G2Play - bisher nie Probleme, jetzt verlangen die meinen Ausweis

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Das Omen, 11. März 2010 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. März 2010
    Guten Tag,

    ich bestelle mir meine World of Warcraft - Prepaid Keys immer auf g2play.net.
    Damit gab es bisher nie Probleme, die Codes waren immer sehr schnell da und haben immer funktioniert.
    Ich zahle immer mit PayPal.

    Jetzt habe ich folgede E-Mail anstatt meines Codes bekommen:

    Hello mate
    Please send scan or photo of ID card, passport or driving license (document) - in colour.
    We must confirm your identity.
    It's nothing personal really. We must be very careful because we have many frauds...
    It is important to provide any document proving your identity otherwise we will be forced to refund your payment.
    This is is a one time procedure.
    You will not be asked for it again in the future.
    Sorry for any inconvenience caused.

    Cheers
    G2PLAYTEAM



    Also ich werde sicherlich nichts von mir schicken, ich frage mich nur gerade, ob
    1. andere schon ähnliche Vorkommnisse hatten. Ich habe bisher immer nur überall positives gelesen.
    2. ob ich sofort meine Zahlung bei PayPal rückgängig machen sollte oder erst einmal den Support von G2Play anschreiben sollte.

    Mit freundlichem Gruß,
    Das Omen
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. März 2010
    AW: G2Play - bisher nie Probleme, jetzt verlangen die meinen Ausweis

    Hatte genau das Problem, hab nach dem Zögern doch meine ID hingeschickt, da ich ja nichts illegales damit tue und prompt war auch mein Key da.

    Also bei mir hats geklappt, musst du wissen, ob es dir wert ist.
     
  4. #3 11. März 2010
    AW: G2Play - bisher nie Probleme, jetzt verlangen die meinen Ausweis

    Jo, hab selbe Erfahrung damit gemacht. Die haben wohl momentan sehr viele PayPal Betrüger am Hals - einfach Kopie hinfeuern und übern Key freuen :)
     
  5. #4 11. März 2010
    AW: G2Play - bisher nie Probleme, jetzt verlangen die meinen Ausweis

    Naja, ICH mache nichts illegales. Aber ich bin eben jetzt misstrauisch, ob nicht die Herren irgendwas illegales machen..


    /EDIT:

    Ich habe eine Mail an den Support von G2Play geschrieben, dass ich schon immer meine Keys dort kaufe und noch nie so etwas machen musste und dazu auch nicht wirklich bereit bin, da mir das dubios vorkommt. Dann habe ich noch versichert, dass meine angegebenen Daten korrekt sind. Fünf Minuten später hatte ich den Key im Postfach, sehr schön. :)
    Ganz komisch: Ich habe als Preis in der Mail "27,99EUR" stehen, ich habe mich schon total erschrocken, habe sofort die PayPal-Mail aufgerufen.. dort stand glücklicherweise, dass 20,99EUR überwiesen wurde... puh.
     
  6. #5 15. März 2010
    AW: G2Play - bisher nie Probleme, jetzt verlangen die meinen Ausweis

    Ich nehme mir die Freiheit und erstelle einen Doppelpost.

    Denn es hat sich folgende Situation ergeben:

    PayPal überweist jegliches Geld, dass man an G2Play sendet, automatisch wieder zurück.
    Ich vermute, dass liegt daran, dass manche Leute G2Play betrogen haben, indem sie das Geld von PayPal zurückverlangten und PayPal nun glaubt, dass dort falsche Machenschaften stattfinden.

    Jetzt weiß das G2Play natürlich nicht und denkt, dass der Kunde sie betrügt, indem jeder Kunde für sich das Geld zurücküberweisen lässt. Nun hagelt es Anzeigen von G2Play.

    Beispiel von jemanden, der sich nichts zu Schulde hat kommen lassen und natürlich seine Ausweiskopie geschickt hat:
    Nach der Frage, was denn los sei:




    Und schliesslich die finale antwort von g2play:





    Naja, ich habe das Glück, dass ich keine Kopie geschickt habe, jedoch habe ich mich natürlich mit meinen richtigen Daten (inklusive Adresse) angemeldet.
    Ich frage mich, ob ich jetzt bei PayPal anrufen soll oder G2Play kontaktieren soll, oder ob ich einfach mit meiner Gratisware zufrieden sein soll und alles von G2Play ignorieren soll.. andererseits wäre es natürlich schön, wenn es geklärt wäre, denn so günstig und schnell komme ich sonst kaum an Keys. Ich denke, die Meisten werden dort mit PayPal bezahlen, sodass G2Play wirklich massive Einbusen hat, wenn die das Geld von all den Leuten nicht wiederbekommen..
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - G2Play bisher nie
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.528
  2. [PC] G2PLAY.NET

    king_dave , 8. Oktober 2011 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    681
  3. G2play.net Points

    Donkey , 12. September 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    944
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.353
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    576