[FTP] Upload auf einem Pub (einfachste Methode)

Dieses Thema im Forum "Filesharing Tutorials" wurde erstellt von joop, 9. Oktober 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Oktober 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Upload auf einem Pub (einfachste Methode)

    Vorwort: Dieses Tutorial ist für absolute Anfänger die nicht wissen, wie man etwas auf einem Pub hoch lädt. Dieses Tut wird alles haarklein erklären. Welche Fehler eventuell auftreten könnten und wie man diese Fehler beseitigt.

    Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt und nicht benötigt!

    Welche Programme werden benötigt?
    Tagattack v1.1.0
    FlashFXP
    SFT-Encrypter


    Zum Tutorial

    Handlung 1 – Die Pubsuche

    Ihr geht zunächst in die Sektion “Pubscan & Proxys“ und sucht euch da einen Pub raus. Immer schön darauf achten das diesen Pub noch keiner vor euch genommen hat also immer schön die Beiträge lesen 

    Beispiel:
    [​IMG]


    Ihr checkt nun einmal ob die Herkunft des Servers auch stimmt unter www.whois.sc
    Die Daten des Servers kopiert ihr euch raus und speichert es auf dem PC in einer Textdatei falls ihr mal was falsch gemacht habt und die Daten nochmal braucht. Dann müsst ihr nicht extra nochmal im Forenbeitrag nachschauen.
    Ihr schreibt jetzt aber noch nicht in den Beitrag das ihr den Server haben wollt. Dazu unten mehr.

    Handlung 2 – Das Taggen

    Ihr startet zunächst erstmal das Programm Tagattack v1.1.0.

    [​IMG]

    Wir tragen jetzt bei IP-Adresse, die IP ein die wir uns grade im Handlung 1 besorgt haben.
    Bei Root-Dir ( DIR: ) und System (RUNNING OS) tragt ihr logischerweise das ein, was in Handlung 1 bzw. in eurer Textdatei steht.

    Alles andere stellt ihr so ein wie es auf dem Screenshot zu sehen ist, wenn dies nicht schon so vorgegeben ist.
    So sollte es jetzt aussehen – Falls hier schon was falsch gelaufen ist, dann seid ihr nicht in der Lage auf einem Pub zu uppen. Sorry, aber dann seid ihr einfach komplett unfähig 

    [​IMG]

    Dann könnt ihr noch verschiedene Einstellungen die aber erstmal unwichtig sind vornehmen.
    Zum Beispiel könnt ihr bei “Personen“ den Upload, Tagger und alles andere wichtige eintragen, was aber erstmal nicht vonnöten ist.
    Nun geht es weiter und wir starten endlich den ersehnten Tag. Also gehen wir auf Starten oben bei den Reitern und klicken dann in der Mitte auf “Den Tag starten…“

    [​IMG]

    So in etwa sollte es nach dem Taggen aussehen. Falls hier Probleme auftreten bitte Fragen offen in den Thread stellen oder mir eine PN schreiben und ich werde dieses dann hier ergänzen.
    Jetzt könnt ihr in den Beitrag schreiben, dass ihr den Pub haben wollt, da ihr ja jetzt wisst, das es funktioniert.

    Jetzt nehmt ihr den Quicklink der unten in den Logs von Tagattack steht und kopiert ihn.

    Meiner sieht wie folgt aus:
    ftp://anonymous:mad:76.99.4.65:21/ÿÿta17410-ÿÿ/ÿÿ-;;[/url] &20 @tagged .by; quit %f;;...-ÿÿ/ÿÿÿÿ-t-ÿÿÿÿ/ÿÿÿÿ-ta0 % .; ; ;tan1-ÿÿ/ÿÿÿ-;% scanned by %d.-ÿÿ/ÿÿÿÿ-s-ÿÿ/ÿÿÿ-con .; ; ;%d con-ÿÿ/ÿÿÿ- upped by joop-ÿÿ/ÿÿÿÿ-;made for .-ÿÿ/ÿÿÿ-c-ÿÿ/ÿÿin12ÿÿ/s/

    Handlung 3 – Der Upload

    Starten Sie nun das Programm FlashFXP (spätestens jetzt solltet ihr FlashFXP installieren (dazu muss ich wohl nichts mehr erklären – einfach durcklicken))

    Wenn FlashFXP dann installiert und gestartet wurde sieht es wie folgt aus:

    [​IMG]

    Nun klicken Sie auf den Blitz im rechten Fenster und dann auf Schnellverbindung.

    [​IMG]

    Server oder URL: hierher kopiert ihr den kompletten Quicklink. (nicht erschrecken, er zeigt oben nur die IP an und unten die Ordner ist aber vollkommen normal)
    Port lasst ihr auf 21
    Anonym auf aktiv setzen
    Sieht es nun so aus oder so ähnlich seid ihr gut dabei 

    Dann nur noch auf Verbinden drücken.

    Wir ziehen nun die Dateien die wir hochladen möchten in den Kasten links unten wo sie dann auch angezeigt werden.

    [​IMG]

    Um die Dateien jetzt hochzuladen drücken wir auf folgenden Button [​IMG]
    Jetzt überträgt die Dateien auf den Server, wenn er damit fertigt ist sind keine Dateien mehr in dem Kasten und wir kommen somit zum nächsten Schritt.


    Handlung 4 – SFT-Datei erstellen

    Öffnen wir zunächst einmal den SFT-Encrypter.

    [​IMG]

    Bei Adresse (ftp://) tragt ihr die IP ein und klickt dann auf Verbinden.
    Dann markiert ihr im Verzeichnisbrowser die Dateien die ihr in den SFT-Loader dann haben wollt.
    In unserem Fall jetzt Test1.part1.rar – Test1.Part3.rar – dann auf den kleinen Pfeil in der Mitte drücken. Jetzt sollten sich die Dateien auf der rechten Seite befinden und wir klicken auf weiter.
    Auf der nächsten Seite klicken wir einfach auf weiter.

    Wir befinden uns nun auf folgender Seite:
    [​IMG]

    Bei Passwort tragen wir natürlich das Passwort ein.
    Bei Zusatzinformationen könnt ihr ja frei wählen ob ihr da was eintragen wollt oder nicht.

    WICHTIG:
    Bei Threads stellt ihr in unserem Fall 3 ein, da wir dann 3 Dateien auf einmal laden. Sonst ist der Download langsamer.
    Dann auf weiter und Fertigstellen.



    FERTIG
    Danke für Ihre Aufmerksamkeit. Kritik und Meinung erwünscht.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - FTP Upload Pub
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.699
  2. Remote Upload von tagged FTP

    Priester , 3. September 2012 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.020
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.130
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.168
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    263