Frequenz bei LCD TV/ Blu Ray über PC ruckelt

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von ESP, 1. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2009
    Einen schönen Sonntag ;)

    Ich habe ein Problem mit meinem Samsung LE40 A616 A3F.
    Ich habe diesen Fernseher an meinen PC angeschlossen, um Blu Ray Filme auf ihm zu gucken.
    Jedoch ruckelt das Bild in den Filmen. Ich steuer den Fernseher mit 60 Hz an (eingestellt im Nvidia Control Center/Systemsteuerung).
    Die ruckler sind nur kurz und meistens in langsamen Kameraschwenks.
    Nun habe ich gelesen, dass man die Frequenz auf 24 Hz umstellen soll, damit es flüssig läuft.
    Dies habe ich getan aber es wurde nur noch viel viel schlimmer. Selbst das Verschieben von Fenstern auf dem Desktop von meinem 22" TFT Monitor hat dann geruckelt.
    Der film lief auf dem Fernseher immer ein paar Sekunden super flüssig und dann hat es wieder geruckelt wie ab.
    Ich habe wirklich keine Ahnung, wie ich dieses Problem lösen soll. Mich stört dieses Ruckelt ziemlich heftig.

    Ich habe den Fernseher auf schon mit 50Hz angesteuert. Da hatte ich keine "großen" Ruckler aber das Bild lief auch nicht flüssig; also auch nicht optimal.
    Irgendwie muss mir doch zu helfen sein?

    Wenn irgendjemand da Ahnung von hat, das gleiche Problem auch schon hatte oder weiß wie man es lösen kann, wäre es nett, wenn er mir helfen würde.
    Eine Bewertung ist für jeden hilfreichen Tipp natürlich selbstverständlich!



    greetings ESP
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Februar 2009
    Spontan würd ich sagen, dass dein Pc recht langsam ist.
    Vorallem wer Full-hds aufem pc schaut, kann das gut sein, dass der pc schlapp macht.
     
  4. #3 1. Februar 2009
    hmm ich hätte vielleicht mein system posten soll. ich denk nich, dass er zu langsam ist.

    Intel Q6600
    4GB DDR2 800 Geil Ram
    MSI P35 Neo 2FR mobo
    geForce GTX 260
    SATA HDD's

    und ich denke mal, dass der rest unwichtig ist.

    Ich kappiere nur nicht, warum ALLES ruckelt, wenn ich den Fernseher mit 24 Hz ansteuer. Das ist für mich nicht logisch?!
    Kann mir jemand helfen?
     
  5. #4 2. Februar 2009
    Moin,

    hast du mal eine andere FULLHD-Quelle, wie PS3 BD-Player etc. gecheckt?

    Wenn es hautpsächlich bbei langsamen Bildern ist, und nur so ein ganz leichtes Ruckeln, könnte es das durchaus übliche Ruckeln bei FULLHD-Panels der Mitteklasse sein.
    Könnte also auch am TV liegen.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...