Für wieviel ca. verkaufen???

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Aliki, 29. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Januar 2009
    Hi, hab von nem Kollegen sein Lappi bekommen, dass ich mal kurz drüber schau was da nicht stimmt.

    Auf jeden Fall mach ich ihn vorhin an und dann kommt :

    ,,Operating System not found'' und im BIOS wird keine HDD erkannt.

    Wie geh ich am Besten vor, bzw was mach ich?

    Das Ding isn MaxData Eco 4011 IW.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Januar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' was tun??

    Entweder ist die HDD kaputt oder der Controller. Bau eine neue HDD ein und installier Vista/XP.

    Wenn du Garantie hast, dann schick das Notebook ein!
     
  4. #3 29. Januar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' was tun??

    Könnte auch ein Master-Boot-Sektor Virus sein.
    In dem Fall am besten Windows neu installieren.
     
  5. #4 29. Januar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' was tun??

    meine freundin hatte das auch ma
    is n virus
    den wirste am leichtesten los wenn du windows neu installiers
     
  6. #5 29. Januar 2009
    Ähm jungs? da steht das selbst im BIOS keine HDD erkannt wird, da is ned viel mit Windows installieren, da kein Datenträger vorhanden ist. Überlegt ihr vor dem schreiben?

    egal...

    Einer meiner vorredner hat schon auf Controller oder Platte selbst getippt, wenn du kannst, probier ob eine andere funktionstüchtige festplatte erkannt wird, andernfalls schick ihn bei garantie ein oder suche ein EDV Fachgeschäft auf, die könnend as in 5 minuten feststellen.
     
  7. #6 29. Januar 2009
    Eben eben. Wenn im BIOS keine Festplatte erkannt wird, kann man natürlich auch nichts auf dieser installieren oder neuinstallieren. Logisch.

    Bei Laptops ist das so eine Sache... ich tippe ehrlich gesagt auf Festplattenschaden. Wenn du den Laptop öffnest, könnte es sein, dass du die Garantie verlierst. Wenn diese eh schon abgelaufen ist, kann man ihn öffnen und eine neue Festplatte reinbauen. Das wird das Problem mit aller Wahrscheinlichkeit lösen. Schade natürlich um die verlorenen Daten, aber da kann man nichts machen, wenn die Platte nichtmals im BIOS erkannt wird. :(
     
  8. #7 29. Januar 2009
    Platte rausnehmen und an den PC ranhängen und schauen ob sie funktiniert so musst nicht gleich ne neue kaufen ... wie gesagt könnte es auch am controller liegen ...

    wenns keine sata platte ist gehst eben in mediamarkt und kaufst dir einen adapter ... für 1-2 euro ... von dem kleinen notebookstecker auf ide ... gibt von roline z.B
     
  9. #8 4. Februar 2009
    Ja also es piept auch zweimal leise wenn ich ihn starte.
    Kann das auch mit der CMOS Batterie zu tun haben?

    2. Sache: Der Kollege kennt sich 0 mit Computer aus und ich hab zu ihm aus Spaß gesagt, ich kauf dir das Notebook für 165 ab, er wäre einverstanden.

    Meint ihr das würde sich lohnen? Weil viel kann ja an dem NB nich kaputt sein.

    Hier die Daten:

    wichtigste Produktdaten:

    -Prozessor : Intel Celeron M 420 / 1.6 GHz

    -Datenbus-Geschwindigkeit 533 MHz

    -Chipsatz VIA VN890

    -Installierte Anzahl 1 GB / 2 GB (Max)
    Technologie DDR2 SDRAM - 667 MHz

    -Massenspeicher-Controller Typ IDE

    -Festplatte 80gb

    -Laufwerk DVD+--Brenner(+Double-Layer)

    -Onboard Graka

    -Wlan karte


    BS: Vista Basic

    Leute ich weiß dass ich damit nich zoggn kann, will blos wissen, ob sichs P/L lohnt...

    Danke!
     
  10. #9 4. Februar 2009
    Wie gesagt, bau ne neue HDD ein und guck obs dann funktioniert. Wenn ja, kannst das NB kaufen, wenn nicht, wegschmeißen oder einschicken.

    Piepsen kann an viele Dinge liegen: CMOS Batterie, Speicher usw... Steh evtl im Handbuch.
     
  11. #10 4. Februar 2009
  12. #11 4. Februar 2009
    Ja also der Piep liegt am Laufwerk.....
    also kein Problem....

    Gut, dann hole ich mir morgen so ein IDE->Sata Adapter und schau ob die Platte am PC erkannt wird.
     
  13. #12 4. Februar 2009
    Nein an der cmos batterie kanns nicht liegen sonst würd dich der laptop jedesmal beim start nach dem datum und der uhrzeit fragen weil das bios das nicht mehr abspeichern kann wenn es keine batterie mehr hat
     
  14. #13 11. Februar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' und evtl. Kaufen??

    Okay, also es liegt an der HDD denk ich mal, weil ich mit ner externen HDD reinkommm.

    Aber die Schlitze der Schrauben des Notebnooks sind so :mad:ing klein, dass ich mit keinem noch so kleinen Haushaltskreuzschlitz reinkomm...

    Wie öffne ich das Ding am Besten?

    Und gibt es solche geeigneten Schrauber im Baumarkt oder MM????
     
  15. #14 11. Februar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' und evtl. Kaufen??

    Also normalerweise im baumarkt wie klein sind sie denn? Den kleinsten schraubenzieher den wir hier haben hat 1,4 mm
     
  16. #15 11. Februar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' und evtl. Kaufen??

    Hatte das selbe Problem damals mit nem Laptop auch. Das ist definitiv die HDD!

    Kauf dir ne neue, ist nicht all zu teuer und bei 165€ wirste nen günstiges Geschäft machen.
    Lass es aber nicht deinen "Kollegen" wissen, ist nämlich ne Abzocke :D
     
  17. #16 11. Februar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' und evtl. Kaufen??

    Also.........

    Hab mir beim Baumarkt so ein Set für 3 euro gekauft und das Ding aufgemacht.

    Problem war:

    -Hdd hat nicht gesteckt!!!! einzigstes Problem.....
    geht alles einwandfrei...., voll geil..

    Meint ihr ich soll den für 150-175€ abkaufen??

    Bzw. Würde ich, wenn ich ihn verkauf mindestestens das Geld wieder raus bekommen, z.B. bei ebay???

    Maxdata NB ECO 4011 IW - Tests - COMPUTER BILD

    Danke an alle. bws gehen raus!
     
  18. #17 11. Februar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' und evtl. Kaufen??

    Hier läuft eine Aktion wo das Notebook verkauft wird: Maxdata Eco 4510 IW | eBay

    Kannst ja mal schauen für wieviel das weggeht!
     
  19. #18 11. Februar 2009
    AW: ,,Operating System not found'' und evtl. Kaufen??


    Es wird aber dort als defekt verkauft.
     
  20. #19 12. Februar 2009
    AW: geklappt!!! soll ich es kaufen?????

    push!
     
  21. #20 3. März 2009
    AW: geklappt!!! soll ich es kaufen?????

    Also, wollte den Thread mal wieder aufleben lassen.

    Hab den jetzt für 150 gekauft und möchte es wieder gewinnbringend verkaufen.

    Was denkt ihr kann ich ungefähr dafür verlangen?
     
  22. #21 3. März 2009
    AW: geklappt!!! soll ich es kaufen?????

    150 ist schon ne Stange, so sehr viel mehr wird es nicht werden. Sicher kommt auch immer auf den Käufer drauf an, aber 175 bis 200 könnten schon drin sein. Schau doch mal be ebay nach beendeten Angeboten die so ähnlich sind.
     
  23. #22 4. März 2009
    AW: geklappt!!! soll ich es kaufen?????

    push, würde gerne mehr Meinungen hören!
     
  24. #23 4. März 2009
    AW: geklappt!!! soll ich es kaufen?????

    Wenn das defekte Notebook bei Ebay mit 150€ verkauft wurde, kannst du sicher mit 200/250€ und aufwärts rechnen.
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - wieviel verkaufen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    326
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    332
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    255
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    375
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    496