Frage zu Rechner mit Wakü

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Fu$$el, 9. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juni 2011
    Nabend,

    ich plane im laufe des jahres mir einen rechner anzuschaffen und würde mir jetzt schonmal gerne nen paar infos holen.
    da warscheinlich gleich der erste poster fragen würde: "warum jetzt schon?" klär ich das lieber gleich. ich plane mir ein case selbst zu fräsen und ich würde gerne jetzt schon mit der 3D Konstruktion anfangen und dafür brauch ich nen paar infos zum platz etc.

    Der Rechner wird zum zocken und arbeiten benutzt (webdesign und office krams)
    Das Preis/Leistungs-Verhältnis sollte bei der Hardware stimmen. Wenn ich ihn mir jetzt kaufen würde, würde ich mir den aus chris thread holen.

    CPU: Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed
    RAM: Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333)
    Mainboard: ASRock P67 Pro3, P67 (B3)
    Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 570 OC, 1.25GB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI

    Nen paar Sachen werde ich von meinem jetzigen übernehmen:
    Crucial C300
    2x2tb mit Festplattenentkopplungen
    Cougar CM700
    DVD Brenner

    Nun würde ich den Rechner gerne auf Silent trimmen, allerdings würde ich das system später auch gern takten.

    Nun stellt sich mir die Frage, ob man da auf ne Wakü setzten sollte oder auf die konventionelle Luftkühlung.
    Wieviel müsste ich zirka ausgeben, für ne wakü, die das system auch bei 30°C Zimmertemperatur und OC kühl hält?
    Das Case wird aus Aluminium gefertigt mit einsätzen aus organoblech.

    OT: Bitte keine Kommentare, dass ich auch googlen könnte. ich möchte hier gerne eine persönliche beratung und eure empfehlung.

    Vielen dank schonmal

    Gruß,
    FusseL
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. Juni 2011
    AW: Frage zu Rechner mit Wakü

    je nach dem.
    Ca 400EUR + für Wasser (rechne mal 400-500EUR)
    oder
    100EUR Luftkühlung

    Wollte selber Wasser haben, aber es lohnt einfach nicht.
    Hatte mir als limit 350EUR gesetzt kannste vergessen.
    Die GTX grillt dir nen 360iger Radi einfach vor allem wenn du OC willst.
    Die ist so ein Fön und eine Heizplatte wie keine andere.

    Das netzteil ist eine gute Wahl vor allem wenn du OC willst.
    Da biste schnell mit 500W mal am limit.

    Selber habe ich
    Arrow Silver
    Shamanen
    aus dem Hause Thermalright.
    Für 103EURbei Caseking zu haben.
    Sag dir 2 ganz dicke Nummern, mach dir schonmal richtig platz im Case das wirste brauchen.
    Sage nur 1,3kg CPU kühler.

    Die GTX 570 egal welche ist ein Hitzkopf und Fön.
    habe auch eine OC ed. und der Kunde vor mir eine GLH.
    Meine dreht richtig frei und mit richtig mein ich richtig.
    Hatte viele Karten 3870x2 und co, keine waren ansatzweise so laut.

    Im Game 75% Lüfter und 85°+ du fällst um.
    Du musst die Anlage dermaßen aufdrehen, wart aber erstmal ab bis der erste Benchmark kommt oder du OC willst.

    45° im idle lautlos mit dem serien Kühler.
    Mit dem Shamanen habe ich jetzt 31/32° im idle.

    Würde ehr auf ein gutes Case mit Airflow und Luft gehen.
    Für dein System würde ich dir eine externe Wasserkühlung raten.
    Wenn du höherwertiges OC machen willst achte auf die Phasen beim Board.
    Mit 8 kommste nicht weit da ist stabil mit 4,8Ghz relativ ende.
    Mit hoher Spannung.
    Bei besseren Boards schaffste auch 5,2Ghz bei deutlich weniger Spannung stabil.
    Was der Kühlung zu gute kommt.

    Als Festplatte würde ich eine OCZ 3 empfehlen.
    Ist schon ne ecke schneller (deutlichst!).

    Netzteil gibt es viele gute.
    Das Cougar ist sehr teuer.
    Wenn du kein SLI willst tut es ein gutes 650W Netzteil auch, gerne auch Modular.

    Stecke dein Geld lieber in ein tolles Case als in eine Wasserkühlung.
    Mein Tip wo alles seinen Platz findet auch wenn du mal richtig los legen willst.

    Case: (ganz dickes Ding)
    Xigmatek Elysium Big-Tower - black 160EUR
    Caseking.de » » Xigmatek Elysium Big-Tower - schwarz

    Lüfter:
    2x 120 mm (Front, Blackline, White LED)
    1x 140 mm (Rückseite, Blackline, White LED)
    1x 200 mm (linkes Seitenteil, White LED)
    1x 120 mm (Rückseite, optional statt 140 mm)
    3x 140 / 120 mm (Deckel, optional)
    2x 140 / 120 mm (Boden, optional)
    1x 120 / 80 mm (rechtes Seitenteil, optional)
    2x Lüfterverteilerplatinen (4-Pol Molex) für je 5x Lüfter
    Staubfilter: Front

    CPU Kühler: (vor Noctua D14 einer der besten Kühler momentan)
    Thermalright Silver Arrow Multisocket Cooler
    Caseking.de » » Thermalright Silver Arrow Multisocket Cooler

    Thermalright Shaman NVIDIA/AMD VGA Cooler 50EUR (sieht kleiner aus als er ist (mache morgen Fotos siehe meine Sig))
    Caseking.de » » Thermalright Shaman NVIDIA/AMD VGA Cooler


    Nicht lieferbar:
    Arctic Accelero Xtreme Plus II VGA Cooler 60EUR
    Caseking.de » » Arctic Accelero Xtreme Plus II VGA Cooler
    + Kit 04 (eventuell) für GTX 570 (wenn du GTX 570 im referenz D. nimmst passt auch der Plus1 mit Kit 04).

    Nicht lieferbar
    Alpenföhn Peter "Wing Boost Edition 140mm" 85EUR
    Caseking.de » » Alpenföhn Peter Wing Boost Edition 140mm

    So sieht der GPU Markt aus.
    Würde eine EVGA Graka nehmen.
    10Jahre garantie auch auf OC und auf Kühlerwechsel!

    Festplatte:
    OCZ Solid 3 120GB 6,4cm (2,5") SATA3

    hardwareversand.de - Startseite

    500 MBps (lesen)/ 450 MBps (Schreiben)
     
  4. #3 10. Juni 2011
    AW: Frage zu Rechner mit Wakü

    erstmal danke für deinen umfangreichen post.

    hatte mir schon fast gedacht, dass ne luftkühlung sinnvoller ist.
    wie oben geschrieben, brauche ich ein paar sachen nicht, da ich sie schon hab:
    - Crucial C300
    - 2x2tb mit Festplattenentkopplungen
    - Cougar CM700
    - DVD Brenner
    - case brauch ich auch nicht, da es warscheinlich selbst gebaut wird oder ich mein haf nehme.
     
  5. #4 10. Juni 2011
    AW: Frage zu Rechner mit Wakü

    Wenn du die 570er nassmachen willst, würde ich als Erstes mal drauf achten, dass du eine im Referenzdesign nimmst, sonst passen nämlich die Wasserkühler nicht (anderes Platinen-Layout usw.)

    Also klar, Wakü ist echt teuer. Für die Kühlung alleine würde ich mit etwa 350-450EUR rechnen ohne Case (wolltest du ja selber machen?).

    Hier mal ne kleine Auswahl:

    EKWB 12V Pumpe > Caseking.de » Wasserkühlung » Pumpen » Alle Pumpen » EK Water Blocks EK-DCP 4.0 Pumpe
    EKWB 420 XTC Radiator > Caseking.de » Wasserkühlung » Radiatoren » 420mm Radiatoren » EK Water Blocks EK-Coolstream RAD XTC 420
    WC Heatkiller 1155 LT > Caseking.de » Wasserkühlung » CPU-Wasserkühler » CPU-Kühler - Watercool » Watercool Heatkiller CPU Rev3.0 1155/1156/1150 LT
    aquagrafx GTX570 > Caseking.de » » aqua computer AquagraFX für GTX 570 Typ 2 (GF110)
    EKWB Multioption Reservoir > Caseking.de » » EK Water Blocks EK-Multioption RES X2 - 150 Advanced
    oder für den 5,25" Schacht
    AC Aquabox Pro > Caseking.de » Wasserkühlung » Ausgleichsbehälter » Alle Ausgleichsbehälter » aqua computer Aquabox Professional 5,25 Zoll - black
    3-4m Masterkleer Schlauch klar > Caseking.de » Wasserkühlung » Schläuche » 13/10mm Schläuche » Masterkleer Schlauch 13/10mm - transparent/UV blue, 1m
    3x Noiseblocker Black Silent Fan > Caseking.de » Lüfter » Noiseblocker » Noiseblocker BlackSilent Fan XK1 - 140mm
    Wasserzusatz (Korrosionsschutz) deiner Wahl > Caseking.de » Wasserkühlung » Wasserzusätze » Alle Wasserzusätze

    Insgesamt im Komplettpaket würdest du für diese Konfiguration etwa 354EUR bezahlen (wenn ich mich nicht verrechnet hab^^).

    Der Radiator sollte für graka und CPU ausreichend dimensioniert sein, ist aber gleichzeitig auch noch gut unterzubringen, ein 480er (4x120) ist wegen der hohen Länge schon bedeutend schwieriger zu montieren. Die Lüfter sind sehr leise (12db/a, 800rpm), man könnte auch noch schnellere nehmen (19,5 db/a, 1100rpm), liegt bei dir, kosten das gleiche.
    Zum CPU Kühler bleibt nicht viel zu sagen, nichts geht über den heatkiller. :) Der GPU-Kühler ist auch top, Aquacomputer baut sehr gute Wasserkühler.
    Beim AGB kommts auf dich an, ist im Grunde Geschmackssache, ob du jetzt einen für den 5,25" Schacht benutzt, oder einen den man frei im Gehäuse (auch außen) montieren kann.
    3-4m Schlauch sollten außerdem auch reichen, Masterkleer ist nach wie vor der Maßstab.

    // Wenn du ein HAF932 hast, könnte man einen 360er Radi oben im Deckel montieren. Dann würde ich aber etwas schnellere Lüfter nehmen, ansonsten wird das zu knapp und die Wassertemperatur zischt dir auf 45° hoch, besonders mit OC. Das Ding hat doch sogar am IO Panel so eine rausnehmbare Gummimatte, durch die man direkt an den AGB kann?


    Wenn man mal Lukü dagegenrechnet bezahlst du für den Accelero Extreme Plus II (neues Produkt, daher noch nicht lieferbar) etwa 44EUR > Arctic Cooling Accelero Xtreme Plus II Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Und für einen guten CPU-Kühler vllt 50-60EUR. Ist natürlich bedeutend weniger, aber andererseits ist Wakü eben Wakü und besonders was die CPU angeht nicht zu schlagen ;) Ich hab mir auch eine angeschafft und würde nicht mehr drauf verzichten wollen.
     
  6. #5 10. Juni 2011
    AW: Frage zu Rechner mit Wakü

    Habe gestern meine Grafikkarte mal richtig durch gekloppt.
    Spannung auf kurz vor Vmax war schon dunkel roter Bereich.
    CPU Spannung war dunkel dunkel dunkel roter Bereich quasi schwarz (1,64V)!

    Guck dir die Werte mal bitte an (Temps)
    Serie taktet so eine Karte mit 732Mhz

    http://www.abload.de/img/3dmarkvantage2500k51ghap3d.jpg

    Denke Wasser kannste dir fast schenken.
    Das ganze ist lautlos kostet 50 Eier und bilder siehste in meiner Sig unter HD bilder.
     
  7. #6 11. Juni 2011
    AW: Frage zu Rechner mit Wakü

    hm naja ich glaube das thema wakü hat sich dann für mich erledigt. ich glaub da investier ich lieber 400 mehr in die hardware :D

    danke euch beiden

    ~closed~
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage Rechner Wakü
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    837
  2. Rechner frage

    BlackDeath , 29. Juli 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    284
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    395
  4. Frage zur Leistung eines Rechners

    |3linG , 26. Februar 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    560
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    472