Führerschein mit 17 allein erwischt.

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Blackwalker, 7. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2009
    Hi

    zuerstmal; Es ist nicht passiert, meine Frage ist, was wäre wenn.

    Wie im Titel steht, würde es mich mal interessieren was passieren würde, wenn ich (stolzer Besitzer des rosa Lappen) alleine im Auto erwischt werden würde.
    Ja ich werde in 4 Tagen 18, jedoch kommt meine Schwester am Freitag am Bahnhof an, und es wäre eine extreme Erleichterung für die gesamte Familie wenn ich sie abholen könnte.

    Dumm wäre es allerdings wenn mir mein Führerschein dann wieder weggenommen würde.
    Zwar wird man im Auto fast nie Kontrolliert, aber das Risiko wäre zu hoch.

    wäre super wenn mir jemand sagen könnte was passieren könnte.

    gleich vorn weggesagt, bitte keine posts, wie "warte die 2 Tage..."
    Ich glaube kaum das meine Schwester glücklich wäre 2 Tage am Bahnhof zu pennen.

    mfg Bw
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Januar 2009
    AW: Führerschein mit 17 allein erwischt.

    Wie du schon gesagt hast er wird dir entzogen , es ist ja rechtlich verboten mit 17 alleine Auto zufahren. Wenn du Pech hast noch n Bußgeld oder sonstiges.
     
  4. #3 7. Januar 2009
    AW: Führerschein mit 17 allein erwischt.

    Fehler und Folgen:
    Welche Konsequenzen hat es für den Fahrerlaubnisinhaber, wenn er ohne Begleiter Kraftfahrzeuge der Klasse B oder BE führt?
    Seine Fahrerlaubnis ist zu widerrufen.
    Welche Folgen hat es, wenn der Begleiter eine BAK von 05, Promille oder mehr hat oder andere Auflagen nicht erfüllt?
    Die Folgen hat in erster Linie der Fahrerlaubnisinhaber zu Tragen: Seine Fahrerlaubnis muss widerrufen werden.
    Der Begleiter begeht eine Ordnungswidrigkeit nach § 24 StVG.

    Führerschein also neu machen mit 20 denk ich mal!
     
  5. #4 7. Januar 2009
    AW: Führerschein mit 17 allein erwischt.

    hier hab ich en paar Antworten von Usern aus einem anderen Board :D


    MfG
     
  6. #5 7. Januar 2009
    AW: Führerschein mit 17 allein erwischt.

    Wer noch keine 18 Jahre alt ist, und mit Ausnahmgenehmigung, aber ohne die Begleitperson beim Fahren erwischt wird, zahlt 150 Euro Bußgeld und kassiert vier Punkte in Flensburg. Außerdem wird sogleich die Fahrerlaubnis wieder entzogen und ein Aufbauseminar angeordnet. Das Nicht-Mitführen ("Vergessen") der Prüfbescheinigung ist mit einem Verwarnungsgeld von 10 Euro belegt.

    google lässt grüßen, aber ich nehme an selbst wenn du erwischt wirst, und denen die sache schildern würdest, würden sie dich, in angesicht der 2 resttage, mit nem blauen auge davon kommen lassen...
     
  7. #6 7. Januar 2009
    AW: Führerschein mit 17 allein erwischt.

    das ging schnell.

    danke :)


    denke man wir eine andere Lösung finden müssen.
    das Risiko erwischt zu werden ist zwar gering, aber die Konsequenz untragbar
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Führerschein allein erwischt
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    676
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.875
  3. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    15.032
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.612
  5. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.432