Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von diesel-playa, 9. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2006
    Was haltet ihr von seiner Aussage am letzten Spieltag????
    Zu einer Frage ob Werder Bremen die bis jetzt beste spielerische Mannschaft in Deutschland ist, meinte Funkel nur dazu:"ja Werder Bremen ist die beste spielerische Mannschaft in Deutschland doch trotzalldem Bayern München wird Meister!!!
    Meine Meinung dazu ist, dass Funkel vollkommen recht hat, hihe;)
    also dann schreibt mal tüchtig!!!
    mfg diesel-playa
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Dezember 2006
    AW: Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

    der funkel ist zu schnell mit seinen aussagen!
    ich wäre da diese jahr ziemlich vorsichtig mit prognosen wer meister wird oder wer net! die liga liegt dieses jahr ziemlich eng beiandener und so langsam setzen sich die ersten(am ende der hinrunde) mannschaften nach oben ab ...
    man muss auch beachten das zwischen platz 1 und platz 8 net viele punkte dazwischen liegen!
    abschließend kann ich sagen das die liga spannend bleibt aber keinen wirklich guten fußball bietet ;)
     
  4. #3 10. Dezember 2006
    AW: Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

    irgendwo hat der mann doch recht die bayern gewinnen mit 2-1 gegen cottbus und das nicht überzeugend aber sie gewinnen halt und am ende frag danach keiner mehr.
    es ist und bleibt so der weg zum deutschen meitertitel führt immer über bayern.
    wer die bayern besiegt der kann deutscher meister werden und das traue ich den bremern dieses jahr zu.
    eine überragende mannscht und wenn die keinen hänger bekommen wird bremen meister ansonsten halt wie immer die bayern.
     
  5. #4 10. Dezember 2006
    AW: Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

    Naja, Funkel meint damit, dass die bayern zwar nicht den schöneren Fußball spielen, aber vllt den effecktiveren im Gegensatz zu den Bremern, die das vllt net mehr lange durchhalten!
     
  6. #5 10. Dezember 2006
    AW: Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

    Ich denk mal, er will darauf hinaus, dass werder momentan besser ist, keine frage, aber es kann ja durchaus sein, dass sie so eine phase haben werden, wo sie dann wieder einbrechen und eher schlechteren fußball spielen werden und da war bayern bislang immer kompromisslos und hat sofort zugeschlagen, aber ohne ballack und ze roberto wird das schwer, deswegen wird werder das ding wohl schaukeln. vor allem müssen sie sich nicht mehr auf die cl konzentrieren.
    Aber man kann funkel eh nichts vorwerfen. Es kann doch niemand am ende der hinrunde eine prognose aufstellen, wer denn jetzt meister wird. Man ist sonst immer von bayern oder halt vom herbstmeister ausgegangen (aber eher bayern).
     
  7. #6 10. Dezember 2006
    AW: Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

    Ich denke natürlich das Werder das Spiel so über die ganze Saison hinziehen kann.
    Falls euch mal aufgefallen ist, wird Bayern immer 2 mal Meister und dann eine andere Mannschaft.
    Dieses Jahr ist es wieder so weit.

    Außerdem soll Klose noch einmal deutscher Meister werden.
     
  8. #7 11. Dezember 2006
    AW: Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

    Ich gebe dem Funkel da vollkommen recht. Bremen spielt den besten Fussball, ist aber nicht konstant genug. irgendwann in der rückrunde brechen sie ein und verlieren 3-4 spiele. in der hinsicht ist bayern denen immer noch überlegen.
     
  9. #8 11. Dezember 2006
    AW: Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

    ich wäre dieses jahr auch sehr vorsichtig.
    natürlich haben die bayern, den bekannten bayern-dusel. in den letzten 10 minuten noch n spiel zu drehen.
    allerdings ist bremen dieses jahr bärenstark und wenn keine verletzungen kommen, sind die bayern in gefahr.

    schalke spielt da keine rolle glaub ich...
     
  10. #9 12. Dezember 2006
    AW: Funkel->Trainer Eintracht Frankfurt

    Ganz am Ende dieses Artikels hier - Sechs Ohrfeigen | Eintracht - Frankfurter Rundschau

    - klingt die Aussage von Funkel doch ganz anders. Ich denke, damit hat er auch Recht, weil eben die Bayern zwar nicht sonderlich attraktiv spielen, aber am Ende doch die entscheidenden Punkte holen, wo andere Mannschaften patzen (Bremen nur Unentschieden gegen Cottbus, usw).

    Wobei es diese Saison anders aussehen könnte, da auch die Bayern mal patzen (3 Niederlagen gegen je den Tabellenletzten). Wird also ne heiße Kiste diesmal und ich hoffe, dass die Bremer es schaffen, die Meisterschaft bis zum Ende spannend zu halten oder sie sogar zu gewinnen. Endlich mal was anders als immer die Bayern.... ;)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Funkel >Trainer Eintracht
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    368
  2. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    687
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    6.827
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    165
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    341