Frage zur Praxisgebühr

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von sge4ever, 12. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Januar 2009
    Hallo,

    habe eine Frage zur Praxisgebühr.

    Und zwar war ich diese Woche beim Zahnarzt und habe dort die Praxisgebühr für dieses Quartal gezahlt.

    Nun plagen mich Halsschmerzen und ich weiß nicht genau, ob es was schlimmeres ist, ist aber schon etwas besser geworden seit gestern.

    Müsste ich wenn ich zum Hausarzt gehe wieder 10€ bezahlen??


    mfg

    bw gibts natürlich
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    du kannst dir vom zahnarzt eine quittung ausstellen lassen, wo drauf steht, dass du die praxisgebühr fürs quartal 1/2009 gezahlt hast.
    dann ist das kein problem..

    fakt ist, dass du nur einmal pro quartal die praxisgebühr zahlen musst

    mein hausarzt gibt mir immer eine quittung mit..


    Praxisgebühr - Wiki Artikel

    was mich aber wundert (quelle Wikipedia Artikel):

     
  4. #3 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    Praxisgebühr zahlst du pro Quartal.
    Da du für dieses Quartal schon gezahlt hast, wirst du jetzt nicht nochmal zahlen müssen - das wird auf deiner Versicherungskarte gespeichert, ob du schon gezahlt hast. Das sammelt ja nicht der Arzt, sondern es geht an die Krankenkasse.
    Blöd ist es halt, wenn du zum Arzt gehst, zahlst, ne Woche später ist ein neues Quartal und dann wirst du grad krank. ^^
     
  5. #4 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    normalerweise zahlt man die praxisgebür auch bei seinem hausarzt und bekommt dann wie gesagt von dem eine quittung. ist eher unüblich, dass man diese bei einem andren arzt bezahlt, aber bei dem solltest du auch eine bestätigung dafür erhalten.
     
  6. #5 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    Nö soweit ich weiß nicht. Sagst einfach dass du schon gezahlt hast,fallswas fragste dann nochma beim andern Arzt nach Quitting
     
  7. #6 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    Lass dir immer nen beleg mit geben :)
    geht am schnellsten ansonsten könnte es sein, dass sie es dir nit glauben -_-
    also: lieber quittung geben lassen ;)

    mfg.
     
  8. #7 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    Ich bin der Meinung, dass Zahnarzt und Hausarzt differenziert voneinander zehn Euro Praxisgebühren von dir verlangen. Also wenn man bei dem einen bezahlt, heißt das nicht, dass man auch zum anderen gehen kann, wenn man nicht auch bei ihm bezahlt.

    greetz laZzor
     
  9. #8 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    ja was stimmt denn jetzt?
     
  10. #9 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    les dir den wiki artikel durch.. das stimmt ..

    und sorry ich sags mal so: ich hab recht .. genauso wie der rest.. lass dir von dem einen nichts erzählen ..

    die 10 euro steckt sich ja nicht der arzt ein.. das geht an die krankenkassen usw.

    Gleich den ersten Satz vom Artikel..

    sprich: einmal pro quartal .. egal bei welchem arzt ..

    ist noch ein zusatz aus dem artikel.. weswegen warst du denn beim zahnarzt?
     
  11. #10 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    Du musst zum Zahnarzt gehen und einen Überweisungsschein holen. Die Quittung bringt dir nichts. Die Praxisgebür musst du pro Quartal zahlen, beim Zahnarzt auch, aber da bekommst du sie nach der Behandlung wieder zurück, wenn deine Zähne i.O. waren.

    Gruß
     
  12. #11 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    du musst nicht nochmal zahlen
    fakt ist man bezahlt die gebühren einmal im quartal und dies hast du ja schon gemacht
    ich kenne das so das die auch auf der krankenkarte vermerkt ist
    aber zur sicherheit kannst du ja auch eine quittung von dem zahnarzt holen
     
  13. #12 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    so komme gerade vom Hausarzt zurück

    musste nochmal 10€ zahlen, obwohl ich die Quittung für meine Praxisgebühr beim Zahnarzt dabei hatte :angry:

    das ist echt pure Abzocke

    die dumme Sprechstundenhilfe meinte, Zahnarzt kostet eh extra
    stimmt das?
     
  14. #13 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    Ja stimmt. Hatte hier auch einer gepostet. Deswegen wollte ich net dazuspamen. Das wieder mehr als 80% der Leute hier keine Ahnung haben und nur "ich glaube net" danach posten, konnte ich net ahnen sorry.
    Aber du wurdest net verarscht, das war bei mir auch so (mir wurde es auch gründlich erklärt wieso).
     
  15. #14 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    hm okay...bw sind raus

    hat sich dann geklärt

    kann geclost werden
     
  16. #15 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    Kannste selber ...

    Oben auf Themen Optionen ---> Thema schließen ---> OK
     
  17. #16 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    Nööö falsch..
    soweit ich weiß kannst du wenn du zum Hausarzt gehst... & dann zum chirurgen musst dir ne überweisung holen damit du nix mehr bezahlen brauchst....


    aber zahnarzt ist für sich allein... und deswegen musst du docht immer nochmal bezahlen...
     
  18. #17 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr


    Ja das wurde schon geklärt ....hättest du dir das Thema komplett durchgelesen hättest du das auch bemerkt -.-
     
  19. #18 12. Januar 2009
    AW: Frage zur Praxisgebühr

    so ist das auch. Ich war mal beim Zahnarzt und hab die 10 ocken bezahlt. Ne woche später bin ich zum Hausarzt und diese meinten das das 2 verschiedene Parxen sind deshalb musste ich nochma 10 euro zahlen.

    Gleiche Praxis 1x 10 euro
    verschiedene Praxen xx 10 euro
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...