Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 27. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2007
    Nachdem BILDmobil mit Minutenpreisen von 10 Cent den Preiskampf im Prepaid-Bereich befeuert hat, reagiert auch E-Plus mit Gebührensenkungen und will laut Focus Online für die zum Konzern gehörende Mobilfunkmarke Simyo die Gesprächsminute "in Kürze" von 15 auf 9,9 Cent reduzieren. "Wir haben den Discount-Mobilfunk erfunden und lassen uns auf diesem Markt nicht die Butter vom Brot nehmen", zitiert Focus Online den E-Plus-Chef Thorsten Dirks. Simyo ist nicht der einzige Anbieter, der die 10-Cent-Marke für die netzinterne Gesprächsminute unterbietet: Auch bei Fonic, der Zweitmarke von O2, kann man für 9,9 Cent eine Minute lang telefonieren.(jkj/c't)

    Quelle:http://www.heise.de/newsticker/meldung/98071
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    yaya macht ruhig so weiter ich freu mich schon auf 1 ct/min xDDD

    BILDmobil soll einfach runtergehen mit dem Preis und E-Plus (simyo) sagt sich dann :"Wir haben den Discount-Mobilfunk erfunden und lassen uns auf diesem Markt nicht die Butter vom Brot nehmen". Iwann kommen wir auch auf 1 ct glaubt mir : P

    PS: Der Beitrag könnte -leicht- zu Spam gezählt werde...aber eig. stimmt es ya...zwar nicht so übertrieben aber wenn simyo wirklich so denkt werden die immer den preis niedriger als BILDmobil drücken und wenn BILDmobil auch immer tiefer als simyo im preis sein möchte weil die sich provoziert fühlen (auch wenns nur 0,1 ct sind) wirds iwann so enden...
     
  4. #3 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Mh allmählich ist es selbst für mich als base Kunde interessant mal zu schaun ob ich mehr als 25€ bei den preisen vertelefoniere....

    ... Base grundgebühr 25€ mal auf meine Vereträge schaun ob ich das ausnutze

    Gr33tz Aska
     
  5. #4 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    mh hoffentlich ziehen Vodafone mal bald nach sonst muss ich mich nach nem andern Anbieter umsehen. Naja zumindest kann ich am Wochenende wenn ich es mit 15 € aufgeladen hab kostenlos ins eigene Netz feletonieren. Naja is aber echt nich schlecht wenn die langsam konkurrenzkampf in dieem segment anfangen

    mfg
     
  6. #5 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    sobald mein Vodafone Vertrag dann abgelaufen ist, wart ich doch lieber n kleines weilchen :)
    http://www.crash-tarife.com/
    da gibts auch noch ganz gerne schnäppchen!
     
  7. #6 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Etwas verwirrend die Seite aber interessant ^^
    Ich hab nun bald zwei Jahre Base, wird Zeit das ich mich mal vor ne Rechnung setze und ausrechne wie Hoch die kosten ohne Base wären und was das ganze in nem anderen Vertrag kosten würde z.B. mit 9 cent die minute

    Aber diesen konkurenz kampf sollten se mal auf die Strompreise übertragen :D
     
  8. #7 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Weiter als 9,9 cent die min. werden die erstmal nicht runter gehn. Hab mal gelesen das die kosten einer sms für den Anbieter sich auf 9 cent belaufen. Und da die etwas ja selbst noch verdienen wollen...
     
  9. #8 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Irgendwann wirds kostenlos sein, genauso selbstverständlich wie Email. Dann rechnen sie andere Dienste wie mobiles Internet usw ab. Und das gibts dann irgendwann auch kostenlos, und so weiter ;)
     
  10. #9 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Ich denke das wenn das so weitergeführt wird mit dem preisdumping, werden einfach kartelle gebildet, so das niemand vom markt geschmissen wird, da er die höchsten selbstkosten hat. wenn das stimmt was BamSteve sagt und eine SMS für das unternehmen selbst 9 cent kostet, können die gar nicht weiter runter gehen, da sie sonst bankrott gehen is doch ne ganz klare sache...entweder es werden kartelle gebildet ( was allerdings illegal is und mit übelst hohen geldstrafen bestraft wird), es wird wie email gratis sein aber andere kosten werden abgezogen oder es bleibt bei den rund 10 cent...
    ma sehn uns als konsumenten kanns ja nur recht sein ^^

    so long, M!N!
     
  11. #10 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    bist du dir da sicher? ich meine, wie finanzieren sich dann die ganzen free sms dienste im internet? hab zumindest in diesem segment gehört, dass eine sms ncihtmal einen cent kostet (also ausm internet) und so unterschiedlich wirds mitm mobilfunk nicht sein oder?
     
  12. #11 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    es gab sogar mal Zeiten da waren SMS noch umsonst aber da es überall sehr gut ankam hat man da halt kosten draufgepackt weil man natürlich auch was verdienen will.

    Ansich ist mir aber dieser Preiskampf ganz recht, den das ganze wird für mich als Kunden früher oder später billiger.
     
  13. #12 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Konkurrenz belebt das Geschäft. Gibt es mehr zu sagen?

    Ist natürlich gut für uns als Endkunden.
     
  14. #13 29. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Glaub ich auch , wie viel wollen die denn dann noch an einahmen verleiren. Die ruinieren mit diesen Kosten dann automatisch den Markt weil die anderen Konkurenten natürlich nachziehn ;)
     
  15. #14 30. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Ich dneke das wir bald sowieso für nix und wieder nix telefonieren. Ich denke mal die werden sich sooo unterbieten, dass es bald für 1 cent ne SMS und ne Flatrate für alles andere gibt, siehe 1&1 etc.
     
  16. #15 30. Oktober 2007
    AW: Gebührenpreiskampf: E-Plus reagiert auf BILDmobil

    Das bezieht sich auf den derzeitigen Stand, wie das in 5 jahren ist , kann natürlich keiner sagen ;)
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gebührenpreiskampf Plus reagiert
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.984
  2. Esoterik Das REMASTER PLUS System

    analprolaps , 26. November 2015 , im Forum: User News
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.357
  3. Biete Eplus Internetdrossel Exploit

    THC-9 , 2. November 2015 , im Forum: Kleinanzeigen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    896
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.445
  5. OnePlus TWO Invite

    prisona , 24. August 2015 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.689
  • Annonce

  • Annonce