[FTP] Was sind Wingates und wofür sind sie da?

Dieses Thema im Forum "Filesharing Tutorials" wurde erstellt von Flexball, 4. Oktober 2004 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2004
    Was sind Wingates und wofür sind sie da?

    Was sind Wingates und wozu sind sie da?
    ***************************************

    Dieses Tutorial ist unterteilt in folgende Kapitel:

    1. Was ist ein Wingate?
    2. Wieso sollte ich ein Wingate nutzen?
    3. Arten von Wingates
    4. Wie finde ich Wingates?
    5. Wie benutze ich ein Wingate?
    6. Verifying Wingates


    1. Was ist ein Wingate?
    -----------------------

    Ein Wingate ist eine Art Proxy, welcher das transferieren von Dateien über FXP zwischen zwei Servern ermöglicht und OS-unabhängig ist.

    2. Wieso sollte ich ein Wingate nutzen?
    ---------------------------------------

    Beim Upload erreichst du mit DSL oft nur ca 20 kb/s, durch ein Wingate kannst du 60 kb/s und mehr leicht schaffen.

    3. Arten von Wingates
    ---------------------

    Es existieren 2 Arten von Wingates, geöffnete und geschlossene. FXP kann leider nur mit geöffneten Betrieben werden und diese
    sind seeeehr selten!

    4. Wie finde ich Wingates?
    --------------------------

    Wingates scannt man am besten mit Grim´s Ping. Die Ergebnisse werden in der results.log unter anonymous login gespeichert. Der beste Weg, Wingates zu testen, ist die Ergebnisse von Ping (nur Wingates) in eine zweite Datei zu kopieren und in wingates.txt umbenennen. Mehr dazu dann im 6. Kapitel.

    5. Wie benutze ich ein Wingate?
    -------------------------------

    Ich benutze zum Beispiel FlashFXP. Man geht dort in die Optionen -> Proxy/Firewall/Ident. Wähle dort "User with no login (user@host port)". Achte darauf user@host port zu benutzen und nicht user@host:port. Verbinde dich nun mit dem Wingate und dem Pub-Server jeweils in einem Fenster und up/downloade.

    6. Verifying Wingates
    ---------------------

    Dazu benutzt man das Programm "Wingate Verification Utility" von http://grimsping.cjb.net. Sobald du es installiert hast, wähle die wingates.txt wie in Kapitel 4 beschrieben. Jetzt testet das Tool die gefundenen Wingates, was je nach Menge leicht 1 Stunde lang dauern kann. Jetzt kannst du die getesteten Wingates auch noch mit FlashFXP versuchen, achte jedoch darauf, das Utility nicht zu schließen, da die Ergebnisse nicht gespeichert werden.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - FTP sind Wingates
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.613
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    397
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    308
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.329
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    382