Fristlose Kündigung bei 1und1

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Darth_Revan, 20. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. November 2007
    Hallo erstmal,

    habe hier seit meinem Umzug nur Streß mit 1und1, aber mal von vorn:

    Umzugsservice von 1und1 genutzt (laut Mitarbeiter ca. 2-3 Wochen plus 50€ Gebühr, man würde sich aber schriftlich melden, wann denn nun der genaue Schalttermin sei)

    Nach 2 einhalb Wochen ohne Post, mal zaghaft nachgefragt, was denn da los ist.
    "Hmm, komisch....keine Ahnung!.... ....ich nehme den Umzug NOCHEINMAL auf. dann dauert es so ca. 2-3 Wochen!"

    Diese Aussage an sich fand ich schon echt dreist, ich meine zahlen soll ich für den Rotz, aber Leistung is keine da...

    Bis zur endgültigen Schaltung vergingen 8 Wochen plus ca. 70€-Hotline-Gebühren und 50€ Gebühren für den Umzug.

    Die geniale Antwort auf meinen Beschwerdebrief an 1und1:
    Spoiler
    Sehr geehrter Herr Fath,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Ich möchte Sie höflichst darauf hinweisen, dass wir zu keiner Erstattung
    der Kosten verpflichtet sind.
    Sie als Kunde sind darüber informiert, dass unsere Hotline
    kostenpflichtig ist.
    Für Anfragen stehen wir auch jederzeit auf dem schriftlichen Wege - per
    E-Mail, Post oder Fax - zur Verfügung.

    Da wir unsere Kunden aber selbstverständlich zufrieden stellen möchten,
    biete ich Ihnen ein Guthaben in Höhe von 10,00 Euro an.

    Bitte teilen Sie uns kurz mit, ob Sie damit einverstanden sind.

    Wie komm ich denn aus dem Siff vor Ende der Laufzeit raus?
    Geht das noch mit dem viel leechen, wenn ja, wieviel???
    Kann ich einfach zig Ranges in Germany scannen und hoffen, dass die mich abmahnen? ^^

    Wenn einer ne Lösung weiß, wär ich echt dankbar!

    Gruß,
    Revan
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. November 2007
    AW: Fristlose Kündigung bei 1und1

    Soweit ich weiss geht das mit dem leechen und den 100€ nicht mehr.
    Deren AGB sind so "gut" formuliert, dass du kaum aus dem Schlamassel vor
    Mindestvertragslaufzeit rauskommst.
    Gut dass du deine Geschichte geschrieben hast, wir ziehen in 5 Wochen auch um. :rolleyes:

    MfG
     
  4. #3 20. November 2007
    AW: Fristlose Kündigung bei 1und1

    also die letzte möglichkeit ist ja wohl dumm².
    die benutzt du bitte nur wenn du lust hast eine nette anklage zu bekommen ;)

    du brauchst schon einen sehr triftigen grund um dich aus dem vertrag vorzeitig zu lösen!
     
  5. #4 20. November 2007
    AW: Fristlose Kündigung bei 1und1

    hab hier im bnoard auch schonmla gehört, dass sich einer ne Sterbeurkunde gefälscht hat um aus sonner sache rauszukommen!
    Also ich lege dir die iwie riskante idee nicht nahe, aber ne möglichkeit wärs

    wird nut T€u€r wenns rauskommt!
     
  6. #5 20. November 2007
    AW: Fristlose Kündigung bei 1und1

    das problem ist nur, dass du nach deinem umzzug wieder 2 jahre an die gebunden bist, selbst wenn der vertrag nach einem monat ausgelaufen wäre... das problem haben wir jetzt auch wollten eigendlich nach 21 monaten kündigen da wir aber vor 3 monaten umgezogen sind müssen wir nochma 21 monate warten bis der vertrag ausgelaufen ist... haben jetzt aber einen folgevertrag, der weitausbilliger ist und bessere konditionen verspricht abgeschlossen...

    die dreistigkeit der unternehmen ist kaum noch zu überbieten!

    rauskommen worst du da wohl nicht so einfach!
    die haben leute da sitzen, die nur fürs verträge erstellen da sind, und möglichst viel grauzone des gesetzgebers ausnutzen, um den leuten das geld aus der tache zu ziehen!!

    sieht man aber auch in der handy und fernseh branche...

    naja ich wünsch dir viel spaß die weitern 2 jahre...
     
  7. #6 20. November 2007
    AW: Fristlose Kündigung bei 1und1

    sagst du bekommst die gewünschte leistung nicht die du willst und kündigst fristlos.
    z.b. telefon geht nicht speed zu langsam oder so
     
  8. #7 21. November 2007
    AW: Fristlose Kündigung bei 1und1

    lol wenn man keine ahnung hat am besten mal...

    also aus eigener erfahrung weiss ich, dass man bei der telekom kündigen kann wenn man umzieht und in der neuen wohnsituation nicht die möglichkeit hat, einen eigenen (oder überhaupt einen) telefonanschluss zu haben. afaik ist das aber kulanz.

    einen versuch wäre es ja wert. einfach ein kündigungsschreiben aufsetzen, in dem du behauptest du würdest dann und dann wieder umziehen und hättest halt in deiner nächsten wohnung (wg, eltern o.ä.) nicht die möglichkeit, weiterhin einen telefon- und dslanschluss zu betreiben. mehr als dass 1&1 das ablehnt kann dir ja nicht passieren, im besten fall wird die kündigung akzeptiert.

    es wird niemand von 1&1 persönlich vorbeikommen und überprüfen, ob du tatsächlich ausgezogen bist. allerdings solltest du, wenn du dann bei einem anderen anbieter wieder telefon und dsl bestellst vllt das auf einen anderen namen laufen lassen (zb bruder/schwester, onkel, guter freund oder so).

    //EDIT: wer nach all den negativen erfahrungsberichten heutzutage noch freiwillig zu 1&1 wechselt ist es auch selber schuld, sry aber das musste sein
    :p :p :p
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fristlose Kündigung 1und1
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    6.447
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.538
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.607
  4. Fristlose Kündigung 400€-Job

    Calyx , 28. Februar 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.882
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.099