Für welche Komponenten soll ich mich entscheiden?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von dressman87, 25. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Februar 2006
    Ich habe vor einige Teile bzw. fast das ganze Innenleben meines Computers auszutauschen.

    Folgende Geräte/Bauteile will ich erneuern:

    Mainboard
    CPU
    Arbeitsspeicher
    DVD-Brenner/Laufwerk
    Grafikkarte
    Festplatte
    Netzteil

    Komplett möchte ich ca. 500€ ausgeben.
    Ich kann die Komponenten einbauen, aber leider habe ich keine Ahnung welche Bauteile sich am besten „vertragen“ und welche gut sind.

    Der PC soll übrigens für alle Anwendungen sein, Allrounder. Spielen werde ich eher selten.

    Eventuell will ich mir noch die Originalsoftware von Windows XP zulegen. Was haltet ihr davon?

    Jetzt habe ich eine PDF-Liste, es ist der Händler bei dem ich höchstwahrscheinlich kaufen werde. Aber laut den Boardregeln ist es verboten diesen Link zu posten.

    Wenn es in diesem Fall erlaubt ist, bitte Bescheid sagen.
    Hier jetzt die Preislist
    Liste

    Danke.
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Februar 2006
    also:
    ich denke das kann dir kaum jmd. sagen welche teile sich am besten vertragen. da musst schon ein fragen der im beruf damit umgeht. jmd. der PC instantsetzt oder so.
    Betriebsystem kaufen: musst selber wissen (ich würds net machen,viel zu teuer und du hast nix davon ausser legale updates :) :) )
    aber am besten suchst du teile die vom gleichen hersteller sind. mainboard und ram könnten vom gleich sein.

    wenn willst kannst mir die liste schiken dann werte ich sie ma aus!
    ach ja und bei dvd brenner und graka is der hersteller egal.
     
  4. #3 25. Februar 2006
    vergiss es. leg noch 150 euro drauf dann können wa drüber reden.

    btw.: neues netzteil wäre bestimmt auch sinvoll oder was hast du da für eines?

    hersteller watt und ampere werte auf 5 3,3 und 12v pleaze steht alles auf dem aufkleber

    musst dir sagen das du dich irrst es ist einfacher als du denkst

    bitte? hast du schon mal einen board hersteller gesehen der auch rams herstellet?
    das ist nonsens was du schreibst. die geräte müssen auch nicht vom gleichen hersteller sein.

    die sind frei kombinierbar

    nein ist es nicht. ihr verwechselt dauernd das thema werbung mit shops wo man einkaufen kann

    also herdamit
     
  5. #4 25. Februar 2006
    ich hab dir hier ma was zusammengestellt, alle preisangaben sind von http://www.norskit.de

    1024MB DDRRAM MDT PC400 TwinPack Double Sided BGA 70,59€
    Asus A8N-E nForce4 Sockel 939 88,07€
    AMD Athlon64 3000+ 1,8GHz tray S 939 Venice E6 Stepping 137,69€
    Kühler CPU Zalman CNPS 7000-ALCu 3000 22,92€
    250GB Samsung SpinPoint P120 SP2504C NCQ SATAII 87,10€
    DVD Brenner Samsung SH-W162C bulk beige 44,77€
    Asus 128MB Extreme N6600 GT TD PCIe 124,39€

    macht zusammen: ca. 570€

    besser kommt man einfach net weg, wenn man was aktuelles und einigermaßen gutes haben will, und auch noch bissl zukunftssicherheit.....
     
  6. #5 25. Februar 2006
    Das ist sehr freundlich von euch, dass ihr mir helft! Hätte es nicht gedacht. Ist wohl ein sehr soziales Forum! Habe sowas selten erlebt...
     
  7. #6 25. Februar 2006
    oben steht noch ne frage offen ^^ das mit dem netzteil

    hier wird jeder so behandelt. halt dich an die rulez bau keinen mist und alles wird gut ^^
     
  8. #7 25. Februar 2006
    klar sind wir sozial, nur leider gibbet immer wieder leute, die einfach keine ahnung haben und trotzdem was posten, so wie red corner bereits berichtigt hat weiter oben....

    zwecks seinem anliegen wegen netzteil, ich rate dir auch ma zu gucken, was du hast und evtl musste da nen neues kaufen, nen ordentliches markennetzteil kostet nochma ca 60€


    wenn du weniger geld ausgeben willst, dann kannste das sagen, dann stell ich dir nen sys auf basis sockel754 zusammen, das hat zwar net umbedingt zukunftssicherheit, spart aber vllt ca. 50€, ich würde dir aber trotzdem zu meiner 1. variante raten, ist einfach besser :)
     
  9. #8 25. Februar 2006
    Die Kombi ist nicht schlecht und für Allround gut geeignet.

    Wie Red Corner schon sagte bräuchte er natürlich noch ein neues Netzteil! das würden dann auch nochmal so 50 - 60 € sein die dazukommen.

    Tagan 380 Watt

    Sehr gute Werte, schön super leise :]

    Statt den Samsung brenner würde ich den Benq 1640 nehmen!

    Die frage nun braucht er unbedingt PCIe oder reicht auch AGP? hmm...

    Wenn er später nochmal aufrüsten will, klar dann wäre PCIe Sinvoller


    Edit:

    Zwecks Sockel 754, würde ich nicht tun, wie gesagt falls er aufrüsten will später nochmal.

    Darum wäre dann auch gleich PCIe Board und Graka besser als wohl AGP.

    Würde Dir auch raten auf Sockel 939 umzusteigen und kein 754 System, falls du nochmal aufrüsten willst später.
     
  10. #9 25. Februar 2006
    wenn jemand von grund auf was aufbauen will dann pcie.
    grakas billiger und gute boards sind gerade mal 10 euro teurer im vergleich zu agp.

    für agp spricht nix mehr es sei denn man hat schon ein gutes bestehendes agp sys zhause da sieht die sachen dann natürlich etwas anders aus
     
  11. #10 25. Februar 2006
    AGP ist doch ein Steckplatz für die Grafikkarte und PCI ein Steckplatz für andere Steckkarten wie Netzwerkarte usw.

    Sind nicht immer beider auf den neuen Boards?
     
  12. #11 25. Februar 2006
    PCIe ist der neue steckplatz für grakas und zukünftige erweiterungskarten, auf neuen boards findest du nurnoch PCI und PCIe


    ich sag ja, das sys was ich zusammengestellt habe ist gut ^^

    und wie bereits vermerkt es geht einfach net billiger, mit 600€ muss man da rangehen, alles andere hat keinen sinn, und wenn man an der graka noch mehr spart, dann spart man am falschen ende und macht seinen pc absolut spieleuntauglich


    wegen dem brenner, ich selber habe den Benq 1640 bei mir drin, bin auch zufrieden damit, habe aber bei mehreren test gesehen, dass der Samsung geringfügig besser ist.... und ich glaube vom preis her ist er auch billiger, und wenn er schlechter sein soll dann nur geringfügig....


    ich hab grad ma geguckt, den 1640 gibt es nimmer, der neue ist der 1650, kostet 1€ mehr als der samsung und bisher noch keine tests zu ihm gesehen, aber vermutlich genau das gleiche wie der 1640

    also ich glaube am brenner kann man net soviel falsch machen, da ist es net umbedingt relevant, welchen man nimmt
     
  13. #12 25. Februar 2006
    Nein wir reden hier von AGP und PCIe, nicht PCI

    PCIe ist der neue Standard bei den Grafikkarten-slots.

    WAs ist PCIe! 8)
     
  14. #13 25. Februar 2006

    doch ein bisschen... :D


    ASUS A8N-E nForce4Ultra ---->81,90 Euro

    AMD 64 3000+ --->133,49 Euro


    DDR 1024MB PC3200 MDT KIT TSOP DS CL2.5 ---->69,99 Euro


    PCIe 128MB Leadtek PX6600GT ---->122,89 Euro

    Arctic Freezer64 Pro ---->13,90 Euro


    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB ---->82,19 Euro

    BenQ DW1650 DL beige + Soft ---->43,79 Euro


    gesamt: 548,15 Euro

    ein wenig sparen kannst du noch an der platte. wenn du die Samsung SP1603C mit 160gb nehmen würdest kommste auf 534,21 Euro.
    sonst wäre da nur noch bei der graka potenzial zum einsparen. aber da du ja auch gelegentlich spielen möchtest, wäre das weniger sinnvoll.

    der benq brenner ist besser als der samsung....der shop von dem diese preise stammen, sowieso. norskit ist nicht gerade das was man nen zuverlässigen shop nennt.

    ansonsten ist das schon die minimale ausstattung die man sich jetzt noch kaufen sollte.


    shop ist hier: guckst du



    mfg
     
  15. #14 25. Februar 2006
    Wie genial das doch hier alles ist! Ich liebe das Internet!
    Ich gehöre wohl auch zu den 2 Millionen Internetsüchtigen.

    Dann weiß ich jetzt Bescheid was ich mir zulegen werde.

    Meine alten Bauteile werde ich dann bei eBay verhökern.


    Ich muss da nochmal was aufgreifen. Was ist mit dem WindowsXP, sollte ich mir das Original holen.

    Und wie sieht es bei "Schutzprogrammen" wie Norton usw aus? Auch original kaufen?
     
  16. #15 25. Februar 2006
    jetzt stell ich die frage schon zum dritten mal:

    was hast du für ein NT hersteller watt und ampere werte bei 3,3 12 und 5v
     
  17. #16 25. Februar 2006
    sorry tut mir echt leid. jetzt verstehe ich erst was du meinst ^^

    350 watt
    noname produkt, war sehr günstig

    die anderen zahlen kenne ich nicht, da mein PC nicht hier ist, kann ich leider nicht nachsehen.
     
  18. #17 25. Februar 2006
    was für ne frage in nem warez board... :D warum solltest du wenn es auch anders geht?

    und zum thema norton...das würde ich gleich mal vergessen. da gibt es wesendlich bessere lösungen die das sys nicht so verlangsamen. stabil ist das auch schon lange nicht mehr.


    du sollterst die frage von red corner mal beantworten. das netzteil ist sehr wichtig, da deine sysstabilität davon abhängt.



    mfg
     
  19. #18 25. Februar 2006
    gut dann darfst du dir auch ein neues nt kaufen für 60 euro auf seite 1 wurde shcon ein tagan erwähnt

    windoof kannst dir kaufen oder aus einer anderen quelel beziehen wenn du die möglichkeit hast...
    norton weglassen resourcenfresser gibt genug programe die nicht so verschwenderisch um gehen antivir als virenscanner und kerio als firewall wäre optimal

    antivir ist sogar freeware
     
  20. #19 25. Februar 2006
    hmm....


    vv hat wohl derbst an seinen preisen geschraubt, ich habe dort schon früher immer ma reingeguckt und bisher waren die immer um einiges teurer als z.b. norskit.de oder e-bug.de

    naja wenn die jez so billig sind, dann kannste dort kaufen...


    wegen der festplatte: ich würde die 250er nehmen, das einsparpotential von 10€ rechtfertigt net den datenvolumenverlust von 90gb
     
  21. #20 25. Februar 2006
    Welche "Sicherheitsprogramme" soll ich nutzen. Und wie kann ich ohne aktuelle Üpdates gegen Angriffe gewapnet sein?

    Ihr denkt bestimmt "der hat ja null Ahnung" .... Wenns darum geht, ja!
     
  22. #21 25. Februar 2006
    siehe post auf seite 2

    naja so schlimm ist das auch net mit den angriffen wird immer zu sehr auf die spitze getrieben. xp mit sp2 und mit allen bis jetzt erschienenen updates langt man muss net jeden kram den ms zu verfügung stellt auch immer aufspielen.

    ausserdem kann man sich die updates auch mit einer gehakcten version von xp ziehen vorraussetzung du hast den richtigen key ^^
     
  23. #22 25. Februar 2006
    die haben wohl auch ne andere preisliste wenn man direkt zum shop geht als wenn man das über geizhals macht.

    da wurden ja eben schon zwei genannt. das gute alte zone alarm als firewall haut auch hin....ist dann auch freeware.


    edit: gibt auch die möglichkeit sich updatepacks von winfuture runterzuladen oder auch mit ner gecrackten version ganz normal bei ms die updates runterzuladen. brauchst nicht ma ne cleane serial für.


    mfg
     
  24. #23 25. Februar 2006
    Gut dann wären alle meine Fragen geklärt! Ich bedanke mich recht herzlich bei euch! ich hoffe ich werde euch auch mal so helfen können.

    Meinetwegen kann das Thema geschlossen werden.

    Gehe gleich schlafen....habe die ganze Nacht durchgemacht....war feiern und konnte nicht schlafen, da habe ich mich mal spontan für einen neuen "PC" entschlossen. Und jetzt brennen meine Augen vor Müdigkeit.

    edit:

    Ein Problem wäre da noch. Kann irgendwie nicht schlafen und stelle grade die Liste per Word aus. Und da wirft sich die Frage auf, welche Festplatte ich mir holen soll, da ich noch meine Alte behalten will. Sind ATA und IDE kompatibel?
     
  25. #24 25. Februar 2006
    das board hat sowohl SATA2 als auch IDE anschlüsse, das ist kein prob....

    du musst aber, wenn du dir das neue sys dann zusammengebaut hast das sys neuinstallen, und am besten auf der SATA platte muss also nen winxp mit sp2 sein
     
  26. #25 25. Februar 2006
    okay, danke...

    kann jetzt geschlossen werden
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Komponenten soll mich
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    617
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    763
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    640
  4. PC kauf, welche Komponenten

    babuschka1234 , 26. Februar 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    458
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    500