[FTP] Remote Scannen mit Fx Scanner- lokal steuerbar

Dieses Thema im Forum "Filesharing Tutorials" wurde erstellt von corehard, 27. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Remote Scannen mit Fx Scanner- lokal steuerbar

    tach ihr,

    will euch nichts vorenthalten und darum schreib ich jetzt für die gesamte community dieses tutorial wie ihr mit einem scanner (fx scanner) nach port 21 (pubs) suchen könnt.
    der vorteil dieses scanner ist, ihr könnt könnt ihn komplett ohne mit einem ftp programm auf den remote zu connecten steuern und er bekommt wesentlich mehr results aus einer range als beispielsweise dfind, scan500, scan1000 usw...
    was auch noch sehr toll ist, ihr könnt jede einzelne ip angeben die ihr zum beispiel nicht scannen wollt...sehr gut um blacklisted server zu umgehen.



    ihr braucht dafür:

    - remote (str0, dump, remote desktop...) ohne av
    - fx scanner
    -> GSO Forums
    - filter.exe
    - den willen es zu tun




    so, nun ladet ihr erst einmal den fx scanner von xup den ich euch oben bereitgestellt hab.
    entpackt die fx.rar datei und raus kommt ein ordner mit inhalt namens "Fx Scanner".

    Den kompletten ordner uppt ihr auf den remote und führt dann im geöffneten Ordner
    Code:
    site exec av.exe -h
    aus, das hat den zweck, dass der scanner auf dem remote hidden ist.


    dann startet ihr bei euch die "RScanner.exe":
    neuwindowsbitmapbildkc8.png
    {img-src: //img181.imageshack.us/img181/3366/neuwindowsbitmapbildkc8.png}


    hier ändert ihr nichts, ausser das ihr bei "Server" die Ip eures remots einfügt (ohne port usw).
    jetzt könnt ihr auf connect gehen!
    wenn sich jetzt nichts tut, hat euer remote ne av und könnt es somit vergessen, wenn es aber geht , habt ihr ab jetzt ein wunderschönes leben als scanner ;)


    nach dem ihr connect gedrückt habt, dürfte dann dieses fenster kommen:
    neuwindowsbitmapbildon9.png
    {img-src: //img178.imageshack.us/img178/300/neuwindowsbitmapbildon9.png}


    die ip tragt ihr nach ganz einfachem prinzip ein, ihr könnt eine ganze range, oder auch nur einen kleinen teil einer range, so wie nur einzelne ips scannen.
    lasst euch dabei nicht von der fehlermeldung in die irre führe, das ist ein bug der aber nicht weiter stört, dieser entsteht immer wenn ihr mit der maus auf das ip-eingabe feld kommt

    nach diesem muster könnt ihr die ips eigeben:
    neuwindowsbitmapbild2at7.png
    {img-src: //img178.imageshack.us/img178/7420/neuwindowsbitmapbild2at7.png}


    die ip die ihr wollt müsst ihr nun adden und dann kann das ganze auch schon los gehen indem ihr auf "go" klickt.
    jetzt könnt ihr theoretisch euren pc runterfahren, der rest macht sich von allein!
    wenn ihr dann irgendwann mal eure results haben wollt, geht ihr entweder auf den remote und ladet euch die datei "ftp.txt" oder ihr connectet wieder mit "RScanner.exe" und seht euch die ergebnisse bei "view scan results" an(zeigt aber nur ca. 2000 ips)

    zum ip filtern nehmt ihr "filter.exe" und ihr erhaltet die gefilterten ips ohne zusatzangaben.
    vorher sieht der result beispielsweise so aus:
    Code:
    65.5.171.119
    Exploit : FTP
    Hostname : adsl-065-005-171-119.sip.dab.bellsouth.net
    Os : 215 UNIX Type: L8
    Resume : Yes
    List : No
    Upload : Yes
    Firewall : Yes
    und nacher ist das nur noch die einfach ip die ihr braucht um die results noch einmal mit grimsping zu checken.



    das wars, hoffe es hat euch was gebracht!
    dürft euch gerne bedanken wenn ihr wollt, bewerten natürlich auch.

    bei fragen, gerne pn an mich, beantworte sie alle ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Oktober 2007
    AW: Remote Scannen mit Fx Scanner- lokal steuerbar

    So, da ich jeden tag neue pm´s bekomme wo mir gesagt wird, dass der fx scanner download nicht funktioniert hab ich es gefixt.
    die filter.exe müsst ihr euch aber selber besorgen (dürfte aber auch ohne gehen).
    vielleicht findet sich ja ein programierer der schnell so einen kleinen filter macht. ist nicht schwer!


    Mfg & keine pm´s mehr, da ich mich mit der materie nicht mehr befasse.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - FTP Remote Scannen
  1. [FTP] Remote Scannen Prob

    MantiCore , 21. April 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    302
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    607
  3. Remote Upload von tagged FTP

    Priester , 3. September 2012 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.020
  4. Suche Hoster der zu FTP remotet

    nastrove , 19. Januar 2010 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    537
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    986