[FTP] WinGate Anleitung

Dieses Thema im Forum "Filesharing Tutorials" wurde erstellt von bLuT, 30. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. März 2006
    WinGate Anleitung

    Also da es ja noch user gibt, die keine WinGates kennen, habe ich mir gedacht hier mal ein kleines tut darüber in den thread zu stellen, was aber nicht von mir stammt. Hoffentlich hilft es euch. Hab davon hier noch nix gelesen das es davon einen TUT gibt. Wenn es TUT fähig ist können es ja die ADMINS sticken.

    WinGates

    WinGates sind eine coole Erfindung! Man kann sie einmal als anonymen Proxy benutzen, aber auch zum FXP (File Exchange Protokoll = transferieren von Files von einem FTP zu einem anderen) zwischen zwei NT-Servern!

    Ich zeig euch hier wie man WinGates sucht und sie benutzt.

    1. Nach WinGates scannen

    dazu braucht ihr folgendes:

    - Grim´s WinGet2k1 - Scanner

    - Grim´s WingateTest

    Hier müsstet ihr die Programs kriegen.

    Der Scannvorgang mit WinGet2k1 läuft ähnlich ab wie der nach Pubs mit Omega!

    Ihr sucht euch eine IP-range raus und stellt in den Optionen das Timeout auf 6000 und die Threats mit DSL ungefähr auf 420.

    Das Ergebnis (wie beim Pub-scannen nur die IP´s) speichert man im selben Ordner wie die WingateTest.exe als Textfile mit dem Namen wingatetest.txt .

    Dann startet man wingatetest und stellt den timeout auf 10000ms und port auf 21. Verify list drücken und die wingatetest.txt Datei auswählen. Alle IP´s die im Ergebnisfenster angezeigt werden sind anonyme WinGates die ihr nutzten könnt!

    2. Einstellungen im FTP-client

    Ich erläutere hier mal die Einstellungen für FlashFXP1.4. Die Einstellungen in anderen FTP-Clienten laufen ziemlich simultan!

    Erst macht man in den Einstellungen das Register Proxy / Firewall / Ident auf.

    Bei Proxy Server Type stellt man USER with no login (user@host port) ein.

    Bei Host die IP des WinGates und bei Port 21.

    Außerdem Use Passive Mode anklicken!

    Fertig.

    3. FXP mit WinGates und FlashFXP

    FXP mit WinGates ist grundsätzlich nur von einem NT-Server zu einem anderen NT möglich! Dabei muss keiner von beiden FXP unterstützen!

    Nachdem das WinGate in den Proxy-Einstellungen eingetragen ist, klickt man im Hauptfenster von FlashFXP bei beiden Ordneransichten auf das Symbol mit dem Monitor um beide auf FTP-browser zustellen.

    Dann connectet ihr mit einem NT-Pub auf den ihr bereits was geuppt habt auf der einen Seite und mit einem anderen, leeren auf der anderen. Dann schiebt ihr einfach mit drag&drop die Files von denen ihr mirrors erstellen wollt auf den zweiten FTP.

    Während des Transfers müsst ihr mit beiden Seiten connected bleiben!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - FTP WinGate Anleitung
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    641
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.403
  3. [FTP] wingates testen?

    eRza , 1. August 2007 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    243
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    496
  5. [FTP] Flashen per Wingate

    sharkan , 9. November 2006 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    298