Fragen zu Hamachi

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von sevensvensen, 9. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. April 2009
    Hallo Liebes Raid-Rush Team und User,

    Ich habe mal ne frage zu Hamachi...
    Seid einer Woche hab ich Hamachi auf mein Pc und paar freunde auch
    das was wir schon immer gesucht haben... nur ist der upload zwischen
    180kb/s bis 500kb/s was ziemlich wenig ist da ich ne 5mb/s upload habe
    meine frage ist jetzt kann man beim Pc irgendwas einstellen weil bei hamachi nicht wirklich
    was zum einstellen gibs... oder habt ihr erfahrung mit anderen online netzwerk programmen die schneller sind..

    sorry für die Rechtschreibung wer fehler findet kann sich bei meiner Lehrerin beschweren ^^:p
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    Meinst du mit dem Upload, wenn Kollegen etwas von dir ziehen oder wie?

    Du musst bedenken, du kannst nur so schnell "Uppen" wie die runterladen können.
    Wenn die mit DSL2000-4000 z.B. da rumeiern, da brauchst du dich nicht wundern wenn du mit "nur" 500kb/s uppst.

    Ansonsten denke ich nicht, dass du da groß was machen kannst, ist immerhin ein virtuelles Netzwerk, da kann man nicht mit 100mbit rechnen wie im richtigen Lan.

    MfG firef0kz

    PS: Was für ne Leitung hast du =) ?
     
  4. #3 9. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    Ich habe ne VDSL 25Mb/s Down und Upload ne 5mb/s
    die anderen habe meist ne 16mb/s und Upload ne 1mb/s
     
  5. #4 9. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    Du vertust dich ein wenig^^

    Du hast 25mBIT/s down(ca. 2,4mBYTE/s) und 5mBIT/s Upload(ca. 480kBYTE/s)
    Isn großer Unterschied^^
    So erklärt sich auch warum du "nur" 500kb/s hast ;)
     
  6. #5 9. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Fragen zu Hamachi

    komisch speedtest sagt auch das ich mb/s habe hier schau mal


    438078732.png
    {img-src: //www.speedtest.net/result/438078732.png}
     
  7. #6 9. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Fragen zu Hamachi

    Die Angaben sind in megaBIT


    [​IMG]


    Sieht man ja deutlich im Tacho und links auch, dass es nur mbit sind.
    Hab nur ne 3000er leitung^^
     
  8. #7 9. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Fragen zu Hamachi

    aber mal vom router ne anzeige und mit der lade ich auch bei sft loder


    [​IMG]
     
  9. #8 9. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    Da stehts doch auch^^ KBIT!!!
    Nicht kilobyte!

    DSl 1000= 120kb/s download
    Dann sind DSL 25000= 25*120kb/s= ca. 3mb/s download
     
  10. #9 9. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    ok hab ich jetzt mal ne frage steig da wieso nicht ganz durch

    die laden bei mit höchstleistung 500kb/s

    aber wenn ich was auf ftp server hochlade ist ja das gleich ich verschick das ja
    schick ich das mit vollen leitung wie geht das?
     
  11. #10 9. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    Also:

    Du lädst etwas auf einen Pub hoch, mit ca. 500kbyte/s.
    Wenn das auf dem Pub ist, gibst du deinen Kollegen die IP+Pfad wo die Datei ist.
    Da so ein Server(also der Pub) meist eine bessere Leitung hat als ein Otto-Normalverbraucher können die logischerweise ihre vollen 2mbyte/s download(die haben ja eine 16mbit Leitung).

    So, wenn du das denen jetzt aber per Hamachi schicken willst, musst du bedenken:

    Du kannst denen Sachen mit maximal 500kbyte/s schicken, da dein Upload einfach nicht mehr hergibt.
    Demnach können deine Kollegen auch nicht mehr als 500kbyte/s von dir empfangen.
    Wenn sie beide gleichzeitig von dir etwas ziehen, dann müssen die sich den Speed ja teilen und dann kann Freund Nr. 1 z.B. mit 180kbyte/s von dir laden, während Freund Nr. 2 mit 320kbyte/s läd
     
  12. #11 9. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi


    Ok danke hast mich schon bischen auf geklärt finde das voll verwirrind (hoffe hab das richtig geschrieben)
    spielen entfernung bestimmt auch ne rolle oder? das heißt so welcher server müssen ja stand verbindung haben von 100mb - 100mb oder?
     
  13. #12 9. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    Die Entfernung spielt meines Wissens nach keien Rollte bei der Geschwindigkeit. Ganz einfach deshalb, weil die Verbindung über Backbones geleitet werden und die haben meist nen ordentlichen speed :cool:. Für den PING allerdings spielt die Anzahl der Zwischenserver sehrwohl eine rolle. Jedoch ist (soweit ich weis) seit ADSL2+ Fastpath standartmäßig mit dabei (= es wird immer die kürzeste verbindung gesucht).
     
  14. #13 10. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    muss ich mir woll doch mal die 100 leitung besorgen
    aber ich seh grade beim anbieter das zu einer 100 leitung auch nur 5mb upload anbieten das ja :poop:

    Mit willy.kombi bieten wir Ihnen ein Doppelpack aus Telefonanschluss und Internetanschluss mit Internetflatrate. Hiermit verfügen Sie über eine Download-Geschwindigkeit von bis zu 100.000 kbit/s sowie eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 5000 kbit/s.

    * = Voraussetzung für eine Downloadgeschwindigkeit von 100.000 kbit/s ist eine Glasfaser- oder CAT5/7-Verkabelung

    die voraussetzung hab ich ja glasfaser habe ich schon zum glück ^^
     
  15. #14 10. April 2009
  16. #15 10. April 2009
    AW: Fragen zu Hamachi

    Ich glaub ich nehme lieber bei mir die 100er leitung mit der upload 5er ist viel billiger 29€ ^^
    1500 komm ich grade mal mit mein gehalt hin ^^ das mir nicht wirklich wert^^

    aber danke gut zuwissen gibs ja so 1gb leitungen^^
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...