[FTP] Mit einem Klick mit Flash FXP taggen per Command

Dieses Thema im Forum "Filesharing Tutorials" wurde erstellt von nireo, 17. Oktober 2004 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Oktober 2004
    Mit einem Klick mit Flash FXP taggen per Command

    Wer schnell und effizient taggen will dem bietet Flash FXP ne nützliche Funktion:

    Was brauch ich dazu:
    -Flash FXP
    -Taggkenntnisse

    Wir starten also mal das Programm. Dann oben auf Commands gehen -? Edit Commands ? Ein neues Fenster „Edit Custom Commands“ geht auf. Dann unten auf „New Cmd“. Nun könnt ihr einen Namen für das Kommando eingeben, ich hab z.B. Taggen NT. Für Unixpubs und NT-Pubs braucht es zwei verschiedene Kommandos, daher der Name. Nun mit OK den Namen bestätigen. Jetzt kommt der Hauptteil. Unten hat es eine weisse Box, ein Textfenster. Jetzt sind ein bisschen Taggkenntnisse Voraussetzung. Ich will jetzt hier nicht das ganze Taggen erklären, das könnt ihr in den anderen, sehr guten Tutorials hier lernen. Nun müsst ihr eine Folge von Commands unten eingeben, die eigentlich nichts anderes bedeuten als Ordner auf dem Pub zu erstellen.
    Der Befehl um einen Ordner zu erstellen ist MKD! Auf jede Linie kommt ein Ordner. Das kann dann am Schluss z.B. so aussehen:

    mkd /aux6 / /
    mkd /aux6 / tagged/ /
    mkd /aux6 / tagged/ lpt3/ /
    mkd /aux6 / tagged/ lpt3/ for us/ /
    mkd /aux6 / tagged/ lpt3/ for us/con3/ /
    mkd /aux6 / tagged/ lpt3/ for us/con3/ aux3/ /
    mkd /aux6 / tagged/ lpt3/ for us/con3/ aux3/ / /
    mkd /aux6 / tagged/ lpt3/ for us/con3/ aux3/ / / /
    mkd /aux6 / tagged/ lpt3/ for us/con3/ aux3/ / /stuff now

    wichtig ist, dass ihr dabei den leeren ordner bei jeder linie nicht vergesst, da sonst keine weiteren Ordner erstellt werden können.

    Mkd aux6
    Mkd aux6/ tagged/
    Mkd aux6/ tagged/ lpt3/ ? So würde das also NICHT funktionieren.

    Wenn ihr dann mal einen Tagg perfekt hingekriegt habt, das Command einfach mit OK rechts unten speichern. Nun connected ihr zu nem Pub und klickt mit der rechten Maustaste ins Fenster mit dem Homeverzeichnis ? Dann auf Commands ? Euer Commandname (hier also z.B. taggen nt). Nun wird der Pub automatisch mit eurem Pfad zugetagged. Das wars auch schon. Hoffe ich konnte euch damit helfen.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...