gamer laptop bis 1500€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von tgx, 7. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Juni 2009
    hallo leute,

    ich suche für einen freund einen gamer laptop bis 1500€!

    was er erfüllen sollte:
    -15,4" Bildschirm, wichtig ist das er matt ist
    -mind. 160gb festplatte
    -3 jahre garantie sollten auf jeden fall drin sein
    -4gb ram
    -grafikkarte und prozessor sollten so gut sein das man momentane aktuelle spiele flüssig drauf zocken kann
    -bluetooth, wlan versteht sich von alleine
    -gute anschlußmöglichkeiten (mehr als 2usb-anschlüsse)


    nicht so wichtig:
    -akkulaufzeit da er meistens zuhause am netzteil ist
    -gewicht (steht halt meistens aufm schreibtisch oder liegt im auto um zur lan gefahren zur werden^^)


    ich hoffe mal ihr findet was feines für ihn! kennne mich leider selbst nicht so mit laptops aus sonst hätte ich ihn ja selbst beraten


    danke und greetz
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    ich möchte ja nicht unhöflich erscheinen, wieso kauft er sich nicht für das geld einen normalen pc, wenn er sowieso immer zuhause zockt. auch wäre der pc für 1500 € wesentlich besser als ein laptop.

    was ist deine meinung dazu ?
     
  4. #3 7. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    hab ich ihm auch gesagt...ich bin selber kein fan von laptops wenns ums zocken geht aber der will halt unbedingt einen!
    da lässt sich nichts machen...
     
  5. #4 7. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    ich nehme an, ohne blue-ray laufwerk!

    Klick
    prob dabei: Microsoft® Windows Vista™ Home Premium (32bit) (OEM), sprich werden nur 3gb ram erkannt!
     
  6. #6 7. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    Die Grafikkarte ist viel zu schwach.

    Ich würde Folgenden empfehlen:

    MSI GT627S-8647VHP silber (0016512-SKU2) Preisvergleich | Geizhals Österreich

    oder wenn das Budget auf´s ganze ausgereizt werden soll, das schon Vorgeschlagende vom fatmoe.
    Ist letztendlich dasselbe Notebook, die beiden unterscheiden sich nur in der CPU.
    Jetzt müsst ihr selber wissen, ob ihr 100€ für einen Quadcore mit 4x2000Mhz (anstatt von 2x2400Mhz) mehr bezahlen möchtet.
     
  7. #7 7. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    ich glaube kaum das du ein mattes display in einem gamernotebook finden wirst.


    ende juni kommt das asus g60vx für ca. 1350€ raus. das ist eine gtx260m verbaut die etwas schneller ist als die in den msi verbauten karten. leistungsmäßig entspricht sie einer 9800m gtx. dadurch das das display auch nicht ganz so hoch auflöst, wird der vorsprung im game noch größer ausfallen. ansonsten kannste dir hier mal die ausstattung anschauen: g60vx

    bild
    bild
     
  8. #8 7. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    Wie so oft, schlage ich auch dir folgendes vor.

    Für rund 1000€ einen Spiele-PC, von mir aus mit 22" TFT (oder 24"), Tastatur, Maus etc und für den Rest ein Notebook, damit man auch mobil ist, falls man es überhaupt braucht.

    Wäre auf jeden Fall eine bessere Alternative, wenn aktuelle Spiele gespielt werden sollen.
     
  9. #9 7. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    wie schon oben erwähnt, ich sehe das genauso wie du! allerdings kann man mit dme nicht reden!! also muss es ein vom preis/leistungsverhältnis mieses angebit sein^^
    danke für den tipp! ma gucken ob er noch solange warten kann^^ und zum thema display: wer die spiegelnden dinger erfunden hat sollte erschossen werden-.- naja auch das werd ich ihm sagen

    auch wenn es ein quadcore ist sind da nicht 2ghz etwas wenig? ich mein ich find mein 2,4ghz dualcore im desktop schon lahm wie soll das denn mit 2ghz aussehn? ist der quadcore hier deutlich schneller oder auf nicht darauf zugeschnittenen anwendungen durchweg langsamer?!

    mhmhh joa wenn die das nur 32-bit ausliefern dann muss man das mit dem ram wohl so hinnehmen!


    danke schonmal, ich freue mich über jeden weiteren tipp! vlt hat einer von euch selbst son notebook undkann was dazu sagen!

    greetz
     
  10. #10 7. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    das sehe ich genauso...richtig "lustig" wird`s ja wenn man auch noch einen aufpreis für ein mattes zahlen soll.
     
  11. #11 8. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    Mit mattem Display schauts bei den Gamer NB sehr schlecht aus, das gleiche gilt auch für 15,4" Geräte, die mit schneller Grafikkarte sind 17"

    Das hier wäre das schnellste in 15,4":
    MSI Megabook GX623-8647VHP > MSI GX623-8647VHP (00165112-SKU2) Preisvergleich | Geizhals EU
    Die Grafikakrte reicht aber eh aus für die native Auflösung des Displays, ist ja nicht so hoch.

    In 17" gibt es dann das hier, ist natürlich schneller:
    MSI Megabook GT725-9547VHP Karbon > MSI GT725-9547VHP Karbon (0017222-SKU3) Preisvergleich | Geizhals EU
    Das sind die 2 Geräte die bei dem Budget am ehesten in Frage kommen würden.
     
  12. #13 9. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    Ich habe jetzt auch ewig nach einem vernünftigen 15,4 Zoll Gamer Laptop gesucht und gefunden.
    Du musst dir das Clevo M860TU Barebone raussuchen, bei z.B. NEXOC, NotebookGure, Notebookparadies, MySn, Deviltech. Verbauen alle das gleiche Case. Grafikkarte ist eine GTX260m.
    Den Rest kannst du mehr oder weniger selbst auswählen.
    z. B. den hier. Hab ihn mal konfiguriert:
    Core2Duo P8800 2x2,66 GHz 3 MB Cache FSB 1066 MHz 25 Watt
    4096 MB DDR3 1066 MHz
    NVIDIA GeForce GTX260M mit 1024 MB GDDR3 RAM 256 Bit
    500 GB WD Blue Scorpio 5400 U/M
    300 MBit Intel 5100 W-LAN
    Bluetooth intern
    kannst auch mit mattem Display konfigurieren.

    Gesamt: 1398,00 €

    Hier noch der passende Test dazu. Ist bei Notebookjournal unter den 15,4 Gamern auch auf Platz 1 !!!

    Meiner müsste morgen ober übermorgen bei mir eintrudeln...

    Gruß
     
  13. #14 11. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    danke nochmal an alle für die mühen!

    dein tipp cupra ist somit das beste! da kann mann sich sein notebook wirklich nach wunsch bauen lassen :)

    ich denke mein freund bestellt sich ein notebook von da in einer ähnlichen konfiguration wie du sie vorgeschlagen hast!

    bw sind soweit alle raus!

    greetz
     
  14. #15 11. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    @tgx

    hab da noch was neues gefunden. Auch sehr interessant!
    Das neue R.O.G. von ASUS. (G15VX, G60VX, G71GX)
    Einmal in 15, in 16 und in 17 Zoll.
    Auch die GTX260m drin. Per Knopfdruck um 20% Übertaktbar!!
    Hier die News: Link

    Gruß
     
  15. #16 11. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    Schaue bei notebookguru.de, da kannst alles nach deinen wünschen anpassen und die 8800GTX ist auch schon OnBoard

    Da müsste dein Kumpel auch was finden da kann er auch nach seinem Budget handhaben!

    Gruß
     
  16. #17 11. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    hätte auch noch einen vorschlag!

    und zwar ein packardbell i power! klick mich

    ich hab auch eins zwar mit ner schwächeren cpu aber ich bin voll und ganz zufrieden!


    greezzzee Gumball
     
  17. #18 11. Juni 2009
    AW: gamer laptop

    du weisst schon das der 17" is und ich möchte net wissen, wie viel der spass kostet....
     
  18. #19 12. Juni 2009
    AW: gamer laptop


    mist!

    nach dem preis hab ich etz net geschaut! hab aber hier noch einen! ist auch ein i power! klick

    noch ein paar: power in Notebooks mit Display-Größe ab 17, Display-Größe bis 17.9 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    hmm sind etz halt alles 17". find ich etz aber net weiter schlimm!



    greezzzee Gumball
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - gamer laptop 1500€
  1. SSD für Gamer-Laptop

    Bruckl , 4. Juli 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.202
  2. Gamer Laptop 15 zoll 800 euro

    Bruckl , 23. Februar 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    856
  3. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.103
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    581
  5. Studium/Gamer Laptop

    eistee , 7. Januar 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    378