Führerschein: Punkte selber löschen? geht das?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Costard18, 15. Juli 2016 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juli 2016
    Hallo,
    ich hätte da nochmal ne Frage und zwar ob man irgendwie Punkte selber löschen kann? die verfallen ja irgendwann, kein Plan aber was wenn man echt viele hat und kein Bock hat, so lange zu warten und Schiss hat, dass der Lappen irgendwann weg ist? Ja ich weiß, ordentlich fahren und alles aber da kann auch mal was schief gehen und rums haste den Salat.. Weiss da jemand was?
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juli 2016
    AW: Punkte selber löschen?? geht das?

    Hey Costard,
    also ich musste auch selbst erst mal ne runde googeln, aber es gibt solche Seminare zum Punkte abbauen, wo du dann die Punkte zwar nicht löschen kannst, aber scheinbar alle 5 jahre kannst du so einen abbauen:

    "Jeder auffällig gewordene Kraftfahrer hat die Möglichkeit, bei maximal fünf Punkten ein Fahreignungsseminar zu besuchen. Angeboten werden die Seminare beispielsweise vom TÜV Süd, der Dekra oder freiberuflichen Verkehrspsychologen, die über eine entsprechende Seminarerlaubnis verfügen."

    Gibt da noch andere Voraussetzungen, auf die man achten muss etc. aber du kannst es dir ja selber mal durchlesen: ••• Punkteabbau in Flensburg - Wie kann ich Punkte abbauen?

    Viel Glück!
     
  4. #3 15. Juli 2016
    AW: Punkte selber löschen?? geht das?

    Danke, da werde ich mal stöbern.
     
  5. #4 1. August 2016
    AW: Führerschein: Punkte selber löschen? geht das?

    ja man kann auch activ Punkte abbauen aber das sind so wenige und ein haufen Geld kostet das auch noch. Am schnellste geht es immernoch wenn du dich 2 Jahre benimmst und ordentlich fährst, danach kannste ja wieder Gas geben :)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...