G-8-Gipfel (heute)

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von yogurt, 6. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Juni 2007
    Hallo,da heute der G-8-Gipfel statfindet wollte ich mal eure meinung hören was ihr dazu sagt ob es überhaupt Sinn macht ??

    ~Quelle~

    http://www.faz.net/s/RubF0E4F4ECFDD...859FFFC5F0CF5C6A87~ATpl~Ecommon~Scontent.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    hi
    ich bin mal gespannt ob bei dieser ganzen sache was gutes und produktives rauskommt.
    so wie ich das mitbekommen hab, haben sich die 8 staaten viel vorgenohmen aber ich habe auch schon gehört das viele themen die heute würklich wichtig sind unter den tisch fahlen werden.

    das einziege was ich bisher so mitbekommen habe das busch vorschlagen will, staht 8 das ganze auf 15 staaten zu erweitern.

    sogar unser bundespräsident hat diesem vorschlag zugestimmt.


    mfg unicat18
     
  4. #3 6. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Ich habe gelesen das der Bush nicht mal ein Beitrag für die Klimaveränderung geben will der wird nicht
    die Treibhausgase senken.
    Genau so wie China nach dem Motto ihr Europea habt in den letzten Jahren auch Treibhausgase rausgeblasen jetzt sind wir dran .... :-((
     
  5. #4 6. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Dabei wird nix neues rauskommen. 3. welt länder werden weiter ausgenutzt und klimaschutzmäßig wird sich auch net viel ändern. Und das ganze wird dann durch krawalle von 10jährigen steinewerfern abgerundet.
     
  6. #5 6. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    das maximalste was man sich davon erhoffen kann is,
    dass sich putin und der rest der welt wieder vertragen *g*

    klimamäßig wird ey nix passieren denk ich mir, bush sei dank.
    versprechungen zu entwicklungshilfen, mit denen die armen länder erpresst werden, werden ey nicht eingehaltenen.
    und letztlich kostet uns es unmengen, randalierer davon abzuhalten mensch und eigentum zu beschädigen.

    die beschlüsse sind ja ey zum großen teil schon vorverfasst....

    G8 is ursprünglich ein feines konzeptgewesen, aber in der form wie heute isses nur ein theaterstück.

    Edit: @xhsbx :
    kannst du bitte auch mal nicht alles und jeden auf diesem niveau beleidigen und dich anständig benehmen?
     
  7. #6 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Was meint ihr eigentlich zu den brutalen ausschreitungen zwischen demonstranten und zivis?

    würde mich mal interessieren...

    G8 4tw :X
     
  8. #7 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)


    undsoweiterundsofort...

    Jedes Blatt schreibt es wie es grad passt, BILD natürlich wieder in ihrer unnachahmlich lächerlichen Form, naja man kennt dieses Revolver Hetz Blatt ja...

    Ich persönlich finde es ausgezeichnet das sich endlich mal autonomes Handeln und friedlicher Protest zusammengefunden haben und nun sogar dabei durch autonomen Zugriff diese ekelhaften Provokateure der Polizei enttarnt werden konnten! Ich denke mal das wird auch die verhärteten Fronten wieder etwas kitten können, weil plötzlich sogar die offensichtlichen Absichten der Staatsmacht offenliegen: Vor allem militante aber auch friedliche Demonstranten ins offene Messer laufen zu lassen, obwohl es keinen Grund für Aggressionen gegeben hätte! DA MÜSSTEN EIGENTLICH MAL KÖPFE ROLLEN! Die Heuchler von der Einsatzleitung...
     
  9. #8 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Also ich mein die G-8 Demonstranten können eh nichts bewirken des Meeting findet so oder so statt da können die nichts dran ändern. Vor allem der "schwarze Block" kämpft ansich für eine friedlichere Welt, kriegen aber selber keine friedliche Demo hin. Die Polizisten dort tun mir auch leid da sie ihren Job machen müssen und dadurch von Chaoten verletzt werden.
     
  10. #9 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Ähm, und warum muss sich dann die Staatsmacht verkleiden und dann die Meute aufstacheln? Irgendwas stimmt da doch nicht....Du machst es dir da definitiv zu einfach!
     
  11. #10 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Warum sie erst aufgestachelt werden mussten ? Weil der kleine schwarz vermummte Trottel ohne eine Führungspersönlichkeit keine Steine wirft.
    Das Gewaltpotenzial des schwarzen Blockes ist so oder so gegeben. Das Anstacheln bewirkte damit nur eine genaue Identifizierungsmöglichkeit der Täter. Und das kann gutgeheißen werden.
     
  12. #11 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Also über dein Menschenbild mache ich mir langsam Gedanken. Du outest dich doch immer mehr als Vefechter totalitärer Ideen. Selbst bei derartig eindeutigen Fakten beharrst du auf deiner Meinung, ein wenig dofmatisch was? Offenbar geht ja deine These auch nicht auf, WEIL sich auch die vermummten Militanten nicht haben provozieren lassen, sogar die Provokateure enttarnt haben und so vielmehr für den Schutz der Versammlung gesorgt haben.
    So war es doch, oder?
     
  13. #12 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    http://www.svz.de/newsmv/MVPolitik/07.06.07/23-17452572/23-17452572.html

    Zur zeit sollen wohl SMS unter Rechtsextremen kursieren mit dem Wortlaut:

    Rostock bewegt euch und haltet die stadt in ehren!
    Lasst uns die steine schmeißer holen die unsere stadt zerstören!
    Donnerstag abend! Schreibt allen!


    passend auch dazu die Meldung von gestern.

    http://www.spiegel.de/politik/deuts... es dazu Bestätigungen aus unserem Npd Lager?
     
  14. #13 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Also ich bin immer wieder darüber gespannt,
    was dabei rauskommt...
    Also jetzt bei den Demonstrationen...
    Ich bin auf jeden Fall für öffentliche Meinugsfreiheit und es ist auch wichtig das bezüglich des Globalisierungskonflkit Meinungen des einzelnen öffentlich gemacht werden...
    Aber wenn die Leute sogar die Absperrungen aggressiv umgehen wollen, dann läuft da was falsch...

    Die Polizei hat nach den zwischenfällen angekündigt härter durchzugreifen..
    Aber worin wird sich das äußern??? ?(?(?(
    Mehr als die G8-gegner zu entwaffnen und sie anschließend zu verhaften is doch net drinne...
    Oder wolen sie selber mit Knüppel etc. losgehn.???

    CyZeC°°
     
  15. #14 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Das ist doch selbst die ganzen letzten Tage passiert, ausser Samstag dann meisst auch gegen friedliche Demonstranten! Und die Sperren sind ja auch willkürlich, undemokratisch und prinzipiell nicht mit der Verfassung vereinbar! Da ist sowas mehr als legitim oder willst du dir irgendwann alle Rechte nehmen lassen??
     
  16. #15 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Die Molotovcocktails und Steine haben sich wohl selber geworfen, nicht wahr ?
     
  17. #16 7. Juni 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Bundeswehrpanzer.jpg
    {img-src: //static.twoday.net/oraclesyndicate/images/Bundeswehrpanzer.jpg}

    Nachrichten Heute

    PR-inside.com kostenloses PR und Pressemitteilungen


    :rolleyes: hatte das Bundes-Verfassung-Gericht nicht erst letztens erklährt, dass ein Einsatz der Bundeswehr im Inneren klar und deutlich verfassungswidrig wäre und man eine strikte Trennung zwischen Polizei und Militär wahren müsse?
     
  18. #17 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    denke das Militär dient nicht dem Schutz vor Demonstranten sondern vor anderen Terroristischem Aktivitäten. Immerhin ist auch Bush vertreten und könnte mir schon vorstellen das sich ein paar Talibaner dafür was feines überlegt haben =/

    Zum Gipfel an sich muss ich sagen das es eignetlich ne gute Sache ist. Hoffe mal Bush kann sich durchringen das Kyoto Protokoll zu unterzeichnen und die Hilfe für Afrika... denke auch nicht das da was vernünftiges bei rauskommen wird.
    Das einzig weitere Positive wäre vllt. nur wenn es Bush und Putin mal gelingen würde vernünftig zu verhandeln und nicht wie kleine Kinder zu sagen "wenn der das macht will ich das nicht".


    Hab aber mal noch ne Frage.. klingt vielleicht dumm aber warum Demonstrieren die Demonstranten überhaupt gegen den G8 Gipfel ?( Kann doch eigentlich nur gutes bei rauskommen oer ham die so eine innere Wut das sie sich die Staatsoberhäupte als Schwarze Schafe aussuchen ? Ich meine Merkel macht ihre Sache ja grad gut zz. ^^
     
  19. #18 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Gegen Kapitalismus, gegen Globalisierung...

    also gegen Dinge, die unumkehrbar sind.
     
  20. #19 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Da liegt deinerseits allerdings ein grobes Mißverständnis vor! Es geht nicht um die Umkehrung der Globalisierung oder des Kapitalismus in dem Sinne eines Zustandes der "davor" war? Was soll vorher gewesen sein? Naturrecht? Barbarei? ?(

    Nein, auch ist es schonmal äusserst billig, einfach eine derart komplexe Frage mit einer einfachen, grundlegend falschen Bemerkung abzutun!
    Erstmal muss zwischen den Kritiker und den Gegnern unterschieden werden wobei selbst hier die Grenze fließend ist!
    Die Kritiker sind die Reformer, dh, sie glauben an die Möglichkeit eines faireren Kapitalismus, an gerechte Marktwirtschaft, an eine Art Reichensteuer undundund!
    Die Gegner sind die, welche den Kapitalismus als ganzes kritisieren und aus dieser Kritik abschaffen wollen. Da versammeln sich dann libertäre Kommunisten, Anarchosyndikalisten undundund...Sie sehen keine langfristigen Reformmöglichkeiten und wollen die Gesellschaftsform ganz und gar ändern, hin zu einer freieren Möglichkeit des Zusammenlebens ohne jede Unterdrückung, Ausbeutung uä...das dies sicher in der heutigen Zeit für viele eher Utopie als greifbare Alternative ist, sollte klar sein! Diese denoch nicht einzufordern ist für die Gegner keine Option, denn es geht ihnen eher um die Tendenz der gesellschaftlichen Veränderung!

    Auch wird nicht die Globalisierung als ganzes Kritisiert sondern die neoliberale Globalisierung dh. die ökonomische Globalisierung, wobei die ökonomischen Grenzen immer weiter fallen, hingegen die Grenzen zwischen den Menschen immer höher werden! Wenn die Menschen gegen Globalisierung als ganzes wären, so wie zB. die Neonazis, würden sie kaum als internationaler Zusammenschluss agieren, schliesslich sind Akzivisten aus ganz Europa und darüber hinaus versammelt!

    Das ist jetzt natürlich alles viel zu verkürzt, zu flach, zu oberflächlich, aber es gibt genügend Quellen im Internet um sich weiter zu informieren...
     
  21. #20 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    ## G8 Ticker

    # 20.00: Kaminzimmer: gemütliches Beisammensein, Jungs ärgern Mädchen (Merkel heult), Einsatz von Tränengas (alle heulen)
    # 22.00: Licht wird gelöscht, Kissenschlacht (alle gegen Bush, offenes Ende)
    # 23.56: jemand schmiert heimlich Zahnpasta unter Türklinken (Blair?)
    http://www.titanic-magazin.de/newsticker.html

    erste vermumte Autonome vom schwarzen Block zum Zaun vorgedrungen
    http://www.imgnow.de/uploads/Clipboard021d6png.png

    :D humor ist, wenn man trotzdem lacht.
     
  22. #21 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Titanic ist einfach nur geil :D
     
  23. #22 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Naja wenn ihr mich fragt glaube ich in aller ernste nicht das sich etwas produktives aus dem ganzen Gipfel heraus stellen wird (hoffe es natürlich) , aber bei themen wie das Raketenabwehersystem das der Us President vorstellen wird sehe ich Schwarz für den Heiligendamm !!!!!!!!!!!!!!!!!!! ich bin gespannt auf das ergebniss
     
  24. #23 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    hier mein standpunkt!mit dem kann icj konform gehen=)

    und nun was ernstes finde es einfach quatsch das geld was hier verschleudert wird kann man spenden und das treffen per video konferenz durchführen!
     
  25. #24 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Ja eben...
    Ich wende mich in meinem Post ja auch gegen das Vorgehen der Polizei :]
    Auch wenn ich das Verhalten der agressivgesonnenen demonstranten nicht gutheiße...
    CyZeC°°
     
  26. #25 7. Juni 2007
    AW: G-8-Gipfel (heute)

    Unterscheide zwischen 2 Sorten Demonstranten, außerdem ist es nicht das Ziel das Treffen zu verhindern, sondern es soll auf politische Probleme aufmerksam gemacht, die in der Welt stattfinden.

    zu den 2 Demonstrantengruppen:

    1. Diese leute Demonstrieren firedlich, ohne den G8 Gipfel würde sonst nicht in aller Welt über die Demos und ihre Botschaften berichtet werden. Also ist es in dem Sinne nicht sinnlos zu demonstrieren.

    2. Diese Leutchen wollen nur eines, Ordnungskräfte mit Steinen bewerfen und sich prügeln, wenn man die fragen würde warum sie demonstrieren würden sie nix sinnvolles sagen.
    Dazu muss man auch wohl noch sagen, dass die Polizisten, die dafür sorgen sollten, dass alles halbwegs friedlich läuft (im Grunde sind es ja normale Menschen) auch nicht anders denken als die Demonstranten,. Sie Sind auch zb. gegen Buschs Politik, genauso wie jeder andere normale Mensch auch, da es einfach nicht richtig ist was er teilweise abzieht.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gipfel heute
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.007
  2. satire gipfel vom 02.09.13

    analprolaps , 4. September 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    881
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.284
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    658
  5. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    839