Gebrannte DVD-Filme besitzen. (illegal? welche Strafen? usw.)

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von NeXt DaYz, 27. August 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. August 2005
    Wenn ich mir Filme runterlade und sie dann auf DVD brenne und dann wieder vom Rechner lösche, ist das dann illegal, die zu besitzen? Oder kann man sich da irgendwie raus reden, wenn mal die grünen vor meiner Türe stehen? (z.B. Sicherheitskopien, oder mit dem DVD-Recorder aufgenommen. Letzteres ist ja 100%ig nicht illegal)

    Was kann man machen, wenn die grünen mal vor der Tür stehen sollten?

    Und was für Strafen kann man bekommen, wenn man gebrannte DVD´s besitzt?


    Freue mich auf Antworten, da mich das Thema schon lange interessiert.

    PS: Wenn es sowas ähnliches schon geben sollte, bitte trotzdem nicht löschen, bzw. nicht closen. Danke Mods.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. August 2005
    Es ist seit kurzem (paar Jahre) erlaubt eine "geringe Anzahl" an Raubkopien zu besitzen. Die geringe Anzahl ist halt nicht festgelegt. Also wenn sich die cds ned bis unter die decke stapelt hast vielleicht so noch ne chance dich rauszureden
     
  4. #3 27. August 2005
    das was crack sagte bezieht sich nur auf paar raubkopien.

    bei 100 biste über der vorgeschriebenen grenze und ein verfahren würde folgen. wie hart man dich bestrafen würde hängt vom gericht ab und von deinem anwalt solltest nen guten haben.

    das zu dem.

    und der andere punkt ist:

    wozu machst du dir so viel gedanken und machst dich nur verrückt deshalb? die werden schon net gleich vor deine haustür kommen und anbimeln die chancen sind eher mager das die das tun.

    mach dir einfach net so den kopp dum.

    btw.:100 raubkopien sidn überhaupt net viel.
     
  5. #4 27. August 2005
    ich denke mal, dass dir erstmal eine gehörige geldstrafe blühen wird!

    ich halte es für eher unwahrscheinlich das die polizei einfach so vorbei kommt, bei dir klingelt und deine dvd's durchsehen will.
    Hab auf jedenfall noch nie was davon gehört.
     
  6. #5 27. August 2005
    die kommen eigentlich nur wenn die nen direkten hinweis haben (=wenn dich jemand verpetzt) ansonsten kümmern die sich da nicht drum und sei immer nett und hilfsbereit :]

    ^^ und selbst dass hilft nur persönlich, wenn die gvu ne annonyme e-mail bekommt, kümmern die sich da wenig drum

    ich hab jetzt net 100 (noch net :rolleyes:) aber hab sie alle mit nem 56 stelligen pw gerart, und den inhalt unkentlich gemacht, von daher könn se mir eigentlich nur was anhängen, weil ich tune up 2005 ohne key laufen hab.

    auch gibt es schöne programme, die dir eine virt. hdd erstellen, die mit einem pw komplett gecryptet ist, wenn dus so machst, dann kannste sagen, dass de zu 90% sicher bist, solange du nich 10 icq kontakte hast, die dich am liebsten petzen würden.
     
  7. #6 27. August 2005
    Was is denn so ein PRogramm ?

    Sag jetz nicht "STeganos Safe"
     
  8. #7 27. August 2005
    Ich hab meine Platten mit DriveCrypt PP verschlüsselt, ist wie ich finde das beste prog um Platten zu verschlüsseln, da muss man nur eine Keyfile erstellen die ich in einem von 200 Bildern auf einer Diskette getarnt versteckt hab.
     
  9. #8 27. August 2005
    nur dass du bei so sachen die steganos ider drivecrpyt oder alles was irgendwie kommerziell ist ned sicher sien kannst ob ned doch, obwohl abgestritten, hintertüren eingebaut sind.

    da bevorzuge ich lieber open source software: truecrypt.org
     
  10. #9 27. August 2005
    also ich habe meine dvds alle auf spindeln und im regel sind nur leere cd hüllen und ein paar leere rohlinge ;) und der spidel ist so gut versteckt...die bullen intressieren sich echt nur für dich wenn eine Anzeige vorliegt, mal ne kurze story was mir passiert ist, ich war nachts mit dem auto unterwegs mit 4 freunden. Ich war der fahrer, natürlich hatten wir dick laute musik an....wie es auch kommen muss,wurden wir von der polizei angehalten, ein freund hatte sich gerade frisch mp3 und filme bei mir gebrannt! Haben wir direkt unterm sitz versteckt..dachten nur es sei eine Führerschein kontrolle war aber nicht so, wir waren ja 5 schwarz köpfe, direkt ganzes auto durchsucht.Siehe da die haben ein Messer gefunden dafür bekam ich eine Anzeige und natürlich haben die auch die CDs gefunden auf den CDs stand dick fett Mp3 und halt der film name...der bulle hat sich die cd angekuckt auf uns gekuckt und hat die cd wieder ins auto gelegt und hat uns einen schönen abend gewünscht. Nach ein paar wochen kam der brief wegen messer und es kam nie eine hausdruchsung oder anzeige und das es ist schon ca. 9 monate her
     
  11. #10 27. August 2005
    Man kann anhand ders Bildes und des Tones immer nachvollziehen ob deine DVD ob gebrannt oder auf dem PC eine raubkopierte version ist. Rausreden von wegen Legal kannst du dich nicht.
    Du kannst höchstens sagen die hast du nicht selbst gebrannt. Wenn sie dir das nicht nachweisen können kannst du nicht wegen brennen sondern nur wegen besitz angeklagt werden (ist der besitz ilegal oder nur das herstellen der kopie?)

    Wenn es dir zu gefährlich ist lass es bleiben!
     
  12. #11 27. August 2005
    steganos safe .. ist doch geil :)

    ne natürlich nicht ;)
    ich benutze bestcrypt :]
     
  13. #12 27. August 2005
    hehe..
    ich beunutze DriveCrypt..
    @Hardwarehunger heisst das prog BestCrypt?
    kannse das vielleicht mal uppen
     
  14. #13 28. August 2005
    wenn sie einen hausdurchsuchungsbefehl haben und du pech hast durchsuchen sie alles und finden die dvd und da es keine sicherheitkopien sind bist gef***t und wenn es profies sind dann durchsuchen sie deinen rechner mit dem billigen programm

    dieses prog hab ich auch des findest meistens alle dateien
     
  15. #14 28. August 2005
    HIER kann man zum beispiel gut verpetzten... :p :D :D 8) :) :)
     
  16. #15 28. August 2005
    Meine Raub.... ich meine natürlich Sicherheitskopien habe ich alle auf zwei
    Wechselplatten und die sind auf dem Speicher. Die zwei Festplatten
    kommen nur zum Vorschein, wenn ich

    a: etwas von der PC-Platte löschen will und vorher sichern möchte (aktuelle
    downloads) oder

    b: wenn ich mein System neu aufsetze.

    Ansonmsten finden die Bullen nur meinen Rechner mit den Raubkopien...


    Ich bin in Sachen Verschlüsselung absolut nur für OpenSource und nicht
    für den kommerziellen Kram. DAher stimme ich Crack02 voll und ganz zu.
     
  17. #16 28. August 2005
    ist dieses openspurce besser als DriveCrpyt..??
     
  18. #17 28. August 2005
    open source ist kein programm ^^ open source bedeutet, dass der quellcode eines programms jedem frei zur verfügung steht und ihn jeder ändern und weitergeben kann.

    aber was du meinst is wohl truecrypt. im gegensatz zu drivecrypt hast du ne ganze hand voll alogarythmen zur auswahl und es gibt sogar gemischte varianten z.b. die verschlüsselte date ist mit blowfish, serpent und aes verschlüsselt, also 3x so sicher. hash alogarythmen gibt auch 2 (wobei ich von SHA-1 abraten würde, weil der vor geraumer zeit von paar japanern geknackt wurde).

    nur kann man mit truecrypt nicht seine boot platte verschlüsseln. das kann nur drivecrypt plus ^^
     
  19. #18 28. August 2005

    komische antworten hier teilweise... ;)


    also, legal ist der besitz von kopien, wenn es sich dabei nicht um offensichtlich rechtswidrig hergestellte kopiervorlagen handelt (wie zb abgefilmte kinofilme/screener ect) oder nicht lizensierte software, worunter auch kopierte spiele fallen, von denen du nicht das original hast.

    bei allen anderen kopien ist der reine besitz legal egalo ob 100 oder 1000 filme, solange es nicht zu gerwerblichen zwecken dient...

    aber wenn du wirklich angst vor sonst wen haben solltest, dann höre doch einfach auf zu saugen und du bist sorgenfrei. die wahrscheinlichkeit ist maginal....von daher macht man sich einfach keinen kopf um sowas und wenn man sich doch soregen machen sollte, dann hört man auf zu saugen und verzichtet auf im grunde 1000de unnötige kopien... ;)
     
  20. #19 28. August 2005
    Ich hab meine filme usw auf ner 200gb externen festplatte, die ich gut versteckt hab :)
     
  21. #20 28. August 2005
    alles klar danke für info, habe mich oben verschrieben^^
    ich wirds mal testen, aber schade das es nicht boot pc crypten kann..

    danke dir crack02.. :D
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gebrannte DVD Filme
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.613
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    598
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    906
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    911
  5. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    3.760