gamer maus

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von j-rush, 9. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2006
    hallo
    ich will mir ne gamermaus kaufen!
    welche könnt ihr mir empfehlen?
    bitte sucht bei ebay!
    ich favorisiere die razer copperhead!
    macht mal n paar vorschläge!

    sollte nicht mehr als 50 euro(artikel+versand) kosten!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    Ich hab ne Logitech MX518 und bin damit ziemlich zufrieden. Gibts auch schon abseits von ebay bei normalen Händlern ab 30€ + Porto.
     
  4. #3 9. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    Kann dir eine der folgenden empfehlen:

    Razer PRO SOLUTION (Vorgänger der Diamonback, nur in weiss) - UM DIE 30€

    {bild-down: http://www.caseking.de/shop/catalog/images/GAMO_061_1k.jpg}

    , dann die Copperhead - UM DIE 40€

    {bild-down: http://www.caseking.de/shop/catalog/images/GAMO_056_1k.jpg}


    oder die MX 518 : - UM DIE 30€

    {bild-down: http://www.caseking.de/shop/catalog/images/GAMO_046_1k.jpg}


    Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

    EDIT :Oder halt ne G5 , aber die kostet um die 55€

    {bild-down: http://www.caseking.de/shop/catalog/images/GAMO_052_1k.jpg}
     
  5. #4 9. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 9. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    Razer Diamondback oder g5 würd ich mir holen!

    Mfg Shawn
     
  7. #6 9. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    Ich hatte die WAhl zwischen G5 und Mx518,

    hab mich nach längerem suchen und testergebnissen vergleichen für die mx518 entschieden.

    Die G5 ist überteuert.

    Für 40€ gibts die mx bei amazon, versandkostenfrei.

    Kann ich dir nur empfehlen, ist geil das Teil.
     
  8. #7 9. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    wenn du eine super sensible maus haben willst vergiss den schrott mit LED wie MX nimm dann laser wenn LED reicht dann nimm die MX518. Ich habe die bis jetzt fast alle gehabt MX500/510/518 und die diamontback und copperhead und bin bei der copperhead stehen geblieben find ich persöhnlich am besten obwohl die sensi manchmal nervt weil die ja auf alles reagiert. Mit der G5 hab ich keine erfahrung gemacht. Leicht einzusteigen sind die Logitech aber wenn du mal mit der Razer klar kommst gibste sie nie wieder her =)
     
  9. #8 9. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    hi,
    ich empfehle dir die logitech g5 oder die logitech mx 518.
    das letztere habe ich selber und bin total zufrieden damit.
    hatte die copperhead und war nicht zufrieden.
    aber am besten gehst du in ein geschäft,und guckst dir die direkt vor ort an,dann kannste auch gucken welche dir am besten in der hand liegt.
     
  10. #9 10. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    würde dir die g5 auch empfehlen. jedoch, wie grad gesagt, ist es am besten dir selbst im laden die dinger anzuschauen. es können viele empfehlungen gemacht werden. im endefekt entscheidet jeder anders, weil jeder ne andere form lieber mag. was bei der g5 gut is, is die verstellbare dpi anzeige. glaub die copperhead kann das auch verstellen, aber da gibts glaub ich keiner anzeige( berichtigt mich, wenn ich falsch liege). und viele sagen auch, dass man bei der copperhead nicht so gut an alle tasten rankommt. bei der g5 is das kein problem

    gruß Stimp
     
  11. #10 10. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    Schöner Beitrag I Love It!

    Imo hat die MX518 das beste Preis/Leistungsverhaeltnis....

    Steht der G5 kaum nach, kostet aber nur knapp die Hälfte....

    Hab se auch, ist richtig geil das Ding!

    Bedenke: Razer sind flach, Logittechs sind Hoch und meist NUR fuer Rechtshaender!

    Also MX518 an die Macht!

    Edit: @ Stimp!

    Genau das find ich bei der G5 so fuern *****!Wer braucht so ne Anzeige?^^Entweder kommsch mit der Geschwindigkeit parat oda nit, wenn nit, dann drück ich auf die Knöpfe und verringer, vergrößer die DPI-Anzahl, doch dies kann die MX518 auch!
     
  12. #11 10. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    musst halt wissen, ob du lieber ne kleine/leichte maus ham willst oder ne etwas größere/schwerere ...
    ich würd dir MX518 und mx 1000 laser (ist halt größer/schwerer) aber auch sehr n1

    hier ist die mx 1000 laser ...
    {bild-down: http://www.maximumcpu.net/reviews/mx1000/images/MX1000Laser_bty.jpg}


    die liegt halt sau geil in der hand!
     
  13. #12 10. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    Die MX 518 ist und bleibt die beste Maus auf dem Markt!
    Ich selber habe sie auch und bin vollauf zufrieden mit ihr.
    Sie liegt bei mir perfekt in der Hand und die DPI- Tasten sind super praktisch und sehr gut zu erreichen.

    MfG wangsta90
     
  14. #13 10. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    das stimmt. vor allem das preis-leistungsverhältnis ist 1a!
     
  15. #14 10. Dezember 2006
    AW: gamer maus

    Vernünftige Gamermäuse gehen bei Logitech denk ich mal ab der mx518 los.
    Von Razer Produkten kann ich dir nur abraten weil ich in meinem Bekanntenkreis sehr viele Leute kenne die Probleme mit der Polingrate haben..d.h. die Maus bleibt einfach mitten im Spiel stehen und lässt sich nur durch ein reboot neu aktivieren.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - gamer maus
  1. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.677
  2. Gamer-Mauspad 800dpi

    teiger , 22. Dezember 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    760
  3. Neue Gamer-Maus und neues Headset

    PataYa , 20. Dezember 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.017
  4. Welche "Gamer" maus ?

    Can , 10. September 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    747
  5. Gamer Maus Kaufberatung

    ispak , 21. Juni 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    989