Französisches Gericht erlaubt Privatkopien aus Tauschbörsen

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von C0874, 8. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2006
    Französisches Gericht erlaubt Privatkopien aus Tauschbörsen

    Ein Pariser Bezirksgericht hat das Herunter- und Hochladen von Dateien über P2P-Netzwerke zum privaten Gebrauch für legal erklärt. Die entsprechende Entscheidung ist schon zwei Monate alt, fand aber erst in dieser Woche den Weg in die Öffentlichkeit (PDF-Datei). Jean-Baptiste Soufron, Justiziar der digitalen Bürgerrechtsvertretung Association of Audionautes feiert das Urteil nun als "wichtigen Schritt in unserem Kampf für die Legalisierung von P2P". Den richterlichen Beschluss betrachtet er zugleich als Signal an das französische Parlament, das momentan über eine umfassende Urheberrechtsreform debattiert und dabei in einer ersten, noch zu bestätigenden Runde die Einführung einer Art pauschaler "Kulturflatrate" zur rechtlichen Freigabe der Tauschbörsennutzung beschlossen hat.

    Quelle:
    PDF:
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2006
    das ist ja echt hammergeil, dann kommt das in deutschland bestimmt auch bald. das wäre echt cool. weil wenns erlaubt ist, ist es ja nicht mehr illegal ! =)

    geil geil geil
     
  4. #3 8. Februar 2006
    Jaaaa die Franzosen schnallen das mal das man alles was verboten wird nur noch mehr genutzt wird :) , schade das unsere Politiker dazu nicht in der Lage sind das laden für den eigen Gebrau zu legalisieren. Die würden sich eine menge arbeit und geld sparen und das Volk mal wieder glücklich machen :p.
    Die brummen uns dicke Steuern auf und dann meckern die noch rum das Deutsche so wenig kaufen Oo.
    Wir brauchen wieder nen Mann als Kanzler :p die Merkel taugt doch nix. (Mädels nehmt das nich so ernst pls)
     
  5. #4 8. Februar 2006
    Geniale Sache muss man schon sagen!

    Jetzt kann man nur noch hoffen das das ganze auch noch in Deutschland so wird.
    Sonst geh ich halt nach Frankreich... :)
     
  6. #5 8. Februar 2006
    Da sollte sie die Bundesrepublik ein Vorbild dran nehmen ! Denke, dass das aber so früh nicht passieren wird. Naja ich nutze sowieso kein P2P, trozdem hoffe ich, dass es irrgendwann mal auch in Deutschland kommt ! Also drücken wir mald die Daumen ^^

    bb. master80
     
  7. #6 8. Februar 2006
    Lasst uns alle beten, dass das nach Deutschland überschwappt..... :)
     
  8. #7 8. Februar 2006
    Jaja, die Franzekken...
    Komnisch waren die schon immer jetzt erlauben die auch noch die DL's :)
    Naja, find ich persönlich prima, aber ein Grund nach Frankreich zu ziehen ist das nicht! :D
     
  9. #8 9. Februar 2006
    Das ist ja COOL ich hoffe das wird auch in Deutschland so (das bezweifle ich)!
    Aber ich gebe austi recht ein grund nach Frankreich zu ziehen ist es nicht :)
     
  10. #9 9. Februar 2006
    Für die franz. Szene sehr erfeulich. Hoffe das dieses Urteil auch früher oder später bei uns gefällt wird. Soweit ich weiß sind ja Gesetzesänderungen, das Downloaden von P2P-Börsen ein Kavaliersdelikt werden soll.
     
  11. #10 9. Februar 2006
    wenn das bei uns legalisiert werden würde,
    leeeeeck.......

    ich saug und upp ja jetzt schon viel, aber dann....
    da bräucht ich ne Business Flat ^^
     
  12. #11 9. Februar 2006
    endlich ab nach frankreich ziehen ^^
    hoffendlich machen die das auch baldhier in Deutschland
     
  13. #12 9. Februar 2006

    sehe darin keinen unterschied ... obs erlaubt oder nicht erlaubt ist ... ziehe weiter meine sachen aus dem netz ... ohne wenn und aber
     
  14. #13 9. Februar 2006
    toll, nun ist es legal bei denen, was aber auch schon länger bekannt ist !

    selbst wenn es in deutschland legal werden WÜRDE, ists doch schnuppe .... ob legal oder illegal, illegale inhalte (warez) hat jeder !
     
  15. #14 9. Februar 2006
    Ehm warum uppst du dann mehr??? vertseh ich nich, glaub du hast nicht richtig gelesen...
    Es is für den privat gebrauch legalisiert worden, also uppen is dann immer noch strafbar
     
  16. #15 9. Februar 2006

    wenn es legal ist, dann brauchste keien angst haben das du xxxxxx€ zahlen musst wenn se dich erwischen (was ja dann nicht mehr der fall ist)

    nun ja, wir kennen uns doch alle ;) :p. Mit deren Gesetz meinen die ja nur das du nich wie in japan die sachen verticken darfst...
     
  17. #16 9. Februar 2006
    frankreich geht mit gutem beispiel voran.leider ist das nicht so leicht in deutschland umzusetzen , die bürokratie macht hier doch alles zurnichte.ich wäre bereit einen beitrag im monat zu zahlen wenn ich dann alles saugen darf und es legal ist.aber erstmal abwarten wie es in frankreich läuft.
     
  18. #17 9. Februar 2006
    naja ich würde der Justiz alles zutrauen das die das Urteil wieder zurücknehmen oder sonst irgendwas!
    Aber in Deutschland glaub ich net das sowas jemals durch kommen wird ;-)

    Aber wenn ja würd ich sagen MASSEN PARTYYYY löl


    MFG VIP
     
  19. #18 9. Februar 2006
    Also eigentlich mag ich die Franzacken nich so besonders, aber ich muss schon sagen .. gut gut .. die tun wenigstens was zum Wohle der Bevölkerung :p. Ham sie ja nach den ganzen Unruhen von vor nem halben Jahr auch nötig ^^. Aba ich glaub auch nich, dass es in Deutschland jemals zu solch einem Entschluss kommen könnte.
    MfG
     
  20. #19 9. Februar 2006
    @wurmlie.... wer redet von angst,geld oder strafe bezahlen ?( solangsam wirds nervig mit den möchtegern zitierern ! Versuch mal richtig einen satz zu durchdenken !
     
  21. #20 9. Februar 2006
    Ich bin auch der Meinung dass der Staat z.Beine monatliche gebühr für das laden von warez etc. erheben könnte und das somit legalisieren, vor allem bräuchte man dann net mit dem gedanken im hinterkopf leben das man für so einen kleinkrams ins kittchen geht. Auserdem hätte der Staat da ja was von. also wenn unser Staat sich nicht so dumm anstellen würde könnte er ganz schnell ein wenig kohle machen mit diesem thema.

    MfG Pituch
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Französisches Gericht erlaubt
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    473
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    490
  3. [Video] französisches kickboxen

    r.jay , 26. März 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    626
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    226
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    224