Gaschromatographie

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von M@nt@, 16. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Januar 2008
    Hi,
    ich muss morgen ein Referat über die Gaschromatographie halten und komme mit dem Thema eingentlich ganz gut zurecht. Doch bei der Fließgeschwindigkeit des Trägergases habe ich noch ein Problem! Ich bin mittlerweile so weit: langsamer Fluß -> mehr Adsorbtion in der stationären Phase -> bessere Trennung ABER auch mehr Diffusion-> breite Peaks in der Auswertung. Aber warum sind breite Peaks unerwünscht? ?(
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema