Fragen zum Lenovo T61

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von h-man, 12. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. März 2008
    Moin,

    ich habe ein paar Fragen zum o.g. Notebook mit 15,4 Zoll.

    Habe mich langem hin und her für dieses entschieden.

    Nun kann man zwischen verschiedenen Komponenten wählen...

    ThinkPad T61 15.4 | Lenovo | (US)

    Welche Wireless-Karte ist zu empfehlen, bzw. wo liegen die Unterschiede zwischen ihnen:

    ThinkPad 11a/b/g Wi-Fi wireless LAN Mini-PCIe US/EMEA/LA/ANZ
    Intel PRO/Wireless 3945ABG
    Intel Wireless WiFi Link 4965AGN (supporting Centrino Pro)

    Steht der 9-Cell-Akku auch hier über?

    Welche Kombination der Komponenten(Prozessor, Grafikkarte usw.) ist hier am sinnvollsten, um einen optimalen Stromverbrauch in Hinsicht auf den Anwendungsbereich zu erreichen?

    Was bedeuten die verschiedenen Grafikoptionen?

    Ich möchte das Notebook nur zum Arbeiten haben, zum Fotos bearbeiten und Hs-Filme gucken(unverschlüsselt)...

    Ab wieviel GHz ist verschlüsseltes gucken eigentlich mgl.?

    Danke schonmal für n paar Antworten!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 12. März 2008
    AW: Fragen zum Lenovo T61

    Also zu den Grafikoptionen: Version 1 und 3 sind onboard. V2 hat ne NVidia Karte drin!

    Was das bedeuten soll weiß ich Leider nicht^^
     
  4. #3 14. März 2008
    AW: Fragen zum Lenovo T61

    danke, der rest hat sich auch soweit erledigt.. nur das mit dem unverschlüsseltem abspielen, weiß da jemand weiter?

    ich meinte damit, ob der akku zu groß ist als das er komplett ins gehäuse integriert ist. ist er.

    eine sache wär da noch: wieviel unterschied machen 3 zu 4 mb cache beim 2,4 ghz santa rosa?
     
  5. #4 14. März 2008
    AW: Fragen zum Lenovo T61

    also abgesehen von der software (office usw) kannste dich da ruhig an die empfehlungen von lenovo halten! (die blau hinterlegten bei der konfiguration!)
    ansonsten rate ich dir nur nochmal gut zu überlegen obs nen thinkpad sein soll/muss, da du schon sehr viel geld extra bezahlst für die gute verarbeitung usw... also wenn dus oft einfach nur aufm schreibtisch hast usw kanns auch sowas hier sein!
    FSC AMILO Xi2428 *NUR NOCH WENIGE* bei notebooksbilliger.de
    bis auf die graka ist das ein extrem leistungsstarken notebook! bei der hardware würdeste bestimmt kanpp 2000€ für ein entprechendes thinkpad ausgeben...
    grüße
    ra!d
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...