!
    ich habe ne zeitlang 1 gig mal verwendet und konnte im Photoshop sehr wohl deutlich eine verbesserung wahrnehmen, als ich die latenzzeiten von 3-3-3-7 auf 2,5-2-3-5 gestellt habe.
    aber wenns system danach instabiel laufen sollte, einfach wieder zurückstellen, aber sollte keine probs geben (mit den latenzzeiten kann man auch nichts kaputt machen, im gegensatz zu overclocking)
     
  5. #4 4. Oktober 2007
    AW: Frage zu Ram Timings

    also könnt ich versuchen die auf die standart timings zu machen 4.0-4-4-12
     
  6. #5 4. Oktober 2007
    AW: Frage zu Ram Timings

    klar kannstes versuchen. zockst halt mal ausgibig n game des viel performance braucht, lässt den media-player nebenbei laufen und wenns nach ner 1-2 immernoch keine probs gab läuft das system von dir sehr wahrscheinlich stabil. mit timings kann man meineswissensnach nichts kaputt machen. entsteht ja nicht mehr hitze, sodass was durchschmoort
     
  7. #6 4. Oktober 2007
    AW: Frage zu Ram Timings

    du solltest die timings unbedingt hochstellen. bei intel (!) machen höhere timings zwar nicht den soo großen unterschied, aber hier sind sie schon fast extrem.
    dein mobo hat das iwas falsch ausgeschrieben oder der ram ist falsch programmiert.

    du musst dabei natürlich auch die taktung auf 400mhz zurücksetzen

    @strava: solang man nix an der soannung macht kann man eig nix mit sofortigerwirkung kaputt machen.
     
  8. #7 4. Oktober 2007
    AW: Frage zu Ram Timings

    so schauts aus. ich würd dem ram lieber versuchen mehr Mhz zu geben als die Timings schärfer zu stellen ;)
    Beim Intel geht Takt vor Timings!

    Wegen der Spannung: die laufen bei 480MHz sicher nicht mit Standardspannung!!

    @Topone: klar kannste 4-4-4-12 probieren. Obs läuft ist ne andere Frage ^^

    Edit: wobei 5-7-7-22 hab ich mein Leben noch nicht gesehen :D
    Test halt n bissl rum, mehr als nen Absturz sollte erstmal nicht passieren
     
  9. #8 5. Oktober 2007
    AW: Frage zu Ram Timings

    Kann mir einer sagen wie ich die Timings änder hab ka wo ich das mache


    motherboard ist das gigabyte p35-ds3



    und auf wieviel sollte ich die timimgs stellen


    edit: habs geschafft, musste im BIOS strg+1 drücken

    hab 4.0-4-4-12 probiert aber da hat windows nicht gestartet

    hab jetzt 5.0-5-5-18 eingestellt


    edit2:

    5.0-5-5-18 ist beim spiel hängen geblieben

    hab jetzt den ram auf 400 mhz laufen und 4.0-4-4-12 und das ging beim spielen perfekt
     
  10. #9 5. Oktober 2007
    AW: Frage zu Ram Timings

    jede einstellung wo jetzt noch die RAMs schneller machen würde, würdeste eh nicht merken.
    hab grad UT 2004 mit 1GB DDR RAM @ 220mh @ 2,5-3-2-6 @dual-channel auf 1280x1024 bei maximalen details und 30 Bots Onselaugh gezockt und das lief auch perfekt. du hast das doppelte an RAM und dazu noch schneller getaktet, also ausgesorgt.
    Greets, Strava
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...