gebrauchter rollerkauf

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Mr.y, 15. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Oktober 2007
    hallo,
    also ich möchte mir bald ein roller für höhstens 600 zulegen
    aber keien dieser neuen billigen von real, lieber ein gebrauchten aber guten
    hier hab ich ein verlockendes angebot gefunden

    Motorräder, Roller & Quads im online Motorradmarkt von AutoScout24

    kann das sein, dass der zu billig ist??? vielleicht ist an ihm was dran, kann man das an den bildern erkennen?

    wenn ihr was besseres findet, lasst mich es wissen
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    Kilometerstand 14500
    EZ 04/2003

    naja is schon ziemlich viel...
    aber 550€ is trotzdem verdammt billig^^

    ich weiß auch nicht ob mit dem was falsch ist, steht ja auch nix dran :eek:

    aber wenn da nix flasch is würd ich den auf jeden fall kauefn : )
     
  4. #3 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    trotzdem sind die 550€ für den roller nicht verkehrt.

    bj 2003 is noch nicht allzu alt und 15.000km geht auch noch gerade.

    muss man sich halt ankucken die kiste, auf fotos kann man das nie so gut sehen, im original is immer besser.

    und es hat ja nicht jeder einen bekannten der gerade nen roller verkauft. aber die 600€ in nen gebrauchten "richtigen" roller zu stecken is imho auf jeden fall besser als in einen vom baumarkt.
     
  5. #4 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    aja, ich komme dahin, fahre mit dem so 10 km, wenn er ohne probleme läuft, dann müsste auf dauer sein, ich fahre ihn auch mit vollgas und wenn er dafür zugelassen ist auch mit 2 leuten
    wenn da keine probleme gibts, und man keine mängel erkennen kann, dann kann man den schon nehmen oder?
     
  6. #5 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    hey,
    ich würd mir den roller auch mal angucken gehen und genau auf feinheiten wie kratzer etc. achten, diese könnten nämlich vllt auf einen unfall deuten und achte auf jeden fall drauf das der roller nicht verbastelt ist, sprich nach möglichkeit komplett original. Ansonsten ist der roller bestimmt nicht schlecht, allerdings sind 14000 km auch nicht wenig für nen roller. Ich würd dann noch nen paar € in nen neues Zylinderkit investieren, wenn du dir den roller holen solltest.

    mfg
     
  7. #6 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    Kennt ihr vielleicht einen Gebraucht Rollerhändler, der Roller in diesen Preisklassen anbietet ?

    Ich suche auch einen Roller und will nicht mehr als 600 € ausgeben



    ________________________________________________________________
    ________________________________________________________________

    Wie wäre es mit diesem Roller ?

    Motorräder, Roller & Quads im online Motorradmarkt von AutoScout24
     
  8. #7 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    also ich hatte auch nen aerox 03 (baugleich mit dem nitro)
    am anfang gut eingefahren aber nachher auch schoen getunt und der ori zylinder muisste wirklich was aushalten...immer schoen hohe drehzahln ;)
    ich hab ihn mit etwas ueber 20000 km verkauft und da lief er immernoch ohne probleme...

    aber 550 is schon relativ billig...auch wenn nix dran gemacht ist
     
  9. #8 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    lol rofl lol wenn ich das lese kommt es mir komisch vor?

    nach 20.000 km SCHON? Das is für nen Roller verdammt viel und 450 € sind nich viel Geld für sowas..haste schnell ma drin!


    Roller angucken...Roststellen etc. und wie der Typ is der ihn verkauft, er schreibt getrennt schmierung mit einem N...klar kann mal vorkommen, aber wenn ich meinen Roller wirklich an den Mann bringen will, mache ich eine längere Beschreibung, und versuche alles ohne Fehler zu tippen!
    im forum etc. scheiss egal, aber dort?

    Sieh dir die Sache genau an...
     
  10. #9 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    Also ich kenn mich mit Rollern jetzt nicht sooo gut aus, aber naja auf den Bildern erkennt man z.B. schon das nur ein Spiegel angebracht ist, der Spritzschutz hinten fehlt.
    Und dann noch für so einen Preis?
    Meine Schwester hat sich das gleiche Modell gekauft auch etwa mit dem Kilometerstand und
    die EZ war auch Anfang 2003.
    Sind damit nen paar Runden gecruised, waren schon paar Kratzer usw zu erkennen aber
    vom Motor her war er top.
    Kurze Zeit mit gefahren war die erste Reperatur fällig und in der darauffolgenden Zeit immer mal
    wieder etwas am Motor kaputt gewesen.
    Man kann jetzt nicht einen mit jedem vergleichen aber in dem Falle wäre ich da schon nen bisschen
    vorsichtig.
    Wenn der Roller keine Operationen hinter sich hat könnte er trotzdem noch um einiges teurer sein.
    Also jede erdenkliche Ecke am Roller begutachten, Probefahrt usw und dann bist du meist auf der sicheren Seite.

    Greetz
     
  11. #10 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    @ peedy:

    joa der roller den du dir rausgesucht hast ist erstens bj 1998, also schon fast 10 jahre alt und zweitens natürlich nicht zugelassen mit 70cm³...

    zum thema händler: normalerweise kannste besser bei mobile.de und autoscout.de nach rollern ausschau halten, immer mal wieder reinschauen und abwarten bis mal nen guter dabei ist. da biste preislich auf jeden fall besser beraten als beim händler (händler will erstens auch bisschen gewinn machen und muss zweitens gewährleistung geben, und die beiden sachen treiben natürlich den preis hoch).
     
  12. #11 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    Also 550€ für den Roller ist ein bisschen zu wenig aber wenn man Glück hat könnte es ein Schnäppchen sein!!!!!Man müsste ihn sich auf jeden fall angucken!!!!!
     
  13. #12 16. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    kauf den ja nicht 16k Kilometer ist zu viel, dann kommt das, und dies, und das, dann hast dann das Geld auch schon wieder drauff für nen Roller für 1000 Euro oder so..

    Such weiter, lass den ja in Ruhe..

    Mein Freund hat nen jaguar =) Roller gekafut für 1200 Euro und 6000 Kilometer
     
  14. #13 17. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    also, der typ meinte, dass er ne längere zeit gestanden hat, d.h. er startet erstmal nur von kick-starter, dann müsste ich so 10 km fahren, damit sich die batarrie auflädt.....
    wie kann ich mir den motor bisschen ansehen, ohne den sitzt abmontieren zu müssen oder überhaupt, wie kann ich ihn teschnich überprüfen, vor ort???
    wenn der jetzt ohne probleme läuft und läuft, kann ich dann damit rechnen, dass das langfristig so bleibt????
     
  15. #14 17. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    huhu da möchte ich mal auch was dazu posten.

    ich habe mir im jahr 2000 einen gilera runner bj 97 gekauft mit 18 000 km stand. für 1000 mark der roller hat jetzt mittlerweile 53 5xx km drunter und ich muss sagen der roller springt immernoch super an. jedoch die kraft hat abgenommen ist klar ^^ ( was ich gewechselt habe ist : keilriemen nach 28k km stand danach mit 50k die varioroller nach jeden 10k km ^^ bremsbeläge ) alles andere ist standart

    also mein motor hält ehrlich was aus; beim fachmann wurde mir gesagt, dass 60k- 65k km schafft der motor locker ( die verschleissteile müssen ja ausgewechselt werden, ist logisch)

    der roller ist entdrosselt gewesen fuhr scheeene 88 km/h (mit dem auto gemessen) jetzt nurnoch 75 - 80 km/h.

    bin täglcih mehr als 100 km gefahren.

    den roller habe ich immernoch, den werde cih nie verkaufen !!!!!! zuviele erinnerungen. der runner ist ein teil d. familie geworden.

    deswegen würde ich dir raten eine runner zuholen und wenn er 15-20k km drunter hat ist es auch nicht schlimm, der wird dann sogar noch billiger. du kannst ja immernoch n neuen zylinder drauf packen. Der rolelr sieht super aus. hat super leistungsergebnisse. ist bequem. 12,5l tank. bodenhaftung ist super. (nicht so wie der speedfight 2, den kann man echt knicken, komplett daneben der rollr [ nurso nebenbei] )



    ich habe jetzt vor den roller komplett aufzumotzen (nur so nebenbei)



    Ciao.


    hoffe konnte weiter helfen.



    n keleiner tipp ncoh am besten wenn du die möglichkeit hast, fahre mit dem roller ne probefahrt, schau dir ihn komplett richtig gut an, obs net vllt. ein unfall rolelr ist, rahmenverzogen etc... wenn du in ne kurve gehst und der roller nach ihnen zieht, heißt es wahrscheinlcih, dass der rahmen verzogen ist, oder mit der gabel etwas cniht stimmt. naja am besten wäre wenn du n freund mitnehmen könntest der bisschen ahnung v. rollern hat.
     
  16. #15 17. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    kauf doch meinen :-Dn aprilia sr 50 ditech mit km, geb ihn dir für okken, brauch ihn ja net mehr...also fallss du aus der umgebung kommst XD schau vorbei...
     
  17. #16 20. Oktober 2007
    AW: gebrauchter rollerkauf

    das ist ganz normal nach 20000 km denke mal das es der zylinder war
    wenn man das in einer werkstat machen lässt ist das kla wennes selber machst max 100€

    aber der preis für den aerox is okay steht halt nur nxi bei am besten mal mit verkeufer in kontackt setzten
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - gebrauchter rollerkauf
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.934
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.133
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    946
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    857
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    868