Funkmaus und Tastatur von Logitech, evtl. Störend?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von galatasaray57, 2. November 2011 .

  1. #1 2. November 2011
    Hi Guys,

    Ich habe seit 2 Monaten meine Funkmaus die M515 von Logitech und hab jetzt eine Funktastatur (Logitech K250) bestellt, damit ich halt an meinem Fernseher zockn kann.

    Wenn ich den USB Anschluss von der Maus und von der Tastatur an meinem Lappy stecke, könnten die sich dann evtl. durch Frequenzen stören?

    mfg
     
  2. #2 2. November 2011
    AW: Funkmaus und Tastatur von Logitech, evtl. Störend?

    Nein, die sind extra so konzipiert das das nicht passiert.
     
  3. #3 6. November 2011
    AW: Funkmaus und Tastatur von Logitech, evtl. Störend?

    Die Geräte von Logitech sind aufeinander abgestimmt - da wird es von den Frequenzen zu keinen Problemen kommen.
    Gruß
     

  4. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Funkmaus Tastatur Logitech

  1. Funkmaus, WLAN und Treiber Problem?
    3X3X3X3, 1. November 2008 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.007
  2. Kaufberatung: Funkmaus
    b00steblume, 10. Oktober 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    360
  3. Funkmaus mit Mini-USB-Empfänger
    xxxkiller, 25. Juli 2007 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    506
  4. Funkmäuse ?
    .mth, 27. November 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    511
  5. Problem Funkmaus
    marcfl, 18. September 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    296