Frankreich untersagt IP-Schnüffelei der Labels

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von subx, 22. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Dezember 2006
    Ein französisches Gericht entschied, dass der Datenschutz das höherstehende Gut sei, wenn ein Label die Adressdaten eines Filesharers aufgrund der IP-Adresse anfordert. EIne Anzeige wurde zurückgewiesen, Datenschützer und Netzaktivisten jubeln.

    "Die Annullierung dieses Falls ist wichtig, da es direkte Auswirkungen auf die Taktik der Labels har, welche dutzende Male angewendet wurde",

    so der Anwalt des beschuldigten Filesharers, Aziz Ridouan. Die Privatsphäre der User bliebe so vor dem Zugriff der Labels geschützt. Die IP-Adresse des Filesharers aus einem Pariser Vororts wurde aufgespürt, als er den Multiclient Shareaza verwendete. Die anschließende Anzeige wurde nun per Gerichtsentscheid annuilliert.

    Die klagenden Rechteverwerter haben eine Berufung gegen das Urteil angekündigt und spielen die Bedeutung des Falls herunter - es drehe sich schließlich nur um eine Entscheidung inmitten zahlreicher erfolgreich verfolgter anderer Fälle.

    Rechtsberater Mathias Moulin von der französischen Kommission für Informationstechnologie und Freiheit sieht hingegen größere Auswirkungen des jetzigen Urteils.

    "Die Rechteinhaber sollten nun begriffen haben, dass sie ohne unsere Genehmigung nicht einfach Downloader im Internet identifizieren dürfen."

    Moilin erinnerte daran, dass Verstöße gegen die Privatsphäre bis zu 300.000 Euro Geldstrafe oder bis zu fünf Jahren Haft nach sich ziehen können.
    Datenschutz geht vor Piratenjagd: Frankreich untersagt IP-Schnüffelei der Labels - News - gulli.com
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Dezember 2006
    AW: Frankreich untersagt IP-Schnüffelei der Labels

    Endlich haben die "Rechteinhaber" auch mal eins aufn Deckel bekommen.
    Hoffentlich gibts in Deutschland bald auch so ein Urteil.
    Dann wäre ein Stück Sicherheit der Privatsphäre gewonnen.
     
  4. #3 25. Dezember 2006
    AW: Frankreich untersagt IP-Schnüffelei der Labels


    ja bin ganz der meinung, endlich denkt man auch an uns. ist doch voll fürn ***** jeder redet von datenschutz etc aber beschnüffeln einen auf schritt und tritt. aber daten von anderen rausgeben tun sie net wenn man fragt. komische sache... ich würd auch ma sagen das die ISPs in deutschland mit der :poop: aufhören sollen die benutzer zu verpetzten
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frankreich untersagt Schnüffelei
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    466
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.011
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.624
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.856
  5. Antworten:
    45
    Aufrufe:
    1.791