[FTP] server flashen

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von b84nny, 29. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. August 2007
    server flashen

    Hi

    hoffe ich werde jetzt nicht gesteinigt weil das mein 2tes thema am heutigen tage ist..

    Meine frage ist die, ich hab ein Server mit ftp und remote zugriff und möchte gern von pub´s bzw von anderen servern stuff mir ziehen und auch auf andere uppen?
    Das ganze sollte noch unauffälig sein also kein Icon in der taskleiste,großatig flashfxp installiren oder so ;-)

    -uppen: wie man vom server auf andere läd hab ich schon bichen was gelesen von bouncer.exe und hab hir noch ein skript (franz) damit solte das gehen!?

    -ziehen: dazu hab ich noch nichts gefunden.. wie bekomm ich den stuff erstmal auf den server??


    mfg
    b84nny
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. August 2007
    AW: server flashen

    Also das ging eigentlich mit FlashFXP. Das Programm kann man auch über die Console mit Parametern starten. Ich hatte mal ein Tutorial dafür. Man kann FlashFXP so auch starten, dass man es nicht sieht. So kannst du Stuff von anderen Servern auf deinen Str0 ziehen und dann direkt wieder weiter schieben. Also wenn ich das Tut noch finde schick ich es dir.

    Die Bouncer.exe is dafür da, um einen Socks5 auf deinem Str0 zu installieren. Wenn du das hast, kannst du Stuff schnell von dem Str0 auf pubs schieben. Ist viel praktischer als alles andere :)

    Naja viel Erfolg

    greets Ogen
     
  4. #3 29. August 2007
    AW: server flashen

    Is ganz simple, brauchst nur den bouncer, uppst auf deinen stro, dann gibst dein command zum starten mit pw+acc+port usw ein, findest ja genau zum bouncer, wenn du das via exec gestartet hast dann disconnectest von deinen stro (wo bouncer oben is), danach einfach via flashfxp den socks5 in den einstellungen adden, dann via deinen socks5 auf dem stro connecten, dann noch einen pub in der gleichen location holen, auch mit socks5 raufgehn und dann einfach rüberschieben (2x FTP fenster in einen flashfxp öffnen!!)

    von stro>stro brauchst keinen socks5, wenn beide FXP zulassen.
    kannst auch auf FXPable pubs logischerweise flashen ohne einen socks5, doch so einen mal einfach so zu finden is große glückssache :)
     
  5. #4 29. August 2007
    AW: server flashen

    ok.. geht das mit dem bouncer dann auch von pub nach stro???

    muss ich dann die daten die ich bouncer.exe beim starten mitgegeben hab bei Flashfxp
    ->Einstellungen->Proxy-> Socks5 eingeben?
     
  6. #5 29. August 2007
    AW: server flashen

    Ja du´kannst dann auch die dateien vom Pub aufm Str0 ziehen...

    ->Einstellungen->Proxy-> Socks5 eingeben?

    Ja genau... Und dann nur noch den Usernamen das pw und den Port eingeben... ach ja und die IP des Str0s natürlich auch^^

    Wenn du willst stell ich es dir ein...

    Ich werde allerdings dit hier net öffentlich Posten....

    LG
     
  7. #6 29. August 2007
    AW: server flashen

    so jetzt hab ich es soweit... Bouncer gestartet auf dem stro und dann als Socks5 eingetragen

    Ist es dann normal das ich nicht mehr auf den stro auf dem ich den socks5 laufen hab connecten kann?
    Oder gibt es ein problem wenn ftp&proxy usernamen gleich sind?

    hab dann versucht über den proxy_stro (hogkonk) von einem stro (pakistan) auf ein pub (korea) ne datei zu übertragen.. ging aber komischerweise nicht :) (also connecten geht schon nur übertragen nicht)


    @gummel danke für das angebot.. wenn ichs nicht hin bekomm. meld ich mich
     
  8. #7 30. August 2007
    AW: server flashen

    wenn du nichts übertragen kannst, liegt es warscheinlich an dem Pub, versuch es mal mit paar anderen, hast eigt. alles richtig gemacht, also kann es nur am Pub liegen ;)

    Mfg
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...