Fragen zu Turbolinux.FUJI.Version.11

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von 4realUNIT, 15. November 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. November 2006
    Ich wollte mal fragen ob Windowskomponenten auf diesem System luafen da ich irgendwo darüber gelesen ahbe weil das wäre echt gut oder?

    Wenn das gehen würde ,müsste sich ein umstieg aug Linux doch lohnen oder?

    Weiss keiner was zu Turbolinux?
    Wenn keiner was darüber weiss ist es vll doch besser bei Windows zu bleiben oder?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. November 2006
    AW: Fragen zu Turbolinux.FUJI.Version.11

    Hab dazu was bei heise online gefunden
    Turbolinux lässt Windows-Programme laufen

    Unter Turbolinux sollen künftig auch Windows-Programme lauffähig sein. Dazu schloss der japanische Linux-Distributor einen Exklusivvertrag mit der philippinischen Softwareschmiede SpecOps Labs und darf so deren Software DAVID nutzen.

    Nach Angaben des Distributors handelt es sich bei der DAVID-Engine um eine Mischung aus bekannten Techniken wie Virtual Machines und einer Reimplementierung der Win32-Bibliotheken. Kritiker behaupteten schon vor einiger Zeit, dass DAVID kaum mehr sei als ein mit etwas proprietärem Code angereichertes WINE oder dessen Variante Crossover Office. SpecOps profitiere schamlos von der Arbeit der Open-Source-Gemeinde. Dem widersprach der Chef von SpecOps Labs allerdings in einem Brief an OSviews.com

    Dennoch würde ich mir das überlgen auf Turbolinux umzusteigen oder doch lieber bei windows zu bleiben.
    Wenn zu zocker bist bleib bei xp
    aber probieren geht über studieren.
    vll wissen andere mehr drüber.
    zumindest konnte ich dir eine Frage beantworten ;)

    gruß SPAMMAJOR :cool:
     
  4. #3 20. November 2006
    AW: Fragen zu Turbolinux.FUJI.Version.11

    Also ich denke werde mal probieren auf meinem 2.ten Rechner.

    Nur ich weiss nd ob ich nun alle Softwaretool und Emulatoren noch besorgen muss und wie ich dei konfigurieren muss,
    da ich noch nie mit Linux gearbeitet habe ausser 1x mal und das war ohne grafische Oberfläche.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...