Franzose Ismael und FC Bayern sprechen über Wechsel

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von NcmX, 20. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. November 2007
    {bild-down: http://www.transfermarkt.de/bilder/spielerfotos/s_3574_2007_1.jpg}

    Der Franzose Valérien Ismael und der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München werden künftig vermutlich getrennte Wege gehen. Wie der «Kicker» (Montag-Ausgabe) berichtete, möchte der Innenverteidiger den Bundesligisten im Winter verlassen.
    «Er hat erklärt, dass er weg will», sagte Manager Uli Hoeneß. «Wir würden das wohl auch bewilligen.» Der 32 Jahre alte Profi kam wegen mehrerer Verletzungen in den vergangenen 18 Monaten nur am 15. April dieses Jahres in Leverkusen zu einem Kurzeinsatz bei den FCB-Profis.


    Möglicherweise ist der Wechsel des Franzosen davon abhängig, ob die Bemühungen der Münchner um den Brasilianer Vinicius Rodrigues Borges, genannt Breno, vom FC Sao Paulo erfolgreich sind. Der Bayern- Vorstand hatte das Interesse kürzlich bestätigt. In den nächsten vier bis sechs Wochen soll eine Entscheidung über einen Transfer des 18- Jährigen fallen, an dem auch Real Madrid interessiert sein soll.



    Quelle: Transfermarkt.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. November 2007
    AW: Franzose Ismael und FC Bayern sprechen über Wechsel

    ich würd ihn nicht gehn lasse weil ismael ein weltklasse spieler ist wenn er gesund bleibt und nicht immer verletzt ist weil demichelis als innverteidiger spielen zu lassen ist auch keine dauerlösung !
    aber anderer seits haben die bayern ja auch noch daniel vasn buyten in ihren reihen der in guter form auch weltklasse ist
    einen von beiden würde ich gehen lassen und den jungen brasilianer holen damit mal wieder frisches blut in die reihen der bayern kommt!

    mfg nitro-cruiser
     
  4. #3 20. November 2007
    AW: Franzose Ismael und FC Bayern sprechen über Wechsel

    Jau kann ich verstehend das der weg will, ich würd auch gehen. getreu dem Motto "Ich würde nie zum FC Bayern München gehen"

    Ich versteh echt nicht wie man das machen kann.......

    Naja Ismael ist kein schlechter Spieler und die Tatsache das der von den Bayern kommt sollte Ihm wohl bei der suche nach einem neuen Verein helfen.

    gruß
    tesa
     
  5. #4 20. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 20. November 2007
    AW: Franzose Ismael und FC Bayern sprechen über Wechsel

    Ich kann auch gut verstehen,
    dass Ismael weggehen will,
    da Bayern in der Zeit wo er verletzt war ne richtig gute Abwehr zusammengestellt hat!;)

    Und wieder in die Startelf zu kommen,
    da würde Ismael sehr lange für brauchen!;)

    Mal sehen...

    MfG
    F4br3g4s
     
  7. #6 20. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  8. #7 20. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2017
    AW: Franzose Ismael und FC Bayern sprechen über Wechsel

    gibt es schon Showthread 14 Php R= / Download - RR:Suche closen
     
  9. #8 20. November 2007
    AW: Franzose Ismael und FC Bayern sprechen über Wechsel

    close
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Franzose Ismael Bayern
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    598
  2. Franzosen und L4D

    OmahaBeach , 14. Juni 2009 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    440
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    313
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    451
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    358