Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von 0Sky0, 9. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2008
    Hallo ich habe mal ein Paar fragen, wäre nett wenn ihr die beantworten könntet :) undzwa:

    1. Wenn man mit TrueCrypt nen Container erstellt und die Grünen mal den Rechner mit nehmen sollten muss man dan das Passwort nun rausrücken oder nicht ?

    2. Wenn ich Xp aufsetze und nen Container erstelle und da die PRogramme und Spiele rein installiere die nicht im Autostart laufen ... geht das alles ? bzw können die Grünen dann noch irgendwas nachweisen bezüglich der Spiele oder Programme ??

    Und wie sieht das mit den Registry einträgen aus ? eigentlich is das doch eher der Punkt ( Unsicher ) oder sehe ich das falsch :) ?

    :]

    Mfg
    0Sky0
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    zu 1.:
    Naja... wie soll man dich bitte zwingen, ein Passwort zu verraten, das du "vergessen" hast? ;)

    zu 2.: Sollte funktionieren. Seit Truecrypt 5.0 kannst du ja auch deine Systempartition verschlüsseln, dann musst du noch vor dem Windows-Boot dein Passwort eingeben sonst funzt da gar nix.
    Kombiniert mit Punkt 1 ist man da glaube ich auf der relativ sicheren Seite...

    EDIT: BTW, move 2 Hacking & Security plz
     
  4. #3 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    hi am besten nimm benutze doch mal truecrypt 5.0 und lass die os partition bverschlüsseln...so kommen die "grienies" überhaupt nit in dein sys rein....

    und das pw muss du auch nciht sagen..... kannst ja sagen, dass da sehr intime sachen drauf sind bla bla bal....

    Ciao!
    Sschraube


    //€:

    damn da war wohl einer schneller :D
     
  5. #4 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Aso =) ok

    und ehm das Problem mit dem System verschlüsseln ist das die Perforcme drunter leidet .. nach angaben von Usern die das schon probiert / gemacht haben ...

    Nur hat mit der Registry bin ich mir nicht so sicher .. also wenn man nur die Apps und Games verschlüsselt !! weil doch auch in der Registry Serials gespeichert werden oda net ^^ ??
     
  6. #5 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Du kannst als Angeklagter auch einfach vom Aussageverweigerungsrecht gebrauch machen - du musst denen garnix sagen.
     
  7. #6 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Seit (/oder doch mit "d" :S) ihr euch da so sicher das man einfach das Passwort vergessen hat bzw. das Aussageverweigerungsrecht nutzen kann?
    Wird man mich nicht auch in Beugehaft nehmen können?

    @Verschlüsselung: Ich nutze seit über 2 Jahren Truecrypt und hatte keine Probleme damit. Auch bei der neuen 5er ist die Pre-Boot-Auth super umgesetzt. Datenverlust bei Abstürzen o.Ä. (Stromausfall, Eingefroren whatever) habe ich bisher auch noch nicht gehabt :D


    Grüße
    Heimatærde
     
  8. #7 9. Februar 2008
  9. #8 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Kenn ich doch das Video. Ist ja schon ein paar Tage alt ;)
    Ich meine nur als Bsp. das jmd. ja auch in Beugehaft genommen werden würde wenn er eine Person entführt hat und man sich sicher sein kann das diese noch lebt...

    Weiss ich auch das das ein krasser vergleich ist ^^
     
  10. #9 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Naja, dafür müssen ja auch erstmal Haftgründe vorhanden sein.
    Was beim Filesharing ja nicht der Fall ist - es sei denn du bist blöd und verplapperst dich bei der Hausdurchsuchung.
     
  11. #10 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.


    Das musst du net mal sagen weil wenn du sowas sagst dann musste das Pw rausgeben da du es ja dann noch weisst und sonst die Arbeiten behindern würdest ;) Sag einfach du hast es vergessen und gut ist... Persönliche Sachen -.-* als würde es die stören ob dort Nacktbilder sind die schauen sie sich sicher net an :p
     
  12. #11 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    wie sieht das denn aus wenn man den bzw die Programm und Spiele Ordner verschlüsselt aber die Registry und die Andwendungsdaten so offen lässt ( da man die ja net einfach verschlüsseln kann ) könnte man den da dann irgendwie ärger bekommen bzw kann da dann noch wer was nachweisen ?

    Mfg
    0Sky0
     
  13. #12 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Soweit ich weiss können sie uach nur tatsächlich gefundene dateien als bewei verwenden!

    wenn sie nur dateinamen oder irgendwelche registry einträge haben dann können sie damit gar nix machen zumal sie nicht alle spiele die du im zimmer hast mit den reg einträgen vergleichen, und du ggf die spiele ja auch verkauft haben kannst!

    Also wegender reg würde ich mir keine sorgen machen und das pw musst du wie gesagt auch nicht sagen, denn du hast immer das recht zu schweigen wenn du dich damit selbst belasten würdest!

    und zum fall mit der entfürung, wenn du da das pw sagst ist es auch egal weil sie dich aj schonw egen entfürung dran haben!

    Knusperkeks
     
  14. #13 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Afaik gibts bei tc auch ne möglichkeit sogenannten hidden volumes zu erstellen.
    Sind auch extra für den zweck (folter etc) gedacht. Da kannst du 2 passwörter reinhauen.
    Beim einen öffnet sich der container mit deinen natürlich legalen sachen und mit dem anderen (das du nicht verrätst) dein anderer kram.

    korrigiert mich wenn ich falsch liege :)

    mfg Seriouz
     
  15. #14 9. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Damit liegst du richtig, aber die Funktion gibt es bei der Verschlüsselung der Systempartition nicht ;)
     
  16. #15 10. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Nur nochmal kurz dazu, wenn sie dich zwingen würden dein passwort preiszugeben, dann würde man ja gezwungen sich eventuell selbst zu belasten, und das ist nunmal nicht erlaubt. Anders wäre es, wenn jemand anders dein Passwort weiß, es aber nicht verraten will ^^
    Man muss definitiv keine selbstbelastenden Aussagen machen.
     
  17. #16 10. Februar 2008
    AW: Fragen bezüglich Verschlüsselung ( TrueCrypt ) usw.

    Problem is da aber .. wenn ich z.b. ne 40 GB Container erstelle und dann nen Hidden Vollum erstellen möchte kann ich nur immer die Hälfte als Hidden Volume nutzten ( in dem fall 20 GB ) ist da bei euch auch so ?

    Also erst Formatiert der ja das normale Volume und dann kann man ja Dateien reinpacken und dann das Hidden Volume und da kann ich immer nur die hälfte vom angegebenden GB eintragen ...

    Ist das bei euch auch so ?

    Mfg
    0Sky0
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fragen bezüglich Verschlüsselung
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.842
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    891
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    657
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    375
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    268