Fragen zu OC und Mainboard.

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von n0mercy, 12. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. November 2007
    Mein zusammengestelltes System:

    Intel Core 2 Duo E6750 Box 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe

    Scythe Mugen Sockel 478,775,754,939,940,AM2

    Samsung HD161HJ S-ATA II 160GB 7200, 8 MB Cache, NCQ

    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 450 Watt / BQT E5

    ABIT FP-IN9 SLI, LGA775 NVIDIA 650i SLI, ATX, PCIe Busgeschwindigkeit 1066 MHz
    (lieber Gigabyte GA-P35-DS3R)

    3x 1024MB DDR2 MDT , PC6400/800, CL5 (hab gehört kann man nich gut oc)
    (lieber 2gb Patriot oder Geil)

    Graka: 8800 gt zotac amp edition



    Also wie ich gehört hab sollte , fals es iwann nötig wird zu oc, das mainboard auch ne hohe taktrate haben. und auch der arbeitspeicher sollte etwas oc fähig sein. also ich hab gelesen das man E750 auf min 3,4 ghz takten kann und es stabil läuft , das würde ja für die nächsten spiele reichen meiner meinung. und das mainboard soll ja auch nich schlecht sein aber hat nur ne busgeschwindigkeit von 1066 und die anderen 1333 aber dafür ist das MAINBOARD SLI fähig. liege ich mit dem arbeitsspeicher und dem mainboard sehr falsch ? also würd mir auch son p35 ding da holn sorry ich hab davon nich so viel ahnung ich versuche mich hier halt überall einzulesen aber sind viele dinge auf die man achten sollte wenn man keine ahnung hat^^ oc hab ich ja auch noch nie gemacht. und nen richtigen pc zusammen gestellt. aber irgendwie hab ich gehört das manche was erwähnten von nach oben multi...fähig also der CPU , sodass ramtakt oder so nicht verändert werden muss ...

    ich bin bei ca. 450 euro mit den oben genannten komponenten ohne graka

    in erster linie wollt ich fragen ob das so ganz in ordnung is was ich mir da zusammen gestellt habe, ob das ganze oc fähig is und wie weit. und ob ich lieber so nen p35 mainboard holen sollte ohne sli ...dann glaub ich wars das erstmal ... ich will das ganze bald bestellen auch wegn der graka , da ich weihnachten wohl alleine feiern werde schenk ich mir mal selbst nen neuen rechner^^


    ich danke euch schonmal


    Mit freundlichem Gruß


    n0mercy
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    also welches mobo du nimmst is nun deine sache...ich denke das das gigabyte besser is aber wenn du sli möchtest musst du das andere nehmen das is deine entscheidung....

    was ich aber meinen würde wär wenn du noch nie übertaktet hast ...würd ich sagen das du die 3,2 ghz schaffst aber die 4 ....weiß nich. denn dann brauchste ja nen fsb von über 400 und dann wir das auch mit der vcore und dem ram alles interessant und komplizierter würd ich sagen.
    und bei 3,4 werden die temps höher..is ja klar und da spielt das dann schon ne rolle wie gut die wärmeleitpaste an sich und wie gut sie aufgetragen is....ich erinner mich noch wie huaba gesagt hat das er die wp noch ma neu ordentlich draufmacht und das die temps dann noch ca 2°C runtergehen.


    3 gig das is son komischer wert nimm lieber 2 gig patriot der is besser und der geht auch über 800 mit sicherheit.

    ansonsten is da nichts auszusetzten....für ne gute gehäuse belüftung is gesorgt denke ich...

    also ich würd da jez nichts ändern.

    aber du kannst dir das ja erstma zu legen und wenn du dann probs beim ocen hast kannste dich ja nochma im oc-bereich melden.

    gz p0sch1
     
  4. #3 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    Im großen und ganzen ist der PC nicht schlecht zusammengestellt.

    Ram ist ein wenig komisch, da du nur 3GB kaufst, aber egal so kannst wenigstens ein 32Bit OS nutzen, bei 4GB musst ein 64bit OS installieren.

    Ich würde folgendes Board empfehlen, das SLI Board macht eher wenig Sinn.
    ABIT IP35, P35
    ABIT IP35, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU

    oder den Klassiker:
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU

    Sind beides sehr gute Boards und nicht so teuer.
     
  5. #4 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    vielen dank chris machst halt immer gute vorschläge ich lern draus^^ wie ist das nun mit dem arbeitsspeicher ich hab halt gehört wenn ich mein cpu oc will dann muss der arbeitsspeicher auch über 400mhz und das macht mdt nich so mit ... kannst du mir andere empfehlen die sich dann übertakten lassen am besten auch 3gb für nich soooo viel mehr money ?
    klar werd ich das sytem dann erst so lassen wie es ist aber man kann den 2.6er also E6750 auf 3,6 ghz takten ... das is schon ne üble sache :) @ toms hardware danke schonmal
    und die karte würd doch bestimmt ne weile reichen oder ? wenn man auf 1024 x 786 zockt oder so ...
    aber schau ich wollt mir ja die amp edition holn ... das ist die 2. schnellste auf dem markt bisher ... es gibt ja noch die super super clocked von evga oder wie das da heisst ... meinste ich kann auch ne stinknormale holn zb die von msi oder so ... aber ich denke lieber die zotac zu holn ....
    also sli kannste mir nicht empfehlen sondern eher dann iwann ne neue kaufen ... naja ok ... viele dank schonmal
     
  6. #5 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    also graka, nimm einfahc die billigste die du kriegst :) selber takten heißt das stichwort! das gesparte geld in nen besseren ram z.b. anlegen :p

    wegen rams... wenn du mit 3,2 GHZ zufrieden bist (400mhz FSB x 8 ) dann nimm die MDT ;) wenn mehr dann die hier -> ADATA vitesta extreme edition
    nich viel teurer, besitzen aber micron chips. test dazu -> KLICK
     
  7. #6 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    Wenn du recht hoch übertakten willst nimm den Ram den Huaba dir empfiehlt, müsste der hier sein:

    A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12
    ADATA XPG + Series DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL4-4-4-12 (AD2800E001GM(O)U2K/AX2U800PB1G4-2P) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  8. #7 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    jungs danke muss halt nur mal schaun ob ich das bei hardwareversand kriege .. und du meintest ja ich soll graka die billigste nehmen ... aber graka selber oc.... ich ja nich mal irgendetwas overglocked das ist es ja ...^^ also mein kumpel is programierer den kann ich ja mal fragen ... also ich kriege die amp edition für 234 mit versand ... das ist nicht viel mehr als die normale oder billigste ... deswegn ...
    und die haben sie schon echt gut overglocked ....
    Grafikchip

    Bezeichnung NVIDIA GeForce 8800 GT
    Taktfrequenz 700 MHz normal 600
    Shader-Takt 1700 MHz normal 1500
    Shader Model 4.0
    Full Screen Anti Aliasing 8
    Anisotropisches filtering 16
    DirectX Version 10
    OpenGL Version 2.0

    Speicher

    Kapazität 512 MB vorhanden
    Typ GDDR3
    Taktfrequenz 2000 MHz normal 1800
    Speicheranbindung 256 Bit


    aber dann muss man auch noch auf die kühlung achten ...
    also keine ahnung ^^

    die wichtigere frage ist doch ... ist dieser shop in ordnung wo ich den dann holen würde ... schaut mal her ... hardwaretycoon.de - de beste bron van informatie over hardwaretycoon.
    die schreiben das die die karte ab den 26.11 oder so bekommen ... meint ihr da ist verlass das da nun nichts verschoben wird ? weil das wär :poop: :)
     
  9. #8 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    ich kenn dne shop leider nicht, allerdings denke ichw enn du über Preisvergleich f vergleichst, findeste den billigsten shop leicht (stehen auch händlerbewertungen dabei!)
     
  10. #9 12. November 2007
  11. #10 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    nachteile deiner rams: haben NICHT immer micron chips ;)

    hol dir doch 4GB davon?... an den 25€ solls doch nich scheitern^^
     
  12. #11 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    wie nicht immer ... verarsch mich nich hier^^ ... also ich dachte die kann man bissle overglocken .. fals ich 3.6 ghz packen will (iwann) wie sie es bei tomshardware gemacht haben ... da hatten die glaub ich geil ram ... ka ... . und den ram den ihr mir vorgeschlagen habt gabs da nich .. dann hol ich den halt noch von wo anders wenn ich keine andere lösung hab .... ihr uschis^^ .. danke ne ihr beiden
    immer gerne mehr tips von euch... ich freu mich schon auf den rechner wenn das hier alles klappt .. hab ich alles ende des monats ... hätte auch in urlaub fliegen könne ... aber scheiss drauf^^ hehe

    achso und wenn ich den neuen rechner zusammen basteln würde muss ich noch was beachten ... nehm einfach mein alten tower muss ja klappen ... hab ja nur eine festplatte usw ...
    und netzteil is standart oder nich usw ... naja .. und was ich noch fragen wollte ...
    eh ... muss ich auch ramspeicherkühler und grafikkühler und mobo kühler usw alles holn ?
    mein tower is an der seite meisten auf ^^
     
  13. #12 12. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    ä nochmal...^^ komm gra dnimmer mit :D schrieb mal auf was du HAST und was du kaufen WILLST^^ vor allem: netzteil - noname/marke?!
     
  14. #13 13. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    also jungs schaut her ich habe mich soweit fast entschieden

    CPU: E6750 also 2x 2.667 ghz intel core 2 duo 159€

    Mainboard: Gigabyte GA-P35-DS3 ,Intel P35, ATX, PCI-Express 81€

    Ram: 2x 2048MB-KIT DDR2 Patriot PC800 CL4 mit 2.2 volt wenn euch das was sagt wegn oc 110€

    Festplatte: 160gb sata2 samsung 7200 41€

    Graka: Zotac 8800 gt amp Edition 234€ incl. versand bei nem anderen shop

    Netzteil: BeQuiet 450 watt 58 €

    CPU Kühler: Scythe Mugen 39 €

    GESAMT : 736,41 €

    so dann würd ich auf den SLI verzichten die karte alleine reicht bestimm auch erstmal aus für das jahr jetzt hoffe ich ... und ich hoffe mit dem board und dem arbeitsspeicher kann ich später nochmal so bis zu 3,4 oder höchstens bis zu 3.6 ghz übertakten ...

    was haltet ihr von meinem Endergebnis ihr beiden FREAKS^^
    sieht doch für nen amateur ...doch recht gelungen aus :)

    so jungs ich steh kurz vor dem klick alles zu bestellen aber nein ich warte noch auf eure antwort
    und meine aller wirklich aller aller letzte frage ist .... sollte ich nun diese 2 - 3 tage warten wegn der neuen ati radeon hd 2950 pro die jetzt rauskommt und mir die benchmarks angucken ? will nur nich das die zotac 8800 bald wieder weg is ... aber was denkt ihr ? es gibt noch keine tests mit der radeon oder ? voll schade .. dann muss ich doch warte n? oder läuft die 8800 eh besser weil ich auch intel drin hab ... also ic hweiss nich sooo oviel besser is doch nich die ati oder ? von wegn 4.1 shader und 10.1 directx aber sie hat glaub ich ddr3 mit 512 bit und die 8800er hat 256 bit... oh man is das nich alles schwer^^
    also ich will das morgen bestellen wenn ihr mir gute argumente gebt das ich hier was gutes zusammen gestellt habe das zukunftsreif ist und ich damit min. 1 jahr gut zocken kann ... und natürlich argumente nich auf die ati warten zu müssen ... ich schreib hier viel rum ich weiss ... aber is halt auch nen bissle geld was da flöten geht ^^ dankeeee
     
  15. #14 13. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    jetzt hab ich was geschrieben und ihr lasst mich hier alleine wa^^
    also kommt letzte meinung pls
     
  16. #15 13. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    hm... warten würd ich wenns nich allzu dringend is.

    das is jetzt wieder sone frage, alelrdings DENK ich, dass die 8800gt in dem segment jetzt erstmal herrschen wird ;) aber das is ne SPEKULATION, wies genau is kann jetz noch keiner sagen; evtl hat shcon computerbase getestet, aber ob das gescheite benches sind...

    wegen teilen, jo sind ok. aber schau erst noch, ob dus bei z.b. mindfactory nich günstiger kriegst (da kannste auch andere rams nehmen, welche mir besser gefallen -> Adata Vitesta Extreme Edition für 50€/2GB)

    gz
     
  17. #16 14. November 2007
    AW: Fragen zu OC und Mainboard.

    jo vielen dank ja ich hab gehört das ich lieber bei hardwareversand holn soll
    hast du schonmal da was gehol ?
    da gibts doch sone ati radeon 3870 CF also ich wart erstma auf die gladiator was die kostet usw..
    aber die hier gibts doch auch noch ist die viel besser als die 8800gt ? ATi Radeon HD3850 / HD3870 / HD3870X2 Sammelthread
    voll durcheinander bin ich grad ... also wenn dann würd ich mir die 8800gt amp edition von zotac
    ati 3870 CF oder die hd 2950 xt gladiator holen was meinste ? also klar erstma abwarten aber weisst du schon mehr von der 3870er ?
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fragen Mainboard
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.052
  2. Mainboard + GraKa Beratung/Fragen

    ProX , 19. März 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    363
  3. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    771
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    310
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.783